Abi-Ball der Albert-Schweitzer-Schule

1 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.
2 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.
3 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.
4 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.
5 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.
6 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.
7 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.
8 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.
9 von 28
Bei einem festlichen Ball in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.

Im Rahmen eines festlichen Balls in der Kulturhalle Ober-Roden bekamen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt. Sie freuten sich über ihre druckfrische Abizeitung und ließen Ballons mit guten Wünschen in den strahlenden Sommerhimmel steigen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion