Archiv – Darmstadt

Immer mehr Frauen melden sich wegen sexueller Übergriffe

Immer mehr Frauen melden sich wegen sexueller Übergriffe

Darmstadt - Nach sexuellen Übergriffen auf Frauen beim Schlossgrabenfest in Darmstadt gehen die Ermittlungen der Polizei weiter.
Immer mehr Frauen melden sich wegen sexueller Übergriffe
Ergebnisse zu mysteriösem Geldschnipsel-Fall erwartet

Ergebnisse zu mysteriösem Geldschnipsel-Fall erwartet

Darmstadt - Im schon neun Monate andauernden mysteriösen Geldschnipsel-Fall aus Darmstadt werden in wenigen Wochen Ergebnisse erwartet.
Ergebnisse zu mysteriösem Geldschnipsel-Fall erwartet

Frauen bei Schlossgrabenfest sexuell belästigt: 18 Anzeigen

Darmstadt - Beim Schlossgrabenfest in Darmstadt werden etliche Frauen von Männer-Kleingruppen sexuell belästigt. Bei den Tätern soll es sich um Männer aus dem südasiatischen Raum handeln.
Frauen bei Schlossgrabenfest sexuell belästigt: 18 Anzeigen

Drei Frauen von mehreren Männern unsittlich berührt

Darmstadt - Auf dem Schlossgrabenfest in Darmstadt sind drei Frauen von mehreren Männern unsittlich berührt worden. Die Polizei nimmt wenig später drei Verdächtige fest.
Drei Frauen von mehreren Männern unsittlich berührt

Studie: Darmstadt vor Frankfurt bei den Zukunftschancen

Frankfurt/Darmstadt - Viele junge Leute, nur wenig Arbeitslose: Zwei hessische Großstädte erzielen in einem Ranking gute Plätze. Frankfurt ist diesmal nicht der Spitzenreiter im Land.
Studie: Darmstadt vor Frankfurt bei den Zukunftschancen

Schlossgrabenfest: Besucher müssen sich auf Regen einstellen

Darmstadt - Zum Start war das Wetter prima - jetzt müssen sich die Besucher des viertägigen Open-Air-Musikfestivals Schlossgrabenfest in Darmstadt aber auf Regen einstellen.
Schlossgrabenfest: Besucher müssen sich auf Regen einstellen

Luca Hänni und Namika auf Schlossgrabenfest: Fotos

Auf dem bekannten Schlossgrabenfest in Darmstadt gaben sich am Feiertag Ex-DSDS-Sieger Luca Hänni und „Lieblingsmensch“ Namika die Ehre.
Luca Hänni und Namika auf Schlossgrabenfest: Fotos

Sexueller Missbrauch im Kindergarten: Haftstrafe

Darmstadt - Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in einem Kindergarten hat das Amtsgericht Darmstadt einen ehemaligen Mitarbeiter der Einrichtung zu drei Jahren Haft verurteilt.
Sexueller Missbrauch im Kindergarten: Haftstrafe

Wohnwagen brennt aus: Drei Menschen verletzt

Groß-Gerau/Darmstadt - Drei Menschen sind bei einem Feuer in einem Wohnwagen in Groß-Gerau leicht verletzt worden. Als die Einsatzkräfte am frühen Montagmorgen auf dem Campingplatz Niederwaldsee eintrafen, brannte das Gefährt bereits lichterloh, wie …
Wohnwagen brennt aus: Drei Menschen verletzt

Darmstadt feiert in Orange

Darmstadt - „Eine Nacht in Orange“ hieß es am Samstagabend auf der Mathildenhöhe beim Illuminationsfest zu den Darmstädter Jugendstiltagen, und viele tausend Besucher aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet kamen, um einzutauchen in ein fantastisches …
Darmstadt feiert in Orange

Einen Tag gemeinsam mit Gladiatoren verbringen

Darmstadt - Das Hessische Landesmuseum Darmstadt nimmt den Internationalen Museumstag am Sonntag (22. ) zum Anlass, seine archäologischen Bestände, die seit der Wiedereröffnung umfassender ausgestellt werden, einem breiten Publikum näherzubringen.
Einen Tag gemeinsam mit Gladiatoren verbringen

Radfahrer rettet Frischling das Leben

Darmstadt - Ein aufmerksamer Fahrradfahrer hat gestern Abend gegen 18.15 Uhr einen Frischling am Rande der B42 bei Darmstadt das Leben gerettet.
Radfahrer rettet Frischling das Leben

Sexuelle Übergriffe in Darmstadt

Darmstadt - Die Polizei in Darmstadt sucht Zeugen zu einem Vorfall, bei dem ein Mann eine Jugendliche sexuell belästigt haben soll. In einem anderen Fall konnten die Beamten einen Sittenstrolch festnehmen.
Sexuelle Übergriffe in Darmstadt

Taxifahrerin beißt Räuber in die Flucht

Darmstadt - Mit einem Biss in die Hand des Angreifers hat sich eine Darmstädter Taxifahrerin in der Nacht auf Donnerstag erfolgreich gegen einen versuchten Raubüberfall gewehrt.
Taxifahrerin beißt Räuber in die Flucht

Bedenken gegen rote Brücke im blau-weißen Lilien-Land

Darmstadt - In Darmstadt stehen Farben für Fußball. Der SV Darmstadt 98 ist blau-weiß, rot zählt zu den Vereinsfarben des Ligarivalen Eintracht Frankfurt.
Bedenken gegen rote Brücke im blau-weißen Lilien-Land

Mann bei Verpuffung in Chemiefabrik schwer verletzt

Groß-Umstadt/Darmstadt - In einer Chemiefabrik im südhessischen Groß-Umstadt verletzt sich ein 58-Jähriger bei einer Verpuffung schwer.
Mann bei Verpuffung in Chemiefabrik schwer verletzt

Waffenfund auf Darmstädter Flohmarkt

Darmstadt - Messer, Schlagstöcke, Elektroschocker: Auf einem Flohmarkt in Darmstadt hat die Polizei mehrere Waffen sichergestellt. Den Standbesitzer erwartet nun ein Ermittlungsverfahren.
Waffenfund auf Darmstädter Flohmarkt

Eklat um Innenstadtverbot kostet Darmstadt 165.000 Euro

Darmstadt - Nach dem Eklat um das Innenstadtverbot für Fans von Eintracht Frankfurt muss die Stadt Darmstadt knapp 165.000 Euro für Verfahrenskosten zahlen.
Eklat um Innenstadtverbot kostet Darmstadt 165.000 Euro

Missbrauch in Kita: Mehrjährige Haftstrafe für Erzieher

Darmstadt - Es ist der Alptraum aller Eltern: Ein pädophiler Erzieher vergeht sich in einer Kita an einem Mädchen, während die anderen Kinder Mittagsschlaf halten. Dafür will ihn das Gericht jetzt hinter Gitter stecken. Doch die Verteidigung kündigt …
Missbrauch in Kita: Mehrjährige Haftstrafe für Erzieher

Darmstadts Bürgermeister will Randale aufarbeiten

Darmstadt - Der Darmstädter Bürgermeister Rafael Reißer (CDU) will das Vorgehen der Stadt bei den Krawallen von Fußball-Fans vom vergangenen Samstag aufarbeiten.
Darmstadts Bürgermeister will Randale aufarbeiten
Video

Hessenderby: Ausnahmezustand in Darmstadt

Hessenderby in Darmstadt zwischen Lilien und Eintracht Frankfurt: Während des Spiels und nach dem 2:1-Sieg der Eintracht gab es in der Stadt und auch im Stadion am Böllenfalltor Ausschreitungen. Die Polizei war mit einem massiven Aufgebot vor Ort. …
Hessenderby: Ausnahmezustand in Darmstadt

Hessenderby: Vereinzelte Schlägereien und 530 Festnahmen

Darmstadt - Darmstadt atmet auf: Nach der Aufhebung des umstrittenen Innenstadt-Verbots für die Fans von Eintracht Frankfurt sind die befürchteten Krawalle beim Hessenderby weitgehend ausgeblieben. Die Polizei hatte aber alle Hände voll zu tun.
Hessenderby: Vereinzelte Schlägereien und 530 Festnahmen