Vermisst

Mann verschwindet spurlos in Offenbach: Polizei zieht Fahndung zurück

Die Kriminalpolizei in Offenbach sucht nach einem 19-jährigem Vermissten.
+
Die Kriminalpolizei in Offenbach sucht nach einem 19-jährigem Vermissten.

Ein junger Mann ist in Offenbach spurlos verschwunden. Nun hat die Polizei bei der Suche nach dem Vermissten Neuigkeiten.

Update von Montag, 13.12.2021, 15.08 Uhr: Der Vermisste aus Offenbach ist wieder aufgetaucht. Wie die Polizei am Montag (13.12.2021) mitteilte, ist der 19-Jährige von einer Streife gefunden worden. Der junge Mann wurde wieder in die Klinik gebracht, aus der er vor wenigen Tagen verschwand.

Vermisst: Mann verschwindet spurlos in Offenbach – Polizei sucht nach Hinweisen

Erstmeldung von Donnerstag, 09.12.2021, 17.47 Uhr: Die Polizei sucht aktuell einen 19-Jährigen. Der junge Mann verließ eine Klinik in Offenbach, seitdem fehlt von ihm jede Spur. Die Beamten der Kripo bitten deshalb nun um Hinweise.

Der Vermisste verließ am Donnerstag (09.12.2021) gegen 9.30 Uhr unerlaubt eine Klinik am Starkenburgring, wo er stationär aufgenommen wurde. Der 19-Jährige benötigt nach Angaben der Polizei dringend ärztliche Behandlung. Auch eine Personenbeschreibung wurde deshalb herausgegeben:

Offenbach: Kripo sucht vermissten 19-Jährigen und bittet um Hinweise

  • Der Vermisste ist etwa 1,76 Meter groß, schlank und hat braune Haare, die an den Seiten kurzrasiert sind.
  • Er war mit einer schwarzen Hose und einer schwarzen Jacke mit Fellkapuze bekleidet

Die Suche der Polizei verlief bisher ohne Erfolg. Die Kripo in Offenbach bittet daher um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort des Vermissten geben kann, wird gebeten, sich unter 069 8098-1234 bei der Kriminalpolizei in Offenbach oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Auch eine 17-Jährige aus dem Kreis Offenbach wurde über mehrere Tage vermisst. Dann vermeldete die Polizei in Frankfurt jedoch einen Fahndungserfolg. (svw)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare