Archiv – Babenhausen

Streit um Kindergartengebühren

Streit um Kindergartengebühren

Babenhausen - Zwei Parteien, zwei Meinungen: Jüngst erklärte die SPD Babenhausen, dass viele Jahre lang die Kindergartengebühren aus Angst vor Elternprotesten nicht angehoben worden seien – mit Folgen:
Streit um Kindergartengebühren
Zerstörte Landschaft und neuer Lärm

Zerstörte Landschaft und neuer Lärm

Babenhausen - Die Bürgerinitiative „Nowest“ (BI) hat zu der Empfehlung des Magistrats für eine Westumgehung Stellung genommen.
Zerstörte Landschaft und neuer Lärm

Perspektiven für alle Stadtteile

Babenhausen - In Hergershausen kann es die Beleuchtung ortsnaher Radwege sein oder eine Arztpraxis; in Langstadt die Stärkung des Dorflebens oder ein Impuls für das Bahnhofsgebäude.  Von Stefan Scharkopf
Perspektiven für alle Stadtteile

Fruchtige Note zum „Quartetto“

Hergershausen - Bei diesem Konzert war einiges anders: Das Publikum naschte, lachte viel und hörte außerdem Orgelmusik, die mit vier Händen und vier Füßen gespielt wurde. „Jeder nimmt sich jetzt ein Tütchen mit Schokoladen aus dem Korb, der …
Fruchtige Note zum „Quartetto“

Leben im „hölzernen Zeitalter“

Babenhausen - „Der Begriff der Nachhaltigkeit hört sich einfach gut an. Das dürfte einer der Gründe sein, warum er derzeit so inflationär benutzt wird“, sagt Thomas Schmalenberg von Hessen Forst. Von Michael Just
Leben im „hölzernen Zeitalter“

Seit 100 Jahren im Auf- und Abwind

Babenhausen - Am 24. Januar 1913 landete erstmals ein Luftschiff auf dem „Exert“, wie der Exerzierplatz hinter der Babenhäuser Kaserne genannt wurde. Es war die erste Luftfahrtnutzung des Geländes südlich des Ostheimer Weges. Von Petra Grimm
Seit 100 Jahren im Auf- und Abwind

Tatkräftig angepackt, als andere ruhten

Babenhausen - Nicht für die Schule lernt der Mensch in jungen Jahren, sondern fürs Leben. So sind neben Mathe, Englisch oder Bio auch andere Dinge, wie etwa soziales Engagement, wichtig. Von Michael Just
Tatkräftig angepackt, als andere ruhten

Die „Abistokraten“ gehen

Babenhausen - Als am Mittwochabend fast 20 junge Frauen die Bühne der Stadthalle mit langen Abendkleidern betreten, bestimmen Eleganz und Schönheit den Moment. Von Michael Just
Die „Abistokraten“ gehen

„Erinnerung wachhalten“

Langstadt - Hellgelb scheinen sie im dunkelgrauen Pflaster hervor. Mal sind es vier, mal fünf kleine Quader – 13 sind es insgesamt. Sie liegen an drei Stellen in der Hauptstraße und der Hintergasse. Von Stefan Scharkopf
„Erinnerung wachhalten“

Lehrer als Sumo-Ringer

Babenhausen - „Nach 13, 14, bei manchen sogar 15 Jahren haben wir es geschafft: Wir haben das Abitur!“ Mit diesen Worten begrüßte die Abiturientin Josephina die Zuschauer auf dem Schulhof der Bachgauschule.
Lehrer als Sumo-Ringer

Gutes Zeichen: Essen ausverkauft

Harreshausen - „Wir machen durch bis morgen früh“: Ganz so extrem wie im Lied von Werner Preuss trieb es der TSV Harreshausen zwar nicht; „die letzten sind aber erst um drei Uhr morgens nach Hause gegangen“, berichtete Vorstandsmitglied Thomas …
Gutes Zeichen: Essen ausverkauft

TSV Harreshausen feiert 100-Jähriges

Der TSV Harreshausen feiert sein 100-jähriges Bestehen mit mehreren hundert Gästen. Zum 29.-mal binnen der vergangenen 30 Jahre richtete der Verein auch sein Hobby-Fußballturnier aus.
TSV Harreshausen feiert 100-Jähriges

Einblicke in grüne Refugien

Hergershausen - „Die Rosen sind ja der Hammer. Ist das hier eine Rosenstadt?“, fragt eine Frau sichtlich angetan von der Blütenpracht, die sich am Samstagnachmittag in vielen Farben und Düften vor ihr auftut. „Wir rühmen uns dessen noch nicht. Von …
Einblicke in grüne Refugien

Fußball ist kein Strohfeuer

Harreshausen - Gestern Abend fiel mit dem ersten Teil eines Hobby-Fußballturniers der Startschuss in das Fest-Wochenende des TSV Harreshausen. Von Jens Dörr
Fußball ist kein Strohfeuer

Hochwasserhilfe mit Zwangspause

Babenhausen - Jeden Tag erwischt das Hochwasser im Osten Deutschlands eine andere Stadt, ganze Dörfer sind verschwunden, nur noch die Giebel der Häuserdächer ragen aus den Wassermassen heraus. Von Daniel Schmitt
Hochwasserhilfe mit Zwangspause

Jugendlicher (15) auf dem Schulweg überfallen

Babenhausen - Ein 15 Jahre alter Jugendlicher ist gestern Vormittag auf seinem Weg zur Schule überfallen und beraubt worden. Der Täter näherte sich seinem Opfer von hinten und trat den Jugendlichen zu Boden.
Jugendlicher (15) auf dem Schulweg überfallen

Blumen statt Gestrüpp

Sickenhofen - Am Anfang war die Skepsis groß. „Das schaffen wir nie“, sagten sich alle Beteiligten beim Blick auf den Wildwuchs zu ihren Füßen. Bäume, jede Menge Buschwerk und Wurzeln – das Grün wuchs unkontrolliert, niemand hatte Freude daran. Von …
Blumen statt Gestrüpp

Junge (12) von Klein-Lkw erfasst

Babenhausen/Offenbach/Heusenstamm - Ein 12-jähriger Junge ist gestern Morgen bei einem Verkehrsunfall auf seinem Fahrrad von einem Klein-Lkw erfasst worden. Zu ähnlichen Unfällen mit Radfahrern kam es auch in Offenbach und Heusenstamm.
Junge (12) von Klein-Lkw erfasst

Kaum noch Tante Emma-Läden

Darmstadt-Dieburg/Babenhausen - „Wo sind die Tante Emma-Läden geblieben?“, fragt sich so mancher Bewohner eines kleinen Dorfes oder eines Stadtteils einer Kommune schon seit Jahren. Von Ulrike Bernauer
Kaum noch Tante Emma-Läden

„Tag der Rosen“: Warten aufs Erröten

Babenhausen - Einen ganzen Tag lang gab es am Sonntag Einblicke in das Gartenreich von Sylvia und Hans Schroth sowie Heidi und Wilhelm Spiehl. Von Michael Just
„Tag der Rosen“: Warten aufs Erröten

Mit Magie kleiner Flöte verzaubert

Hergershausen - Das Publikum im Bürgerhaus applaudierte und jubelte im Stehen. So begeistert waren die über 400 kleinen und großen Zuschauer, als sich die 140 Kinder am Freitagabend auf der Bühne verbeugten. Von Petra Grimm
Mit Magie kleiner Flöte verzaubert

Was fehlt, ist eine Hoheit

Babenhausen - Sie heißt Anna Hochdörffer, ist 25 Jahre jung und wer sie sieht, blickt nicht nur in die Augen einer Schönheit, sondern auch in die einer Hoheit. War sie 2011/12 die Pfälzische Weinkönigin, begleitet sie dieses Jahr das Amt der …
Was fehlt, ist eine Hoheit

Kostenfrage im Mittelpunkt

Babenhausen - Die künftige Gestaltung der Stadt bestimmte die Stadtverordnetenversammlung im Babenhäuser Rathaus. Von Ulrike Bernauer
Kostenfrage im Mittelpunkt

Memory-Mobil auf Reisen

Babenhausen - Mit einer Spende über 7 500 Euro aus ihrer Jubiläumsstiftung unterstützt die Sparkasse Dieburg die Arbeit des Demenzservicezentrums des Diakonischen Werks Darmstadt-Dieburg. Von Ursula Friedrich
Memory-Mobil auf Reisen