Führerschein von 37-Jährigem beschlagnahmt

Waldhof und Waldstraße: Zwei heftige Unfälle

Offenbach - Gestern ist es in Offenbach zu zwei heftigen Verkehrsunfällen gekommen. Ein 37-jähriger Autofahrer soll einem entgegenkommenden Wagen im Stadtteil Waldhof ausgewichen sein. Zudem musste die Waldstraße nach einem Crash für eine Stunde gesperrt werden.

Beim ersten Unfall hat es am frühen Sonntagmorgen auf der Seligenstädter Straße heftig gekracht. Ein 37 Jahre alter Seat-Fahrer behauptet gegenüber der Polizei, dass alles nur passiert wäre, weil er einem entgegenkommenden und zu weit links fahrenden Auto ausweichen musste. Nach ersten Erkenntnissen der Beamten stieß der Wagen gegen 5.20 Uhr in Höhe der Hausnummer 138 zunächst mit dem linken Vorderreifen gegen eine Verkehrsinsel. Daraufhin verlor der 37-Jährige die Kontrolle und geriet auf den rechts verlaufenden Gehweg. Hier prallte er mit zwei Straßenlaternen zusammen, die vollständig aus der Verankerung gerissen und mehrere Meter weit weg geschleudert wurden. Anschließend drehte sich das Auto mehrfach um die eigene Achse und touchierte etwa 90 Meter weiter einen geparkten Ford Transit. Daraufhin löste sich der linke Vorderreifen vom Seat, rollte gut 50 Meter weiter und traf schließlich einen ebenfalls geparkten Fiat Panda. Die Polizei schätzt den Schaden auf über 36.000 Euro. Der Verursacher aus Obertshausen hatte Alkohol getrunken und musste eine Blutprobe abgeben. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Unfall. Diese melden sich bitte unter der Rufnummer 069/8098-5100.

Waldstraße nach Unfall eine Stunde lang gesperrt

Nach einem zweiten Verkehrsunfall am Sonntag in der Offenbacher Innenstadt musste die Waldstraße an der Kreuzung zur Humboldtstraße für rund eine Stunde gesperrt werden. Laut Polizei war gegen 17.10 Uhr ein Autofahrer, der von der Humboldtstraße nach links in die Waldstraße abbiegen wollte, mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen. Dabei erlitten beide Fahrer, eine 18 Jahre alte Frau und ein ebenfalls 18-jähriger Mann (beide aus Offenbach), leichte Verletzungen. Die zwei und ein 19 Jahre alter Beifahrer mussten ins Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 16.000 Euro.

Unfall auf der Waldstraße: Bilder

dr

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion