Archiv – Babenhausen

„Wir wollen jetzt Vollgas geben“

„Wir wollen jetzt Vollgas geben“

Babenhausen - Es war der erwartete Publikumsmagnet – zu Hunderten strömten gestern die Besucher auf das ehemalige, sonst abgesperrte Kasernengelände, bevor die eigentliche Konversion beginnt. Von Norman Körtge 
„Wir wollen jetzt Vollgas geben“
Bilder: Tag der offenen Kaserne in Babenhausen

Bilder: Tag der offenen Kaserne in Babenhausen

Bilder zum Tag der offenen Kaserne am 29. Oktober 2017 in Babenhausen
Bilder: Tag der offenen Kaserne in Babenhausen

Wird die städtische Infrastruktur kaputtgespart?

Babenhausen - Auf der einen Seite das: Die Stadt habe 2015 in einem tiefen finanziellen Loch gesteckt, aus dem sie durch die Bemühungen der Koalition von CDU und Freien Wählern (FWB) herausgeführt worden sei, sagte CDU-Stadtverordneter Günther …
Wird die städtische Infrastruktur kaputtgespart?

Tomatenglück mit mehr als 50 Sorten

Babenhausen - Etwa 5000 Tomaten-Pflanzen pflegt Alexander Heinrich in seinem angemieteten Gewächshaus in Harreshausen auf 2500 Quadratmetern. Insgesamt baut er dort 50 Sorten an. Von Jens Dörr 
Tomatenglück mit mehr als 50 Sorten

„Möchte die Karten nicht horten“

Babenhausen - Sehenswürdigkeiten aus aller Herren Länder, Stadtansichten und Landschaften, Tiere und Blumen, Schauspieler und Sänger, Witziges, Erotisches und Politisches – das Spektrum der Motive auf Bildpostkarten war und ist denkbar breit. Von …
„Möchte die Karten nicht horten“

Babenhäuser prallt frontal mit Sattelzug zusammen

Babenhausen - Bei einem Verkehrsunfall heute Morgen musste ein 23 Jahre alter Mann aus Babenhausen schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.
Babenhäuser prallt frontal mit Sattelzug zusammen

Zu früh gefreut: Park & Ride-Anlage Süd wird wieder gesperrt

Babenhausen - Ist die Park & Ride-Anlage Süd am Bahnhof Babenhausen heimlich, still und leise ihrer Bestimmung übergeben worden?
Zu früh gefreut: Park & Ride-Anlage Süd wird wieder gesperrt

Mehrzweckhalle wird zum Spukhaus

Schaafheim - Zum Spukhaus verwandelt sich die Mosbacher Mehrzweckhalle am Montag, 30. Oktober, ab 20 Uhr. Zwei Bands und ein DJ sorgen bei der großen Halloween-Party mit Rock, Pop, Funk und Soul für Unterhaltung für alle Altersklassen.
Mehrzweckhalle wird zum Spukhaus

Investitionsstau mit Zahlen belegen

Babenhausen - Bei seiner Rede zum Haushaltsentwurf für 2018 hatte Bürgermeister Joachim Knoke (SPD) Ende September die Stadtverordneten wissen lassen, dass mit dem eingeschlagenen Konsolidierungskurs die Nachhaltigkeit in den Hintergrund trete.
Investitionsstau mit Zahlen belegen

Kerbterroristen auf der Meterparty

Hergershausen - Keinen Zweifel ließen die Hergershäuser bei der Frage „Wem ist die Kerb?“ aufkommen. Von Freitag bis gestern Abend wurde beinahe rund um die Uhr mit vielen traditionellen Elementen gefeiert. Von Petra Grimm
Kerbterroristen auf der Meterparty

Hergershäuser trotzen dem trüben Wetter mit Kerbumzug

Hergershausen - Mit einem bunten Kerbumzug trotzten die Hergershäuser gestern Nachmittag dem trüben Herbstwetter.
Hergershäuser trotzen dem trüben Wetter mit Kerbumzug

Weinprobe mit Aha-Effekten

Harreshausen - Am Freitagabend bewiesen die Helfer von Middedrin, dass zur bayrischen Tracht nicht immer nur Bier gehört. Von Michael Just 
Weinprobe mit Aha-Effekten

Bilder der Kerb in Hergershausen

Mit einem bunten Kerbumzug trotzten die Hergershäuser dem trüben Herbstwetter. Die fröhliche Parade mit 21 Nummern war einer der Höhepunkte der viertägigen Großveranstaltung, die in diesem Jahr vom SV Kickers ausgerichtet wurde. Mit der Kerb im …
Bilder der Kerb in Hergershausen

Straßenbeitrags-Bescheide flattern ins Haus

Babenhausen - Bereits seit Wochen sind die Bauarbeiter des Babenhäuser Unternehmens Aumann in Harpertshausen am Schaffen. Genauer gesagt in der Raiffeisenstraße. Diese wollen die „Aumänner“ bis zum Jahresende grundhaft saniert haben.
Straßenbeitrags-Bescheide flattern ins Haus

Babys niemals schreien lassen

Babenhausen - Viele junge Eltern kämpfen vor allem mit einem: Schlafmangel. Weil das Baby nicht in den Schlaf findet. Es kann dauern, bis Babys den „richtigen“ Rhythmus gefunden haben. Wenn es auf Dauer aber nicht gelingt, kann ein Schlafcoach …
Babys niemals schreien lassen

Die Ruhe über der Erde genießen

Babenhausen - Schon seit seiner Kindheit ist Julian Brüggenkamp von der Ballonfahrerei begeistert. Kein Wunder, wurde es ihm auch in die Wiege gelegt. Schon seine Eltern und Großeltern waren oder sind noch heute begeisterte Fahrer. Von Lars Herd 
Die Ruhe über der Erde genießen

Holzkunst zum an die Wand hängen

Harreshausen - Seit gut zwei Jahren widmet sich Martin Fleischmann ganz dem kreativen Schaffen mit Hölzern. Zwölf Werke sind nun in einem Kalender zu sehen. Von Norman Körtge 
Holzkunst zum an die Wand hängen

Narzissenband soll noch weiter wachsen

Babenhausen - Die 2015 begonnene Pflanzung eines Narzissenbandes, das alle Stadtteile verbindet, wird weiter fortgesetzt. Am kommenden Samstag, 21. Oktober, um 10 Uhr treffen sich die Helfer am Spielplatz neben dem Sickenhöfer Friedhof.
Narzissenband soll noch weiter wachsen

Brandschutz: Für Friedel-Wiesinger-Halle steigen die Kosten

Babenhausen - Die Brandschutzmängel in der Friedel-Wiesinger-Halle in Sickenhofen und im Bürgerhaus Hergershausen beschäftigen nach wie vor Verwaltung und Politik. Von Norman Körtge 
Brandschutz: Für Friedel-Wiesinger-Halle steigen die Kosten

23-Jähriger bricht bei der Feuerwehr ein und löst Alarm aus

Babenhausen - Ein Mann bricht im Gerätehaus der Feuerwehr ein und löst dabei den Alarm aus. Das ruft natürlich auch die Polizei auf den Plan.
23-Jähriger bricht bei der Feuerwehr ein und löst Alarm aus

Massenkarambolage auf der B26

Sickenhofen - Ein Opel hält gestern Nachmittag auf der B26 bei Sickenhofen an. Vier weitere Autofahrer bremsen, ein fünfter erkennt die Situation allerdings zu spät.
Massenkarambolage auf der B26

„Landshut“-Pilot Jürgen Schumann vor vier Jahrzehnten ermordet

Babenhausen - Heute vor 40 Jahren ist Lufthansa-Pilot Jürgen Schumann an Bord der „Landshut“ ermordet worden. An den Babenhäuser, der auf dem hiesigen Friedhof bestattet wurde, erinnern im Stadtgebiet eine Straße und ein Gedenkstein. Von Norman …
„Landshut“-Pilot Jürgen Schumann vor vier Jahrzehnten ermordet

Erstes Oktoberfest der TSV Langstadt

Langstadt - „Ich bin der Anton aus Tirol. Meine gigaschlanken Wadln san a Wahnsinn für die Madln...“ – so schallt es am Freitagabend in einem Lied von der Bühne im Ochsenstadl. Die Wadln der meisten anwesenden Herren sind keineswegs gigaschlank, …
Erstes Oktoberfest der TSV Langstadt

Letzte Kerb vor 50 Jahren

Babenhausen - Reihum wird derzeit in den Dörfern Kerb gefeiert. In Babenhausen ging die letzte traditionelle Kirchweih mit Tanz, Umzug und Rede vor 50 Jahren über die Bühne. Von Petra Grimm 
Letzte Kerb vor 50 Jahren

Kein Halt in Babenhausen

Babenhausen - Bahnreisende aufgepasst: Wegen Arbeiten an einer Bahnüberführung halten am gesamten Wochenende Züge der Linie RB 75 (Wiesbaden – Aschaffenburg) nicht am Bahnhof Babenhausen.
Kein Halt in Babenhausen

Schon wieder ein Stromausfall in Babenhausen

Babenhausen - Erneut ein Stromausfall in Babenhausen. Nachdem bereits am Dienstagnachmittag für eine Stunde der Strom in Harreshausen und Teilen der Kernstadt ausfiel, waren in der Nacht zum Freitag diesmal Langstadt und die Kernstadt betroffen.
Schon wieder ein Stromausfall in Babenhausen

Feuerwehrverein hat sich aufgelöst

Harreshausen - Gegründet nach einer Brandkatastrophe 1952, hat der Feuerwehrverein Harreshausen nun aufgehört zu existieren. Seit sechs Jahren ist die Kernstadt-Wehr zuständig. Von Petra Grimm 
Feuerwehrverein hat sich aufgelöst

Das Radfahren sicherer machen

Babenhausen -   Im Frühjahr dieses Jahres konnten Bürger mangelhafte oder fehlende Radverkehrsverbindungen sowie Gefahrenstellen im Landkreis in eine interaktive Karte eintragen. Ziel ist es, ein Radverkehrskonzept zu erstellen. Ein Zwischenbericht. …
Das Radfahren sicherer machen

Harreshausen und Teile von Babenhausen rund eine Stunde ohne Strom

Harreshausen - Ein Kabelfehler ist der Grund dafür, dass am Dienstagnachmittag in Harreshausen und Teilen von Babenhausen der Strom ausgefallen ist.
Harreshausen und Teile von Babenhausen rund eine Stunde ohne Strom

Ludwigstraße wartet auf Sanierung

Babenhausen - Die Ludwigstraße bleibt erst einmal ein Provisorium. Eigentlich hätten nach Abschluss der Wasserleitungserneuerung vor einigen Wochen die grundhafte Erneuerung der Straße einschließlich der Kanalisation erfolgen sollen.
Ludwigstraße wartet auf Sanierung

Open-Air in der Bummelgass’

Babenhausen - „So etwas habe ich auch noch nicht erlebt“, sagt Lara Kresz von der städtischen Kinder- und Jugendförderung und lauscht aufmerksam der Musik.
Open-Air in der Bummelgass’

Leserbilder zum Welthundetag 2017 (Teil 2)

Schicken Sie uns ein Foto Ihres pelzigen Begleiters und finden Sie ihn in der Bildergalerie wieder. Mit etwas Glück landet Ihr Hund sogar in der gedruckten Ausgabe der Offenbach-Post.  Außerdem gibt's Einkaufsgutscheine zu gewinnen.
Leserbilder zum Welthundetag 2017 (Teil 2)

Sonderausstellung „Pinseldramen“ im Territorialmuseum

Babenhausen - Seine Kindheit und Jugend hat Helmut Rottke in Babenhausen verbracht. Danach zog es ihn in die große, weite Kunstwelt. Seine mit Chinatusche und Goldbronze angefertigten Werke sind nun im Territorialmuseum zu sehen. Von Michael Just
Sonderausstellung „Pinseldramen“ im Territorialmuseum

Hallenausbau geht weiter

Babenhausen - Im August 2013 feierten die Mitglieder des Turnvereins nach Umbau und Sanierung die Wiedereröffnung ihres Domizils an der Ziegelhüttenstraße. Mangels Geld konnte nicht alles fertiggestellt werden. Ein Trupp rüstiger Senioren werkelte …
Hallenausbau geht weiter

Odenwaldbahn: Kein Zug nach Umstadt

Babenhausen - Die Odenwaldbahn verkehrt von Samstagabend, 19 Uhr, bis Sonntagvormittag, 9 Uhr, nicht zwischen Babenhausen und Groß-Umstadt Mitte. Wie die Nahverkehrsorganisation Dadina mitteilt, ist der Grund dafür Bauarbeiten an einem Bahnübergang.
Odenwaldbahn: Kein Zug nach Umstadt

Engagement weiter fördern

Babenhausen - Das Diakonische Werk Darmstadt-Dieburg und die Stadt Babenhausen haben mit Unterstützung des hessischen Förderprogramms „Sozialbudget für Gemeinwesenarbeit“ ein neues Projekt für die Stadt auf den Weg gebracht: „Babenhausen integriert“.
Engagement weiter fördern

Straßenkunst mit Botschaft

Babenhausen - Unter dem Künstlernamen Bensen Olsen erschafft Benjamin Olschewsky mit Spraydosen und überdimensionalen Schablonen beeindruckende Werke. Von Petra Grimm 
Straßenkunst mit Botschaft

Langfingern ihr „Werk“ erschweren

Schaafheim - Schlösser, Riegel und Alarmanlagen: Wer seine Wohnung wirksam vor Einbrechern schützen will, kann sich auf einfache Sicherungen nicht verlassen und sollte nachrüsten. Von Katrin Muhl 
Langfingern ihr „Werk“ erschweren

Seniorennachmittag dank „Middedrin“

Harreshausen - Manchmal sollte man sich nicht mit langen Reden aufhalten. Am Samstagnachmittag hielt sich Heidrun Koch-Vollbracht daran. Beim Seniorennachmittag in der Harreshäuser Mehrzweckhalle war ihre Begrüßung in zwei Minuten erledigt. Von …
Seniorennachmittag dank „Middedrin“

Obst vor der Tonne retten

Babenhausen - Um der Verschwendung von Lebensmitteln entgegenzuwirken, kann an verschiedenen Stellen angesetzt werden. Von Petra Grimm 
Obst vor der Tonne retten