Archiv – Darmstadt

Stadt hebt Verbot auf, Rangeleien in der Innenstadt

Stadt hebt Verbot auf, Rangeleien in der Innenstadt

Darmstadt - Wegen einer drohenden Klageflut gibt Darmstadt nach. Die Innenstadt ist vor dem Hessen-Derby nicht mehr länger Sperrzone für Frankfurter Fans. Der Bürgermeister setzt nun auf die Polizei. In der Innenstadt kam es bereits zu …
Stadt hebt Verbot auf, Rangeleien in der Innenstadt
Kommentar: Stadt gießt weiter Öl ins Feuer

Kommentar: Stadt gießt weiter Öl ins Feuer

Darmstadt - Trotz einer anderslautenden Entscheidung des Gerichts will die Stadt Darmstadt an dem Innenstadt-Verbot für Eintracht-Fans festhalten. Damit trägt sie maßgeblich zur Eskalation bei. Von Niels Britsch
Kommentar: Stadt gießt weiter Öl ins Feuer

Darmstadt ignoriert Entscheidung des Gerichts

Darmstadt - Die Stadt Darmstadt hält an ihrem umstrittenen Innenstadt-Verbot für Fans der Frankfurter Eintracht fest. Diese Entscheidung gab Bürgermeister Rafael Reißer heute Nachmittag bekannt.
Darmstadt ignoriert Entscheidung des Gerichts

Gericht: Verbot unverhältnismäßig und mangelhaft begründet

Darmstadt - Gestern kippte das Verwaltungsgericht Darmstadt das von der Stadt verhängte Aufenthaltsverbot für Fans von Eintracht Frankfurt. Heute folgte die Begründung für die Entscheidung:
Gericht: Verbot unverhältnismäßig und mangelhaft begründet

Innenstadt-Verbot gekippt: Darmstadt berät über Beschwerde 

Darmstadt/Kassel - Nach dem Erfolg von Widersprüchen gegen das Darmstädter Innenstadt-Verbot für Fans der Frankfurter Eintracht überlegt die Stadt, ob sie Beschwerde beim Hessischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel einlegt.
Innenstadt-Verbot gekippt: Darmstadt berät über Beschwerde 

Gericht kippt Aufenthaltsverbot für Eintracht-Fans

Darmstadt - Aus Sorge vor Ausschreitungen verhängt die Stadt Darmstadt eine Sperrzone für Fans von Eintracht Frankfurt in der Innenstadt. Doch das Verwaltungsgericht kippt das Verbot knapp einen Tag vor dem geplanten Inkrafttreten - zunächst.
Gericht kippt Aufenthaltsverbot für Eintracht-Fans

Stadtverbot für Eintracht-Fans vor Gericht

Darmstadt - Die Sperrzone für Frankfurter Fußball-Fans in der Darmstädter Innenstadt könnte wieder aufgehoben werden. Die Causa Derby Darmstadt 98 - Frankfurt wird inzwischen von Fans aus ganz Deutschland verfolgt.
Stadtverbot für Eintracht-Fans vor Gericht

Erzieher gesteht sexuellen Missbrauch eines Mädchens

Darmstadt - Zum Auftakt eines Prozesses wegen schweren sexuellen Missbrauchs in einer Kindertagesstätte hat der angeklagte Erzieher die Tatvorwürfe eingeräumt.
Erzieher gesteht sexuellen Missbrauch eines Mädchens

Meinungen aus der Politik zum Stadtverbot für Eintracht-Fans

Darmstadt/Wiesbaden - Innenminister Peter Beuth hält das Aufenthaltsverbot für Eintracht-Fans in Darmstadt für „abgewogen“. Die Linke-Fraktion hat da eine ganz andere Meinung.
Meinungen aus der Politik zum Stadtverbot für Eintracht-Fans

Schlägerei zwischen Eintracht- und Lilien-Fans

Darmstadt - Mit einem umstrittenen Innenstadt-Verbot für Eintracht-Fans wollen Polizei und Stadt Darmstadt Ausschreitungen beim Bundesliga-Derby zwischen den Lilien- und Eintracht-Anhängern verhindern. In der vergangenen Nacht kommt zu einem …
Schlägerei zwischen Eintracht- und Lilien-Fans

Grüne Grätsche in der Derby-Diskussion

Darmstadt - Auf das umstrittene Aufenthaltsverbot für Eintracht-Fans folgt am Abend prompt eine Schlägerei zwischen den Fans von Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt in der Innenstadt. Der Tweet eines Landtagsabgeordneten sorgt nun für weitere …
Grüne Grätsche in der Derby-Diskussion

Bewaffnete Männer überfallen Tankstelle

Darmstadt - Zwei mit Schlagstöcken und einer Pistole bewaffnete Männer haben gestern eine Tankstelle überfallen. Sie entkommen mit dem Geld aus der Kasse.
Bewaffnete Männer überfallen Tankstelle

Enkel verleugnet Opa: „Den alten Mann kenn‘ ich nicht“

Darmstadt - Ein kleiner Junge war in Darmstadt anscheinend nicht gut auf seinen Opa zu sprechen und hat die Polizei auf den Plan gerufen.
Enkel verleugnet Opa: „Den alten Mann kenn‘ ich nicht“

Blitzmarathon am 21. April: Wir zeigen alle Messstellen

Offenbach - Baustellen und Blitzer – bei diesen Begriffen rollen Autofahrer mit den Augen. Beides ist jedoch notwendig für die Sicherheit und den Erhalt unserer Straßen, und von beidem bekommen die Fahrer im Rhein-Main-Gebiet bald einiges geboten. …
Blitzmarathon am 21. April: Wir zeigen alle Messstellen

Drei Menschen bei Wohnwagenbrand verletzt

Weiterstadt/Darmstadt - Drei Menschen sind bei einem Wohnwagenbrand auf einem Campingplatz im südhessischen Weiterstadt leicht verletzt worden.
Drei Menschen bei Wohnwagenbrand verletzt

Schüsse am Hallenbad: Polizei schnappt Männergruppe

Weiterstadt/Darmstadt - Nachdem an einem Hallenbad mehrere Schüsse gefallen sind, hat die Polizei in Weiterstadt eine Männergruppe geschnappt und die Waffe sichergestellt.
Schüsse am Hallenbad: Polizei schnappt Männergruppe

Auto brennt aus: Frau aus Heusenstamm verletzt

Darmstadt - Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls auf der A5 bei Darmstadt, bei dem eine Frau aus Heusenstamm verletzt wurde.
Auto brennt aus: Frau aus Heusenstamm verletzt

Polizei rätselt über Unfall: Fahrer angeblich verschwunden

Bensheim/Darmstadt - Ein Verkehrsunfall und eine betrunkene Autobesitzerin in Südhessen stellen die Polizei vor Rätsel.
Polizei rätselt über Unfall: Fahrer angeblich verschwunden

Grünes Licht für die Ampel

Darmstadt-Dieburg - „Machen wir uns nix vor – das Ergebnis der Kommunalwahl war für die SPD im Kreistag eher bescheiden“, räumte Patrick Koch, noch Vorsitzender der Sozialdemokraten im Landkreis, gestern eingangs einer Pressekonferenz im Rathaus in …
Grünes Licht für die Ampel

Mann nur in Unterhose im Supermarkt: Das steckt dahinter

Pfungstadt/Darmstadt - Nur mit einer Unterhose bekleidet betritt ein Mann einen Supermarkt in Pfungstadt. Der Grund ist alles andere als angenehm.
Mann nur in Unterhose im Supermarkt: Das steckt dahinter

Bewaffneter fordert Passanten zum „Russisch Roulette“ auf

Darmstadt - Mit einem Schreckschussrevolver bewaffnet fuchtelt ein 17-Jähriger vor einem Lokal herum. Anschließend fordert er einen Passanten zum „Russisch Roulette“ auf.
Bewaffneter fordert Passanten zum „Russisch Roulette“ auf

Kurze Sperrung mit großer Umleitung

Darmstadt-Dieburg - Über 23 Millionen Euro will das Land Hessen in diesem Jahr für Straßenbauprojekte im Landkreis ausgeben. Ein Schwerpunkt liegt dabei im Westen, wo etliche Brückenbauwerke im Verlauf der A5 saniert und erneuert werden sollen. Von …
Kurze Sperrung mit großer Umleitung

Heftiger Streit unter Bekannten

Darmstadt - Zwei Männer geraten in Darmstadt in Streit. Einer verpasst seinem Kontrahenten einen Kopfstoß und packt danach auch noch einen Schlagstock aus.
Heftiger Streit unter Bekannten

Wildschwein auf A67 verursacht heftigen Massen-Unfall

Darmstadt - Ein Wildschwein hat auf der Autobahn 67 nahe dem Darmstädter Kreuz einen Unfall mit mehreren Verletzten ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, war das Tier am frühen Samstagmorgen auf die Fahrbahn gelaufen.
Wildschwein auf A67 verursacht heftigen Massen-Unfall