Jahresabschlussübung der Feuerwehr 

Jahresabschlussübung der Feuerwehr
1 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.
Jahresabschlussübung der Feuerwehr
2 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.
Jahresabschlussübung der Feuerwehr
3 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.
Jahresabschlussübung der Feuerwehr
4 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.
Jahresabschlussübung der Feuerwehr
5 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.
Jahresabschlussübung der Feuerwehr
6 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.
Jahresabschlussübung der Feuerwehr
7 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.
Jahresabschlussübung der Feuerwehr
8 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.
Jahresabschlussübung der Feuerwehr
9 von 26
Ein Auto brennt lichterloh, wenige Meter daneben sieht man zwei ineinander geschobene Fahrzeuge mit eingeklemmten Verletzten: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten war das Szenario bei der Jahresabschlussübung.

Einen schweren Verkehrsunfall mit Pkw-Brand müssen die Babenhäuser Feuerwehrleute bei ihrer Jahresabschlussübung am Samstagmittag bewältigen. Drei Autos und ein Traktor sind involviert, vier Verletzte gilt es zu retten und zu versorgen.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion