Neu installierte Messanlage

„Blitzer“ blitzen digital

+
Seit wenigen Tagen werden Temposünder auf der Bouxwiller Straße wieder geblitzt.

Babenhausen - Gestochen scharfe Digitalaufnahmen statt im Nassfilmverfahren entwickelte Fotos – die seit wenigen Tagen an der Bouxwiller Straße neu installierten Geschwindigkeitsmessanlagen warten mit moderner Technik auf. Geblitzt wird in beiden Richtungen.

Wie Bürgermeister Joachim Knoke auf Anfrage erklärt, könne nun dank der Digitaltechnik die Temposünder schneller ermittelt werden. Außerdem seien die früheren Aufnahmen oft wegen mangelnder Qualität nicht verwertbar gewesen.

Die beiden mittlerweile angelegten Querungshilfen für Fußgänger und Radfahrer sind derzeit noch mit Warnbaken kenntlich gemacht. Sobald die entsprechenden Schilder da sind, würden diese entfernt, teilt der Rathaus-Chef mit. (nkö)

Nacht der Lichter in Babenhausen: Bilder

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare