Kommentar: Macht den Versuch!

+
Lutz Kämpfe

Im Streit um den Feldversuch mit überlangen Lkw scheint Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer auf Konfrontation mit den Länderkollegen zu setzen. Ramsauer will den Versuch am Bundesrat vorbei beschließen lassen. Von Lutz Kämpfe

Landespolitiker drohen für diesem Fall bereits, die sogenannten Gigaliner nicht von der Autobahn abfahren zu lassen. Eine groteske Auseinandersetzung. Als ob das Wohl und Wehe der Mobilität allein an den „langen Kerls“ hängt. Wer in diesen Tagen auf den Autobahnen in Deutschland unterwegs ist, kann leicht den Eindruck gewinnen, dass die Baustelle die Regel, die freie Strecke aber die Ausnahme ist. Dieser Staat schafft es kaum mehr, das bestehende Straßennetz in einem ordentlichen Zustand zu erhalten. Die Verkehrsminister aber, die dafür an erster Stelle in der Pflicht stehen, lassen sich auf einen Nebenkriegsschauplatz ein, spielen mit den Muskeln und lassen Schlagloch Schlagloch bleiben. Macht den Versuch, wertet ihn glaubwürdig und umfassend aus - dann sehen wir weiter! Ein paar technisch topfitte Riesen-Lkw mit verantwortungsvollen Fahrern an den Lenkern dürften gegenüber von Chaospiloten gesteuerten Schrottgefährten allemal das kleinere Risiko darstellen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare