Todesumstände noch unklar

Spaziergänger finden toten Radfahrer

Schaafheim - Spaziergänger entdecken in Schaafheim einen toten Radfahrer. Die genaue Todesursache ist bislang aber noch unklar.

Wie die Polizei mitteilte, konnte der Notarzt dem 67-Jährigen aus Babenhausen am Freitag nicht mehr helfen. Der Mann war wohl mit seinem Fahrrad vom Ortsteil Radheim aus über einen Feldweg in Richtung Schaafheim unterwegs. Rund 500 Meter vom Ortsteil entfernt fanden ihn dann Spaziergänger. Ein Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Ob der 67-Jährige wegen einer medizinischen Ursache oder aufgrund eines Sturzes verstarb, prüfen jetzt Ermittler. Allerdings kann die Beteiligung weiterer Personen oder Fahrzeuge ausgeschlossen werden. (jo/dpa)

Radfahrer-Falle toter Winkel: Gefahr durch abbiegende Lkw

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion