Brüder-Grimm-Festspiele

Hanau, die Geburtsstadt der Brüder Grimm, ehrt seine weltberühmten Bürger nicht nur mit einem Denkmal auf dem Marktplatz, sondern auch mit den populären Märchenfestspielen.

„Werther“ zum wiederholten Male ausverkauft

Hanau - Die Reihe der „Jungen Talente“ der Brüder-Grimm-Festspiele ist weiter auf Erfolgskurs: Die vier Vorstellungen von „Die Leiden des jungen …
„Werther“ zum wiederholten Male ausverkauft

„Das ist eine Auszeichnung für unsere Arbeit“

Hanau - Mit einem Preis hat es diesmal nicht geklappt, die Brüder-Grimm-Festspiele sind mit dem Verlauf des Deutschen Musical Theater Preises 2018 …
„Das ist eine Auszeichnung für unsere Arbeit“

„Die Leiden des junger Werther“: Auslastung über 100 Prozent

Hanau -  Das gab es in der Geschichte der Brüder Grimm Festspiele bisher noch nie: Mit 1 069 Zuschauern, die eine der sieben Vorstellungen in der …
„Die Leiden des junger Werther“: Auslastung über 100 Prozent

Mehr als 81.000 Zuschauer bei Grimm-Festspielen

Hanau - Für die Brüder-Grimm-Festspiele war die vor gut zwei Wochen abgeschlossene 34. Spielzeit eine der erfolgreichsten ihrer Geschichte. Von …
Mehr als 81.000 Zuschauer bei Grimm-Festspielen

Nahles würdigt Brüder Grimm

Hanau - Bei den Brüdern Grimm fühlt sich Andrea Nahles gut aufgehoben. Dass die Vorsitzende der ältesten deutschen Partei außerdem Germanistin ist, …
Nahles würdigt Brüder Grimm

Grimm-Festspiele legen zu

Hanau - Die Hanauer Märchenmacher können zufrieden sein: Während bei den 34. Brüder-Grimm-Festspielen der Endspurt eingeläutet wird, beginnt diese …
Grimm-Festspiele legen zu

Der sichtbare Dritte

Hanau - Die Bedenken waren unbegründet: Weder Fluglärm noch die Kirchenglocken störten die Premiere von Patrick Dollmanns Inszenierung von „Die …
Der sichtbare Dritte

Die Grimms als Weltenwandler

Hanau - Mit bisher 65.000 verkauften Karten liegen die Brüder-Grimm-Festspiele weiter auf Erfolgskurs. Während das diesjährige Festival noch bis 29. …
Die Grimms als Weltenwandler