Woolworth-Haus vor dem Abriss?

+

Offenbach - Es tut sich was in der Innenstadt: Wie unsere Zeitung gestern in Erfahrung brachte, hat die Kaufhaus-Immobilie an der Frankfurter Straße, in der sich derzeit Woolworth sowie Wohnungen befinden, einen neuen Eigentümer.

Das Unternehmen Acrest Property Group aus Berlin will nach noch unbestätigten Informationen das Gebäude abreißen und neu bauen. Entsprechende Bauanträge seien abgeschlossen. Da ein Neubau die Berücksichtigung der aktuellen Stellplatzsatzung erfordert, müssten zusätzliche Parkplätze geschaffen werden.

Ob eine Tiefgarage entsteht, ist angesichts der schwierig zu erreichenden Lage der Immobilie jedoch fraglich. Womöglich wird der neue Eigentümer die erforderlichen Parkplätze finanziell ablösen. Woolworth betonte auf Anfrage, am Standort bleiben zu wollen.

fel

Kommentare