Archiv – Darmstadt

Auf offener Straße überfallen

Auf offener Straße überfallen

Darmstadt - Mitten in der Nacht wird ein junger Mann ins Gesicht geschlagen und ausgeraubt. Der oder die Täter sind flüchtig.
Auf offener Straße überfallen
Nur eine Personalie?

Nur eine Personalie?

Darmstadt-Dieburg - Neben vielen Inhalten – allen voraus die Themen Flüchtlinge und medizinische Versorgung – stand auch eine Personalie von einiger Bedeutung am Montag auf der Tagesordnung des Kreistags. Von Klaus Holdefehr 
Nur eine Personalie?

Polizei sucht Geldvernichter von Darmstadt

Darmstadt - Seit Wochen werden in Darmstadt immer wieder zerrissene Geldscheine gefunden, mittlerweile im Wert von mehreren tausend Euro. Nicht nur die Polizei beschäftigt die Frage: Wer tut so etwas? Und warum?
Polizei sucht Geldvernichter von Darmstadt

Eigene Tochter erwürgt: Prozessauftakt in Darmstadt

Darmstadt - Eine Tochter musste laut Anklage sterben, weil den Eltern ihr Freund nicht passte. Mit der Beziehung soll die 19-Jährige religiöse Traditionen gebrochen haben. Die Eltern stehen wegen Mordes vor Gericht.
Eigene Tochter erwürgt: Prozessauftakt in Darmstadt

Räuber zwingt Frau mit Pistole zum Geldabheben

Darmstadt - Die Polizei fandet nach einem Räuber, der in Darmstadt eine 25-jährige Frau gezwungen hat, Geld von ihrem Bankkonto abzuheben. Er bedrohte das Opfer mit einer Pistole.
Räuber zwingt Frau mit Pistole zum Geldabheben

Schauspiel für Nachteulen: Totale Mondfinsternis

Darmstadt - Eine totale Mondfinsternis kann bald in Mitteleuropa beobachtet werden. Der Erdtrabant zeigt sich dann auch als Super-Mond, da er in der Nacht zum 28. September unserem Planeten besonders nahe ist und entsprechend groß wirkt.
Schauspiel für Nachteulen: Totale Mondfinsternis

Blitzeinbruch in Elektronikhandel

Darmstadt - Vergangene Nacht haben bislang noch unbekannte Täter kurz nach 1 Uhr einen Einbruch in einen Elektronikhandel in der Otto-Röhm-Straße verübt und Smartphones, Digitalkameras mit Zubehör und mindestens ein Notebook im Gesamtwert von über …
Blitzeinbruch in Elektronikhandel

Bundesbank bestätigt: Geldschnipsel sind echt

Darmstadt - Die seit Ende August an verschiedenen Stellen aufgefundenen Geldschnipsel sind laut Bundesbank echt.
Bundesbank bestätigt: Geldschnipsel sind echt

Cola-Kisten auf der Autobahn

Darmstadt - 150 Kisten Cola hat ein Lastwagen auf der Autobahn 659 bei Viernheim (Kreis Bergstraße) verloren.
Cola-Kisten auf der Autobahn

Hauswände mit Nazi-Symbolik beschmiert

Pfungstadt/Darmstadt - Am Samstagabend, 19. September, haben bislang unbekannte Täter unter anderem Hauswände und Fahrzeuge in der Borgarten-, der Industriestraße sowie der Crumstädter Straße, Darmstädter Straße und der Freiherr-vom-Stein-Straße mit …
Hauswände mit Nazi-Symbolik beschmiert

Polizei schnappt 15 gesuchte Straftäter

Darmstadt - Mehrere Verdächtige sind der Polizei bei Autobahn-Kontrollen auf der A5 und A67 ins Netz gegangen. Unter anderem waren 15 mit Haftbefehlen gesuchte Personen dabei.
Polizei schnappt 15 gesuchte Straftäter

Unfallflucht: Unbekannter verursacht Sachschaden

Groß-Bieberau - Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat gestern in der Römerstraße einen Pkw beschädigt. Die Verkehrsunfallflucht beschäftigt jetzt die Polizei in Ober-Ramstadt.
Unfallflucht: Unbekannter verursacht Sachschaden

Polizei rätselt über mysteriöse Geldschnipsel in Darmstadt

Darmstadt - Überall in Darmstadt stoßen Passanten derzeit auf Geldschnipsel. Dabei handelt es sich nicht gerade um wenig Geld.
Polizei rätselt über mysteriöse Geldschnipsel in Darmstadt

Schlägerei vor Kneipe: Polizei sucht Haupttäter

Groß-Umstadt - Die Polizei sucht einen Mann, der in einer Kneipe einen 23-Jährigen mit einer Flasche verletzt haben soll.
Schlägerei vor Kneipe: Polizei sucht Haupttäter

Polizei stellt betrunkenen Autofahrer nach kurzer Flucht

Darmstadt - Ein 46-jähriger Autofahrer wurde gestern Nachmittag in der Adelungstraße von Polizeibeamten festgenommen.
Polizei stellt betrunkenen Autofahrer nach kurzer Flucht

41-Jähriger nach Schuss ins Bein weiter in Klinik

Darmstadt - Der 41 Jahre alte Mann, der gestern am Hauptbahnhof in Darmstadt Polizeibeamte angegriffen hatte und durch einen Schuss ins Bein verletzt wurde, befindet sich noch im Krankenhaus.
41-Jähriger nach Schuss ins Bein weiter in Klinik

Prostituierte von Freier mit Elektroschocker misshandelt

Darmstadt - Eine 21-jährige Frau ist am Dienstagabend gegen 21.50 Uhr in einem Hotelzimmer in Darmstadt von einem bislang noch unbekannten Mann misshandelt worden.
Prostituierte von Freier mit Elektroschocker misshandelt

Direkt am Bahnsteig: Polizei schießt Angreifer ins Bein

Darmstadt - Im Darmstädter Hauptbahnhof hat die Polizei am Dienstag einem mutmaßlichen Angreifer ins Bein geschossen und ihn so gestoppt. Der Mann habe ein Messer dabei gehabt, teilte die Polizei mit.
Direkt am Bahnsteig: Polizei schießt Angreifer ins Bein