19-Jähriger muss ins Krankenhaus

Schlägerei bei Jugendfußballturnier

+

Schaafheim - Vor der Kulturhalle in Schaafheim kam es am Samstag am Rande eines Jugendfußballturniers zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein 19-Jähriger so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste.

Am Rande eines Jugendfußballturniers in der Schaafheimer Kulturhalle soll es am Samstag zu einer Prügelei gekommen sein. Die Dieburger Polizei ermittelt eigenen Angaben nach gegen mehrere junge Männer, die vor der Halle an der Schlägerei beteiligt gewesen sein sollen.

Dabei musste ein 19-Jähriger nach Tritten und Schlägen gegen den Kopf sogar im Krankenhaus behandelt werden. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Zeugen können sich bei der Polizei unter 06071/9656-0 melden.

Bilder der Germania-Masters in Ober-Roden

TS gewinnt Germania-Masters

dani

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion