Archiv – Babenhausen

Doku „Unschuldig hinter Gittern“ behandelt den Fall Darsow

Doku „Unschuldig hinter Gittern“ behandelt den Fall Darsow

Babenhausen - Fast vier Jahre ist es jetzt her, dass Andreas Darsow zu lebenslanger Haft verurteilt wurde. Seine Frau hält nach wie vor an seiner Unschuld fest. Jetzt erscheint eine weitere Fernsehdokumentation über den Babenhäuser und das …
Doku „Unschuldig hinter Gittern“ behandelt den Fall Darsow
Kultur in der Alten Kapelle

Kultur in der Alten Kapelle

Schaafheim - „Beklagenswert“, so beschrieb Eike Meyer, ehemaliger Vorsitzender des Schaafheimer Heimat- und Geschichtsvereins, den Zustand der Alten Kapelle im Jahr 2003. Von Katrin Görg 
Kultur in der Alten Kapelle

Tonnenschwerer Stein im Sinnengarten aufgestellt 

Hergershausen - Bei der Aufstellung des neuen Summsteins im Sinnengarten von Herigar läuft nicht alles nach Plan. Es gibt Schwierigkeiten mit dem Ankereisen, das nicht ins Fundament passen will. Von Petra Grimm 
Tonnenschwerer Stein im Sinnengarten aufgestellt 

Kaputte Glocke der Stadtkirche auf dem Weg nach Holland

Babenhausen - Seit 1383 ruft die älteste Glocke der Stadtkirche die frommen Babenhäuser ins Gotteshaus. Seit dem letzten Weihnachtsfest unterbricht ein 30 Zentimeter langer Sprung diese mehr als 630-jährige Tradition. Jetzt wurde die Glocke für die …
Kaputte Glocke der Stadtkirche auf dem Weg nach Holland

Brand im Dachstuhl

Schaafheim - Völlige Zerstörung hat ein Dachstuhlbrand im Ortsteil Radheim angerichtet. Die Bewohner waren zum Glück nicht im Haus gewesen.
Brand im Dachstuhl

Langfeldsmühle: Beständig dreht sich das Rad

Hergershausen - Das Leben auf der Langfeldsmühle war nicht immer so unbeschwert wie heute: Beim Mühlentag gab Besitzer Thomas Winter einen Einblick in die Geschichte und das teils schwere Los der Müller. Von Petra Grimm 
Langfeldsmühle: Beständig dreht sich das Rad

Zug fällt für Stunden aus

Babenhausen/Darmstadt - Nichts ging mehr für mehrere Stunden auf der Strecke der Regionalbahn 75 zwischen Dieburg und Darmstadt.
Zug fällt für Stunden aus

Wenn Kratzete auf den Tisch kommt

Hergershausen - Seit über einem Jahr trifft sich bei Herigar jeden zweiten Mittwoch im Monat eine Männergruppe, um gemeinsam zu kochen und zu speisen. Von Petra Grimm 
Wenn Kratzete auf den Tisch kommt

„Nicht gezahlte Gehälter liegen im Promille-Bereich“

Babenhausen - Der Kita-Streik geht nächste Woche weiter. Vom Arbeitskampf betroffen sind nun die Einrichtungen, in denen städtische Mitarbeiterinnen des Sozial- und Erziehungsdienstes tätig sind.
„Nicht gezahlte Gehälter liegen im Promille-Bereich“

Sprengstoff am Bug

Babenhausen - Kreuzfahrten erleben derzeit einen Boom. Doch die interessieren den Harreshäuser Erich Reichart wenig. Er zieht die Reise auf dem Frachtschiff vor.
Sprengstoff am Bug

Tipps für 250 Senioren gegen Trickbetrug 

Schaafheim - Vor dem Einstieg ins kriminalistische Aufklärungsprogramm, das weit über den „Enkeltrick“ hinausreicht, gibt es zunächst Spaßiges und Formales. Von Klaus Holdefehr 
Tipps für 250 Senioren gegen Trickbetrug 

Notdienste funktionieren, Eltern schreiben offenen Brief

Babenhausen - In Woche zwei hat sich der Kita-Streik in den drei betroffenen Einrichtungen eingependelt. Die Eltern sind nach wie vor solidarisch mit den Erzieherinnenn, sehen aber die Stadt in der Pflicht, zu handeln. Von Corinna Hiss 
Notdienste funktionieren, Eltern schreiben offenen Brief

Schaafheimerin sammelt Unterschriften für G 7-Gipfel

Schaafheim - Gegen Armut und Hunger und gegen die daraus resultierende Diskriminierung von Frauen setzt sich Anna Epah ein. Sie ist Jugendbotschafterin der Non-Profit-Organisation „One“. Von Katrin Görg 
Schaafheimerin sammelt Unterschriften für G 7-Gipfel

Die Wildpferde fühlen sich „In den Rödern“ wohl

Babenhausen - Vor knapp einem Jahr kamen die Przewalskis nach Babenhausen. Die fünf Stuten haben sich in ihrem neuen Biotop gut eingelebt. Von Stefan Scharkopf 
Die Wildpferde fühlen sich „In den Rödern“ wohl

Weltgymnaestrada: Nach vier Jahren wieder dabei

Babenhausen - Insgesamt 21.000 Teilnehmer aus 55 Nationen werden bei der Weltgymnaestrada vom 12. bis 18. Juli in Helsinki dabei sein und sportliche Höchstleistungen in Sachen Bewegungskunst zeigen. Unter ihnen wird zum zweiten Mal auch die Gruppe …
Weltgymnaestrada: Nach vier Jahren wieder dabei

Aus Dornröschenschlaf geweckt

Hergershausen - Vor etwa 15 Jahren hatte der Turnverein die drei Kunstrasenplätze am Ortsrand Richtung Sickenhofen angelegt, genutzt wurden sie nur in den Anfangsjahren. Jetzt steht eine Renaissance an. Von Petra Grimm
Aus Dornröschenschlaf geweckt

Kinder beackern ihr Feld

Babenhausen - Die tolle Knolle ist lecker und kann in einigen Varianten genossen werden. Kinder kennen sie aber oft nur aus dem Supermarkt und nicht mehr vom Feld. Ein Projekt der Kinder- und Jugendförderung klärt auf. Von Michael Just
Kinder beackern ihr Feld

Platz für knapp 200 Flüchtlinge

Babenhausen - 1600 Flüchtlinge wurden zum Jahreswechsel im Landkreis Darmstadt-Dieburg gezählt. Und die Zahl steigt weiter an. Der Wohnungsmarkt für die dezentrale Unterbringung scheint erschöpft zu sein. Von Stefan Scharkopf 
Platz für knapp 200 Flüchtlinge

Auf schnellen Wellen surfen

Langstadt - Mit der zweiten Ausbauphase schreitet die Breitbandversorgung im Landkreis voran. Seit gestern wird auch in Langstadt gebohrt – und damit der Weg für schnelles Internet frei gemacht. Von Corinna Hiss
Auf schnellen Wellen surfen

Nach dem Abi Karriere als Model?

Babenhausen - Sind die Abiturprüfungen abgeschlossen, beginnt erst der Ernst des Lebens? Nicht für die Gymnasiasten der Bachgauschule, die das Ende der Schulzeit auf ungewöhnliche Weise feiern.
Nach dem Abi Karriere als Model?

Streik in Kitas: Oma und Opa sind die Rettung

Hergershausen/Babenhausen - Sie kämpfen für bessere Löhne und mehr Anerkennung in der Gesellschaft: Ab heute streiken die Erzieher – und das auf unbestimmte Zeit. In Babenhausen ist aber alles halb so wild, Notdienste sind eingerichtet. Von Corinna …
Streik in Kitas: Oma und Opa sind die Rettung

Warten auf Renovierung hat ein Ende

Babenhausen - Schluss mit Ölheizung und feuchten Wänden: Nach 40 Jahren wird das Gemeindezentrum St. Josef gründlich auf Vordermann gebracht. Auch wenn der Großteil vom Bistum bezahlt wird, muss die Gemeinde mit 70.000 Euro ran. Von Michael Just 
Warten auf Renovierung hat ein Ende

Einzug mit Graf und Gräfin

Babenhausen - Tattoo? Was ist das?, wird sich so mancher Babenhäuser gefragt haben, wenn er von einer solchen Veranstaltung hörte oder an ihr teilnahm. Jetzt gibt es das „Babenhäuser Tattoo III“.
Einzug mit Graf und Gräfin

Autorin ermutigt zu Kreativität und Fantasie

Babenhausen - Blaue Feen, die Nudeln mit Tomatensoße lieben, oder jagen wie in der Steinzeit – in Jutta Wilkes Büchern geschehen die unglaublichsten Dinge. Wie leicht es sein kann, sich Geschichten zu überlegen, verriet sie in der Schule im …
Autorin ermutigt zu Kreativität und Fantasie