Zeugen gesucht

Mann mit „SV Sickenhofen“-Jacke verpasst Fußgänger eine Kopfnuss

Babenhausen - Ein Fahrradfahrer gerät auf dem Gehweg in Streit mit einem 45-jährigen Fußgänger aus Babenhausen. Der Radfahrer mit „SV Sickenhofen“-Jacke verpasst dem Fußgänger daraufhin einen Schlag mit dem Kopf.

Nach einer Auseinandersetzung zweier Männer gestern Abend suchen die Beamten der Ermittlungsgruppe in Dieburg nach Zeugen. Ein 45-Jähriger Mann aus Babenhausen gerät gegen 19 Uhr in einen verbalen Streit mit einem auf dem Gehweg der Bürgermeister-Willand-Straße fahrenden Mann. Im Verlauf des Streits verpasst der unbekannte Radler dem Babenhausener unvermittelt eine Kopfnuss und fährt in Richtung der Bouxwiller Straße davon. Die Polizei sucht nach einem Mann mit einer roten Jacke mit der Aufschrift „SV Sickenhofen“.

Der Mann wird als etwa 40 Jahre alt und zirka 1,75 bis 1,80 Meter groß beschrieben. An seinem Fahrrad war ein Anhänger befestigt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu der beschriebenen Person machen können, bittet die Polizei, sich unter der Rufnummer 06071/96560 zu melden. (tas)

Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion