Weihnachtspäckchen-Aktion der OP

1200 Geschenke für Kinder in Not

+

Offenbach - Es braucht nicht viel, um Kinder in Not an Weihnachten glücklich zu machen: Auf dem Verlagsgelände der Offenbach-Post sammelte unsere Mediengruppe heute Vormittag gemeinsam mit der Stiftung Kinderzukunft reichlich Geschenke.

Alle Jahre wieder schnüren Kinder und Erwachsene aus Offenbach und Umgebung „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ und bringen sie wie heute Vormittag tausendfach zu unserem Verlagshaus. Sie haben die Weihnachtsaktion unserer Mediengruppe in Zusammenarbeit mit der Stiftung Kinderzukunft aus Gründau auch 2014 zu einem tollen Erfolg gemacht, denn am Ende zählten die Mitarbeiter der Kinderzukunft mehr als 1200 liebevoll verpackte Weihnachtsgeschenke im Lastwagen.

Bilder der Hilfsaktion

Aktion der Offenbach-Post: Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Das sind zwar etwas weniger als im vergangenen Jahr, aber angesichts von bundesweit etwa 30.000 Päckchen eine stolze Zahl. Im Dezember gehen die Geschenke auf die Reise nach Rumänien oder Bosnien und Herzegowina, wo sie das Weihnachtsfest tausender armer und kranker Kinder ein bisschen schöner machen.

Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

re

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare