Archiv – Babenhausen

Warten auf die Wildpferde Przewalskis

Warten auf die Wildpferde Przewalskis

Babenhausen - Die Pferde mit der borstenartigen Stehmähne befinden sich in guter wie trauriger Gesellschaft: Wenn es um die vom Aussterben bedrohten Tierarten geht, nennt sie die Schutzorganisation WWF oder das Europäischen Zuchterhaltungsprogramm …
Warten auf die Wildpferde Przewalskis
Fast jährlich müssen Handwerker ran

Fast jährlich müssen Handwerker ran

Babenhausen (st) - Für die Sanierung städtischer Gebäude muss die Verwaltung viel Geld in die Hand nehmen. Der Brandschutz fürs Rathaus der Kernstadt, für das Bürgerhaus in Hergershausen, die Friedel-Wiesinger-Halle in Sickenhofen und die …
Fast jährlich müssen Handwerker ran

Mehr als Honig, Kaffee und Tee

Babenhausen - „Unser Sortiment hat sich im Laufe der Jahre geändert, wir führen keine Jutetaschen und auch keinen Kaffee, der nicht schmeckt“, lacht Marga Jonas vom „Verein zur Förderung des Verständnisses der einen Welt“. Von Ulrike Bernauer
Mehr als Honig, Kaffee und Tee

Unfall: Lastwagenfahrer verursacht Vollsperrung

Schaafheim (dr) - Heute Nacht ist bei einem Verkehrsunfall ein Lastkraftwagen mit Anhänger auf der Landesstraße 3115 zwischen Groß-Ostheim und Schaafheim umgekippt. Die Fahrbahn wurde voll gesperrt. 
Unfall: Lastwagenfahrer verursacht Vollsperrung

Brandschutz wird teuer für Stadt

Babenhausen - Der Brandschutz kommt die Stadt teuer zu stehen. Sie muss mehrere Millionen für Nachrüstungen zahlen. Von Stefan Scharkopf
Brandschutz wird teuer für Stadt

Flammen aus dem Obergeschoss

Schaafheim (st) - Flammen schlugen gestern gegen 11. 45 Uhr aus einem Fachwerkhaus in der Wilhelm-Leuschner-Straße. Nach ersten Ermittlungen brach der Brand im Obergeschoss aus.
Flammen aus dem Obergeschoss

Den Wert des Ortes kennen

Babenhausen/Dieburg (dsc) - Lächelnd standen beide Männer im Büro des Amtsgerichtsdirektors, die Urkunden fest in den Händen: eine mit rosa Einband, „Der Präsident des Oberlandesgerichts“ steht vorne drauf.
Den Wert des Ortes kennen

„Bürokratie hält von der Arbeit ab“

Langstadt - Der Landwirt ist auf seiner Scholle verankert wie kein anderer Berufsstand. Dennoch ist er inzwischen abhängig vom Weltmarkt und hat mit vielen Widrigkeiten zu kämpfen, die weit weg von seinem Boden liegen. Von Ulrike Bernauer
„Bürokratie hält von der Arbeit ab“

Vieles zu tun am Gotteshaus

Babenhausen - 2011 war ein ereignisreiches Jahr für die katholische Kirchengemeinde Babenhausen. Zahlreiche Jubiläen wurden gefeiert, es gab jedoch auch einiges an Renovierungs- und Sanierungsarbeiten an dem mittlerweile 40 Jahre alten Gotteshaus. …
Vieles zu tun am Gotteshaus

Bahn-Haltestelle bleibt ein Wunsch

Sickenhofen - Es ist schon frustrierend, wenn von allen Personenzügen, die durch einen Ort rauschen, keiner hält. Der 25 Personen umfassenden Gruppe, die in der Nähe des Bahnübergangs steht, bleibt stets nur der Blick auf die Rücklichter. Von …
Bahn-Haltestelle bleibt ein Wunsch

Zum Platz an Kirche und ins Neubaugebiet

Harpertshausen - Zwei wichtige Zukunftsprojekte waren Thema beim 34. Grenzgang in Harpertshausen. Deshalb wurde die Route auch ein bisschen geändert. Von Petra Grimm
Zum Platz an Kirche und ins Neubaugebiet

Sexueller Missbrauch: Mutmaßlicher Pädophiler schon früher unter Verdacht

Schaafheim - Der Mann, der beschuldigt wird, drei Jungen sexuell belästigt zu haben und tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde, hat sich vermutlich das Leben genommen. „Es gibt keine Hinweise auf Fremdverschulden“, sagte der Sprecher der …
Sexueller Missbrauch: Mutmaßlicher Pädophiler schon früher unter Verdacht

Feuer im Sportheim verursacht hohen Schaden

Schaafheim/Darmstadt (akr/dpa) - Bei einem Feuer in einem Sportheim am Sonntagabend in Schaafheim entsteht ein Schaden von 60.000 Euro. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.
Feuer im Sportheim verursacht hohen Schaden

Sichtliches Vergnügen beim Tanz

Babenhausen (pg) - In stilvollem Ambiente zu abwechslungsreicher Musik das Tanzbein schwingen war am Samstagabend wieder in der Babenhäuser Stadthalle angesagt. Die beiden Gesangvereine Volkschor-Sängerbund und Eintracht luden zum 16. Mal gemeinsam …
Sichtliches Vergnügen beim Tanz

TTC lässt zu viele Chancen ungenutzt

Seligenstadt (boms) - Wieder einmal hat sich bestätigt, dass den Abstiegskandidaten meistens auch das Quäntchen Glück fehlt. Die Herren des TTC Seligenstadt mussten imAuswärtsspiel beim TTC Fortuna Passau zwar eine deutliche 2:9-Niederlage …
TTC lässt zu viele Chancen ungenutzt

Drei Jungen mehrfach missbraucht: Verdächtiger tot

Schaafheim - Ein Mann, der drei Jungen sexuell missbraucht haben soll, ist von der Polizei tot aufgefunden worden. Die Opfer wurden zuvor in die Wohnung des Täters gelockt und mehrfach missbraucht.
Drei Jungen mehrfach missbraucht: Verdächtiger tot

Kontakt mit Firmen intensivieren

Babenhausen - Wenn von „Sternstunden für Unternehmer“ die Rede ist oder der Beginn der Veranstaltung auf englisch mit „get together“ (zusammenkommen) angekündigt wird, dann macht dies neugierig und verheißt Großes. Von Michael Just
Kontakt mit Firmen intensivieren

Gefühl für richtigen Job entwickeln

Babenhausen - Bei den Projekttagen zur Berufsvorbereitung in der Offenen Schule Babenhausen lernen die Schüler die unterschiedlichsten Berufe kennen. Damit bereiten sie sich auf eine Job-Info-Börse im März vor.  Von Petra Grimm
Gefühl für richtigen Job entwickeln

Im richtigen Leben helfen

Babenhausen - Dr. Albrecht Achilles ist seit einem halben Jahr Präsident des Rotary-Clubs Dieburg-Babenhausen. Von Juli bis Juli geht die Amtszeit, die er maßgebend prägt. Der 67-jährige Dieburger ist schon viele Jahre im Verein tätig: 1975 trat er …
Im richtigen Leben helfen

Wie sieht sportliche Zukunft aus?

Babenhausen -. Der Bericht ist 85 Seiten stark und befasst sich mit nichts Geringerem als der sportlichen Zukunft Babenhausens: Vor einem Jahr berichtete unsere Zeitung über das Vorhaben der Stadt, eine „Kommunale Sportentwicklungsplanung“ …
Wie sieht sportliche Zukunft aus?

Beratungszahlen verdreifacht

Babenhausen - Kann einer Beraterin des Babenhäuser Frauenforums der Angstschweiß auf der Stirn stehen? Was erstmal unglaubwürdig klingt, kam im vergangenen Jahr vor, als sich eine Hilfesuchende durch Ehrenmord bedroht fühlte. Von Michael Just
Beratungszahlen verdreifacht

Spielende Integration im Erloch

Babenhausen - „Kommen sie rein, wie geht’s?“, ruft Ahmed Ögretmen einer älteren Dame zu und hilft ihr, den Rollator über die Türschwelle zu schieben. „Wir haben schon sechs bis sieben Kuchen und es kommen noch mehr“, kündigt er nicht ohne Stolz an. …
Spielende Integration im Erloch

Die Größe ist nicht so wichtig

Babenhausen - Die Familie hat Zuwachs bekommen. Das heißt aber nicht, dass Dirk Hofmann mit seinen 28 Jahren kürzlich Vater geworden wäre. Von Jens Dörr
Die Größe ist nicht so wichtig

Eigenschutz an erster Stelle

Langstadt - „Respekt, Kameradschaft und Anerkennung zählen hier. Man fühlt sich gut aufgehoben“. Steffen und Christoph Diehl sind begeistert von ihrer Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Langstadt. Von Sebastian Kniza
Eigenschutz an erster Stelle