Archiv – Babenhausen

Weiter mit 37 Abgeordneten

Weiter mit 37 Abgeordneten

Babenhausen ‐ Die Stadtverordnetenversammlung wird auch nach der Kommunalwahl 2011 mit 37 Volksvertretern die Geschicke Babenhausens mitbestimmen. Ohne viel Federlesens lehnten die Rathauspolitiker in ihrer jüngsten Sitzung einen FWB-Antrag ab. Von …
Weiter mit 37 Abgeordneten
„Es gibt gefühlte Unsicherheit“

„Es gibt gefühlte Unsicherheit“

Babenhausen/Dieburg ‐ Überfall auf die Volksbank: Die Täter räubern das Geldinstitut aus, setzen sich ins Auto und rauschen Richtung Dudenhofen davon. Ein beherzter Zeuge fährt den Tätern hinterher und kann letztlich wertvolle Tipps geben, die die …
„Es gibt gefühlte Unsicherheit“

Ein Raum für die Lebensretter

Babenhausen (st) ‐ Die DLRG-Führung hatte bei der Jahreshauptversammlung gute Nachrichten zu verkünden: Auf dem Gelände des Schwimmbads erwarb der Ortsverband ein Grundstück für ein Wasserrettungs- und Schulungszentrum. Der Bau wird noch in diesem …
Ein Raum für die Lebensretter

Wechsel bei der Feuerwehr

Langstadt ‐ Jens Rodenhäuser heißt der neue Wehrführer von Langstadt. Bei der Jahreshauptversammlung wählten ihn seine Feuerwehrkameraden einstimmig zum obersten örtlichen Brandbekämpfer. Sein Stellvertreter ist Carsten Staudter. Von Ulrike …
Wechsel bei der Feuerwehr

Von Teddys und Handwerkern

Babenhausen ‐ „Hoffentlich ist das Holz für das Osterfeuer heute Abend nicht zu nass“, sorgte sich Helmut Fendt, Veranstalter des inzwischen 19. Ostermarktes während des verregneten Samstags. Von Petra Grimm
Von Teddys und Handwerkern

Ostermarkt mit Flaniermeile

„Hoffentlich ist das Holz für das Osterfeuer heute Abend nicht zu nass“, sorgte sich Helmut Fendt, Veranstalter des 19. Ostermarktes während des verregneten Samstags. Aber es hat dann zum Glück doch geklappt: Gemeinsam mit Bürgermeisterin Gabi …
Ostermarkt mit Flaniermeile

Präventionsrat nimmt Arbeit auf

Babenhausen ‐ Gefühlte Sicherheit ist eine andere als die, die in den polizeilichen Statistiken auftaucht. Bei einer Info-Veranstaltung im Februar hatte Helmut Biegi, Leiter der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg, Zahlen präsentiert. Von Stefan …
Präventionsrat nimmt Arbeit auf

Rotes Kreuz zieht Leute an

Babenhausen ‐ Schick für wenig Bares: Wer einen schmalen Geldbeutel hat und auf der Suche nach einem neuen Outfit ist, hat jetzt im „Anziehpunkt“ in der Fahrstraße 16 eine Anlaufstelle. Von Stefan Scharkopf
Rotes Kreuz zieht Leute an

Aufklären und informieren

Darmstadt/Hergershausen (st) ‐ In den Naturschutzgebieten im Ostteil des Kreises Darmstadt-Dieburg ist ab sofort die Naturschutzwacht unterwegs. Regierungspräsident Johannes Baron ließ es sich nicht nehmen, im Naturschutzgebiet „Reinheimer Teich“ …
Aufklären und informieren

Als die Amerikaner kamen

Babenhausen ‐ Heute vor 65 Jahren marschierten amerikanische Truppen in Babenhausen ein. Während in Teilen Deutschlands noch bis zum 8. Mai gekämpft wurde, war der Zweite Weltkrieg für die Stadt damit vorbei, wie sich Zeitzeugin Ria Fischer …
Als die Amerikaner kamen

Im Zickzack hinter der Attrappe

Babenhausen ‐ Sie gehören zu den schnellsten Landtieren der Welt. Und wer die Windhunde jetzt beim „Coursing“ auf einem Babenhäuser Feld beobachtete, zweifelt daran keine Minute. Von Petra Grimm
Im Zickzack hinter der Attrappe

Temperamentvolle Vierbeiner

Hergershausen ‐ Der Erlenwiesenhof Weber ist schon seit langem ein beliebtes Ziel für große und kleine Pferdeliebhaber. Am Sonntag gab es aber einen besonderen Grund, den im Babenhäuser Ortsteil Hergershausen gelegenen Hof zu besuchen.  Von Jasmin …
Temperamentvolle Vierbeiner

Durch Drehorgel Identität gefunden

Babenhausen ‐ Wer die Babenhäuser Märkte oder das Altstadtfest besucht, kennt ihn. Auch bei der Babenhäuser Fastnacht taucht er allerorten auf: „Happy-Man“ Norbert Herbert spielt Drehorgel und Ziehharmonika, modelliert Luftballonfiguren und lässt …
Durch Drehorgel Identität gefunden

Schüler bringen Fantasy zu Papier

Babenhausen (ula) ‐ „Ich möchte mal Autor werden“, „Ich auch“, „Ich lieber Deutschlehrerin“. Die Resonanz der sechsten Schreibwerkstatt an der Offenen Schule entfaltet ungeahnte Dimensionen. Von den 25 Teilnehmern des viertägigen Chrash-Kurses rund …
Schüler bringen Fantasy zu Papier

Gibt es 500 neue Arbeitsplätze?

Babenhausen (st) ‐ Stadtverwaltung und Eigenbetrieb Babenhausen bereiten zur Zeit den Verkauf von rund 30 000 Quadratmeter Fläche südlich des Bereichs „Hinter der Altdorfer Kirche“ vor.
Gibt es 500 neue Arbeitsplätze?

Hasen verteilen Geschenke in der Innenstadt

Babenhausen (st) ‐ Drei große Veranstaltungen an einem Wochenende: Oster- und Gewerbemarkt sowie eine Ausstellung mit Kunsthandwerk laden Kernstädter und Gäste von außerhalb am 27. und 28. März, jeweils ab 11 Uhr, ins Zentrum Babenhausens ein.
Hasen verteilen Geschenke in der Innenstadt

Aufladen an der Stadtuhr

Babenhausen ‐ Ein neuer Schritt in Richtung innovative Energietechnik ist gestern in Babenhausen beschritten worden: Die erste Stromtankstelle im Landkreis wurde eingeweiht.  Von Jasmin Frank
Aufladen an der Stadtuhr

Im „zauberhaften Babenhausen“

Babenhausen ‐ Ein großer Kaffeeröster mit Aktionsware, ein Hexenhaus mit Souvenirshop, Tische und Stühle auf dem Marktplatz und an den Einfahrten zur Kernstadt grüßen zwei Meter große Rösser aus Metall die Besucher der Pferdestadt Babenhausen. Von …
Im „zauberhaften Babenhausen“

IG Metall ruft zum Warnstreik auf

Babenhausen ‐ Die Verhandlungen zwischen der IG Metall und der Optrex Europe treten auf der Stelle. Die Unternehmensseite hat aus Sicht der Gewerkschafter bisher keine Bereitschaft erkennen lassen, über die Zukunftsaussichten des Standorts …
IG Metall ruft zum Warnstreik auf

Zum Hügelgrab und der Schönen Eiche

Harreshausen ‐ Die rund 570 Jahre alte „Schöne Eiche“ im Feld bei Harreshausen, die als Mutter aller Pyramideneichen gilt, ist sicher der bekannteste Baum in der Gemarkung. Von Petra Grimm
Zum Hügelgrab und der Schönen Eiche

Radioaktivität abseifen

Schaafheim ‐ Nach einem Störfall in Biblis entweicht dem Kernkraftwerk eine radioaktive Wolke. Ein guter Teil der Bevölkerung im Umkreis ist verstrahlt. Dieses Horrorszenario war zwar nur Fiktion. Von Ursula Friedrich
Radioaktivität abseifen

Rückstau an neuer Ampel

Babenhausen (tm) ‐ In Geduld musste sich üben, wer gestern von Dieburg kommend auf der B 26 nach Babenhausen wollte. Von Sickenhofen bis in die Innenstadt dauerte es vormittags schon mal locker eine Stunde.
Rückstau an neuer Ampel

„Immer öfter Sozialmanagement“

Babenhausen ‐ Welche Wege geht die Kinder- und Jugendförderung, wo liegen ihre Schwerpunkte? Derzeit wird auf der politischen Ebene über die Arbeit diskutiert, Bilanz gezogen und Ausschau gehalten. Unser Redakteur Stefan Scharkopf sprach darüber mit …
„Immer öfter Sozialmanagement“

Künstler besuchen Künstler

Babenhausen (st) ‐ Als „vollen Erfolg“ wertet die Stadtverwaltung das Treffen von Babenhäuser Künstlern. Ziel der vom Rathaus initiierten Atelierbesuche ist das Kennenlernen und der Austausch der ortsansässigen Künstler untereinander.
Künstler besuchen Künstler