Archiv – Darmstadt

Bankdaten ausgespäht

Bankdaten ausgespäht

Darmstadt - Schon wieder hat die Polizei drei neue Fälle von Skimming an Geldautomaten in der Darmstädter Innenstadt festgestellt.
Bankdaten ausgespäht
Gemeinsamer Schulentwicklungsplan geplatzt

Gemeinsamer Schulentwicklungsplan geplatzt

Darmstadt-Dieburg (bea) ‐ „Wegen der politischen Verhältnisse momentan nicht durchsetzbar“, so die Erklärung von Schuldezernent Dierk Molter aus Darmstadt. Am Dienstagmittag ließen FDP-Mann Molter, der Schuldezernent des Landkreises Christel …
Gemeinsamer Schulentwicklungsplan geplatzt

„Was machen die da an ihren Laptops?“

Dieburg/Wiesbaden ‐  „Auf in den Landtag!“, hieß es am Donnerstag beim Dieburger Anzeiger - und viele, viele kamen: Die Resonanz auf die erste Leserreise zur Landesregierung nach Wiesbaden war so groß, dass sogar eine Warteliste angelegt werden …
„Was machen die da an ihren Laptops?“

„Der Mund bleibt einem offen stehen“

Darmstadt-Dieburg (ula) ‐ Unermessliche fossile Schätze schlummern im Ölschiefer der Grube Messel. Ein Grabungsteam des Forschungsinstituts und Naturmuseums Senckenberg trägt am Rande des ehemaligen Maarvulkansees die einzelnen Schichten des …
„Der Mund bleibt einem offen stehen“

Friteuse brennt Dachgeschoss aus

Darmstadt - Eine überhitzte Friteuse ist gestern, am Donnerstag (20.5.), der Grund für einen Brand in einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in Darmstadt.
Friteuse brennt Dachgeschoss aus

Nackter Mützenträger kauert im Gebüsch

Darmstadt - Gegen 19.45 Uhr entdeckte ein Zeuge am Dienstagabend (18.5.) einen „fast“ nackten Mann am Oberfeld.
Nackter Mützenträger kauert im Gebüsch

Glücksspielautomat an der Waschstraße

Darmstadt - Ob jeder so gehandelt hätte? Ein 55-jähriger Mann aus Darmstadt hat sich am Samstagnachmittag (15.5.) beim 2. Polizeirevier gemeldet, nachdem sich ein Geldwechselautomat an einer Auto-Waschanlage als „Glücksspielautomat“ entpuppt hatte.
Glücksspielautomat an der Waschstraße

Bewaffneter Raub auf Schnellrestaurant

Darmstadt-Dieburg - In der Nacht von Sonntag (16.5.) auf Montag (17.5.) wurde der „Burger King“ im Industriegebiet in Pfungstadt ausgeraubt. 
Bewaffneter Raub auf Schnellrestaurant

Zwei Tote, zwei Schwerverletzte

Otzberg (lho) ‐ Zwei Tote und zwei Schwerverletzte Kinder - so lautet die traurige Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag, 15. Mai, gegen 16.21 Uhr auf der L 3065 zwischen Otzberg, Ortsteil Nieder-Klingen, und der Kreuzung B 426 ereignete.
Zwei Tote, zwei Schwerverletzte

Zündende Vorführungen

Darmstadt (sek) ‐ Dichter Rauch steigt auf, Blaulichter blitzen, ein Martinshorn ertönt und eine große Menschenmenge hat sich auf dem Darmstädter Karolinenplatz versammelt. Einsatzkräfte mit ihren Geräten eilen zum Einsatzort, um sofort Hilfe zu …
Zündende Vorführungen

Mädchen überfallen Fünfzehnjährige

Darmstadt - Eine Fünfzehnjährige wurde am Freitagabend (7.5.) gegen 22.35 Uhr in der Luisenstraße in Nähe eines Fastfood-Restaurants von drei vierzehn bis sechzehn Jahre alten Mädchen beraubt.
Mädchen überfallen Fünfzehnjährige

Versuchter Trickbetrug

Darmstadt - Die Masche ist nicht neu und dennoch dreist. Betrüger legen einen wertlosen, wenn auch verlockend glänzenden Ring aus vermeintlichem Edelmetall auf die Straße. Danach behaupten sie gegenüber Passanten, dass es sich bei dem soeben …
Versuchter Trickbetrug

Mathematik kann glücklich machen

Groß-Umstadt/Zimmern (bea) ‐ Große Faszination üben sie aus, die Aufgaben und Experimente des Mini-Mathematikums. Gedacht für die Altersgruppe von vier bis acht Jahren bildet die ein oder andere Aufgabe auch für manchen Erwachsenen eine harte Nuss. …
Mathematik kann glücklich machen

Jugendliche greifen Dreizehnjährigen an

Groß-Umstadt - Die Polizei in Dieburg konnte noch nicht zwei Jugendliche identifizieren, die am Abend des Maifeiertages einen Dreizehnjährigen zu Boden schlugen und ihn dabei verletzten.
Jugendliche greifen Dreizehnjährigen an

Falsche Polizisten berauben Seniorin

Darmstadt - Zwei Trickdiebe haben am Montagmorgen (3.5.) eine 85-jährige Frau in ihrer Wohnung in der Rückertstraße bestohlen.
Falsche Polizisten berauben Seniorin

Gewalttat statt Ruhestörung

Darmstadt - Ein 43-jähriger Mann ist in der Nacht zum Montag (3.5.) gegen 0.25 Uhr unter dem dringend Verdacht einer gefährlichen Körperverletzung von der Polizei festgenommen worden. Er soll gegenüber seiner 35-jährigen Lebensgefährtin gewalttäig …
Gewalttat statt Ruhestörung

Jagdschloss-Porzellan entdeckt

Darmstadt - Die Polizei Darmstadt hat im Verlauf eines Ermittlungsverfahrens wegen Einbruchdiebstahl und Hehlerei gegen einen 45-jährigen Darmstädter wertvolles Pozellan sichergestellt.
Jagdschloss-Porzellan entdeckt