Archiv – Babenhausen

Welche Wünsche hat die Jugend?

Welche Wünsche hat die Jugend?

Babenhausen (st) ‐ Welche Wünsche und Vorstellungen haben Kinder und Jugendliche in den Stadtteilen bezüglich künftiger Angebote und Projekte? Und wie können diese umgesetzt werden?
Welche Wünsche hat die Jugend?
Mehr Platz für den Unterricht

Mehr Platz für den Unterricht

Schaafheim ‐ Die Schüler der Lindenfeldschule haben von nun an mehr Platz. Doch wofür brauchen sie den überhaupt? Schließlich ist die Schülerzahl an der Lindenfeldschule seit dem Schuljahr 2006/2007 von 136 auf 119 Schüler gesunken. Von Katrin Görg
Mehr Platz für den Unterricht

Müllberg ist geschrumpft

Babenhausen (ula ) ‐ Rund 300 Helfer sammelten an zwei Einsatztagen, was arglose Zeitgenossen weggeworfen hatten. Etwa zwei Kubikmeter „wilder Müll“ wurde von den ehrenamtlichen Helfern rund um Babenhausen und seine Stadtteile zusammengetragen.
Müllberg ist geschrumpft

Blutspender seit dem 18. Lebensjahr

Babenhausen ‐ „Das ist schon etwas ganz Besonderes, wenn jemand 125 Mal zum Blutspenden gekommen ist. Das gibt es nicht oft“, sagt Eric Max, Werbereferent des Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen. Von Petra Grimm
Blutspender seit dem 18. Lebensjahr

Fachwerk wie im Elsass

Babenhausen (wg) ‐ Hanauer Geschichte spielte sich nicht nur rund um Hanau ab, sondern auch auf der anderen Mainseite. Dies führte den Verein Graf Philipp Ludwig von Hanau (Märteswein-Vereinigung) kürzlich nach Babenhausen, wo eine Stadtbesichtigung …
Fachwerk wie im Elsass

„Quinua“ ließ Regen vergessen

Babenhausen (mj) ‐ Ein „Open-Air-Frühstück“ geht immer nur dann, wenn das Wetter mitspielt. Trotz des karitativen Gedankens gilt dies auch für den Weltladen mit seinem „Frühstück uff de Gass“.
„Quinua“ ließ Regen vergessen

„Bewegte Party“ für die Kleinen

Babenhausen – Die Kinder balancieren, springen von Kästen auf dicke Matten und schwingen an langen Seilen durch die Turnhalle. Das Bewegungsangebot bereitet ihnen sichtlich und vor allem deutlich hörbar Vergnügen.  Von Petra Grimm
„Bewegte Party“ für die Kleinen

Interkulturelle Schlemmerei

Babenhausen ‐ Unter dem Motto „Gemeinsam Kochen - Gemeinsam Schlemmen“ klinkte sich die Kinder- und Jugendförderung in diesem Jahr in die „Interkulturellen Wochen“ des Landkreises Darmstadt-Dieburg ein. Von Michael Just
Interkulturelle Schlemmerei

Im März geht´s beim TVB los

Babenhausen ‐ Beim Turnverein geht es voran. Im März 2011 beginnen der Umbau und die Sanierung der in die Jahre gekommenen Halle in der Ziegelhüttenstraße. Von Stefan Scharkopf
Im März geht´s beim TVB los

Was bieten die Spielplätze?

Babenhausen (st) ‐ Mitglieder des Jugendforums fuhren gestern in ihrer Freistunde zusammen mit Christina Salzner, Berufspraktikantin bei der Kinder- und Jugendförderung, und in Kooperation mit den Mitarbeitern des Tiefbaus aus dem Fachbereich Bau- …
Was bieten die Spielplätze?

Mit „Findus“ zum richtigen Buch

Babenhausen (st) ‐ Wer die städtische Bücherei besucht und sich Fachbücher, Romane oder Kinderbücher, Hörbücher oder DVDs ausleiht, für den gibt es eine gute Nachricht: Ab sofort können Nutzer den Medienbestand über das Internet durchsuchen: nach …
Mit „Findus“ zum richtigen Buch

Schwerkraft getestet

Babenhausen (st) ‐ Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Ortsverband Babenhausen, steht im Normalfall für Sicherheit an und im Wasser. Da aber in der Jugendarbeit mit rein ehrenamtlicher Tätigkeit kein Blumentopf mehr zu gewinnen ist, bietet …
Schwerkraft getestet

Sogar aus Ohio kommt Besuch

Babenhausen ‐ Besucherinnen wie Margo Perry aus Ohio zählen eher zu den Ausnahmen. Vielmehr sind es Tagestouristen und natürlich viele Babenhäuser, die die Info-Stelle in der Fahrstraße aufsuchen. Von Stefan Scharkopf
Sogar aus Ohio kommt Besuch

Baumaßnahmen als Futter für Kerbspruch

Langstadt (rin) ‐ Die „riesigen Baumaßnahmen“ waren ein großes Thema im Langstädter Kerbspruch bei der Freiwilligen Feuerwehr.
Baumaßnahmen als Futter für Kerbspruch

Dezernent hält an Sonderweg fest

Babenhausen/Darmstadt-Dieburg ‐ Im Ostkreis bleibt die Babenhäuser Joachim-Schumann-Schule im Gespräch. Es wird angestrebt, an der kooperativen Gesamtschule neben dem G8-Zweig einen parallel verlaufenden schulformübergreifenden Zweig einer …
Dezernent hält an Sonderweg fest

Gemeinsame Bewegung seit 10 Jahren

Babenhausen ‐ Kinder haben heutzutage oft zu wenig Bewegung, sitzen häufig vor Computern und Fernsehern, draußen zu spielen ist nur eingeschränkt möglich. Folge: Gerade in Vorschuluntersuchungen zeigen sich besonders motorische Auffälligkeiten. Von …
Gemeinsame Bewegung seit 10 Jahren

Foto-Vorlagen brauchen noch eine Verfremdung

Hergershausen (bea) ‐ Angeregt diskutieren Brigitte Lehr und Hannelore Schaaf über das Gemälde an der Wand. „Die Figuren stammen aus Fotos, die ich auf dem Deich einer Nordseeinsel gemacht, ausgeschnitten und in das Bild eingearbeitet habe“, erklärt …
Foto-Vorlagen brauchen noch eine Verfremdung

Mal eigenen Ort von oben sehen

Babenhausen ‐ Ein ganz kleines bisschen Bammel hat Celine Wolter schon. Aber hauptsächlich freut sie sich. Auf dem Flugplatz des Babenhäuser Luftsportclubs (LSC) steht die Schülerin der Hergershäuser Bachwiesenschule und wartet auf ihren Flug. Von …
Mal eigenen Ort von oben sehen

Ältester Schwimmanfänger war 87

Babenhausen ‐ Ein Schwimmbad ohne Rettungsschwimmer? Undenkbar. Eine Veranstaltung an einem See, ohne Menschen, die ihn absichern? Unmöglich. Von Veronika Szeherova
Ältester Schwimmanfänger war 87

Änderungen auf einigen Routen

Babenhausen (st) ‐ Die Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsgesellschaft (Dadina) ändert ab Montag, 20. September, die Fahrpläne auf einigen Buslinien im Landkreis, auch im Schülerverkehr. Damit reagiert die Nahverkehrsorganisation auf die ersten …
Änderungen auf einigen Routen

„Dirt-Park“ macht Namen alle Ehre

Babenhausen ‐ „Pizza ist da!“ Wie ein hungriges Wolfsrudel scharen sich die Jugendlichen um das Auto, das die leckeren Fladen im Kofferraum geladen hat. Von Veronika Szeherova
„Dirt-Park“ macht Namen alle Ehre

Überfall auf Tankstelle - Räuber flüchtet zu Fuß

Babenhausen (baw) - Mehrere hundert Euro hat ein Räuber bei einem Überfall auf eine Tankstelle erbeutet.
Überfall auf Tankstelle - Räuber flüchtet zu Fuß

Projekt trägt erste Früchte

Babenhausen ‐ Ein Bewerbungsschreiben folgt dem nächsten, der Stapel mit den Absagen wächst stetig. Wer monate-, vielleicht sogar jahrelang arbeitslos war, der zieht sich oft in sein Schneckenhaus zurück und resigniert.  Von Stefan Scharkopf
Projekt trägt erste Früchte

Gespräche in lockerer Atmosphäre

Babenhausen ‐ „Kommunikation ist alles“, sagt ein Sprichwort. Lehrer und Eltern der Joachim-Schumann-Schule hatten beim sogenannten „Kennenlerntag“ die Gelegenheit sich auszutauschen. Von Michael Just
Gespräche in lockerer Atmosphäre