Archiv – Darmstadt

Vier Personen brutal verprügelt und ausgeraubt

Vier Personen brutal verprügelt und ausgeraubt

Darmstadt - Die Polizei ermittelt nach einer Schlägerei am Georg-Büchner-Platz, bei der mehrere Personen angegriffen und verletzt werden. Die Tätergruppe flüchtet.
Vier Personen brutal verprügelt und ausgeraubt
Asservatenkammer des Darmstädter Regierungspräsidiums erstaunt

Asservatenkammer des Darmstädter Regierungspräsidiums erstaunt

Darmstadt - Wirklich groß ist der Kellerraum nicht, in ihm ist aber Besonderes: geschützte Tiere und Teile von ihnen – präpariert. Ein Gang durch die Asservatenkammer des Regierungspräsidiums Darmstadt. Von Joachim Baier
Asservatenkammer des Darmstädter Regierungspräsidiums erstaunt

Radler schlägt behindertem Mann grundlos ins Gesicht

Darmstadt - Gleich zwei Radfahrer rasten in Darmstadt ohne Grund aus: Einer schlägt einem behinderten Mann ins Gesicht, der andere sprüht einem Flaschensammler Pfefferspray in die Augen.
Radler schlägt behindertem Mann grundlos ins Gesicht

Schläge und Schuss: Mysteriöser Polizeieinsatz in Darmstadt

Darmstadt - Zeugen hören in der Nacht zum Samstag Schüsse auf einem Supermarktparkplatz an der Kasinostraße. Die Polizei rückt aus - und nimmt mehrere Personen mit auf die Wache.
Schläge und Schuss: Mysteriöser Polizeieinsatz in Darmstadt

Rauschgiftspürhund findet Haschisch 

Darmstadt - Eine Polizeistreife nimmt in der Nacht zum Samstag nach kurzer Verfolgung einen 19-Jährigen Mann aus Pfungstadt fest. Rauschgiftspürhund Fox findet die im Gebüsch versteckten Drogen.
Rauschgiftspürhund findet Haschisch 

Versuchter Raub: Auf 16-Jährigen eingestochen

Alsbach-Hähnlein - Gestern Abend tippt ein Unbekannter einem Jugendlichen auf die Schulter und fordert Geld. Als der 16-Jährige ablehnt, sticht der Täter mehrfach mit einem Gegenstand auf ihn ein. Die Polizei sucht Zeugen.
Versuchter Raub: Auf 16-Jährigen eingestochen

Flucht vor der Polizei: Betrunkene Autofahrer krachen gegen Baum

Darmstadt - Zwei junge Männer fahren ohne Führerschein. Sie sind betrunken, brettern ohne Licht die Kirschenallee entlang, fahren mehrfach über Rot, fliehen vor der Polizei. Und prallen dann gegen einen Baum.
Flucht vor der Polizei: Betrunkene Autofahrer krachen gegen Baum

Darmstadt ist Hessens schlimmste Stau-Stadt

Darmstadt - Es ist kaum zu glauben: In Darmstadt gibt es pro Einwohner mehr Autos als in der Banken-Metropole Frankfurt – und das schon länger. Der Straßenverkehr macht der Stadt schwer zu schaffen. Von Joachim Baier 
Darmstadt ist Hessens schlimmste Stau-Stadt

„Wunderheilung“ in der Innenstadt

Darmstadt - In der Innenstadt staunen Polizisten gestern nicht schlecht: Ein scheinbar gehbehinderter Bettler lässt seine Krücke fallen und will davonlaufen. Er bekommt einen Platzverweis.
„Wunderheilung“ in der Innenstadt

Vermisster 57-Jähriger wieder da

Darmstadt - Seit Anfang August wird ein Mann aus Kranichstein vermisst. Gestern taucht sein verschwundenes Auto auf, heute nimmt auch die Suche nach dem 57-Jährigen ein relativ gutes Ende.
Vermisster 57-Jähriger wieder da

Im Wald aufgelauert: Kinder rauben Elfjährigen aus

Darmstadt - Kinder klauen einem Elfjährigen in Kranichstein das Smartphone. Sie lauern ihm und seinem Freund auf, drücken ihn gegen die Wand und rennen davon. Die Polizei sucht Zeugen.
Im Wald aufgelauert: Kinder rauben Elfjährigen aus

Groß-Umstädter ist Vizemeister im Grillen

Groß-Umstadt/Fulda - Oliver Schröbel ist weit und breit bekannt als Geschäftsführer der Odenwälder Winzergenossenschaft „vinum autmundis“. Von Ulrike Bernauer 
Groß-Umstädter ist Vizemeister im Grillen

Nach Belästigungen auf Schlossgrabenfest: Nur eine Anklage möglich

Darmstadt - Nach dem Schlossgrabenfest im Mai melden sich Frauen bei der Polizei: unsittliche Berührungen, Nötigungen und Verletzungen geistern durch die Medien. Die Staatsanwaltschaft hat ermittelt. Das sind die Ergebnisse.
Nach Belästigungen auf Schlossgrabenfest: Nur eine Anklage möglich

Polizei bespuckt, beleidigt, getreten

Darmstadt - Polizisten versuchen gestern Abend eine Schlägerei in Darmstadt aufzulösen. Drei Männer und eine Frau prügeln sich in einer Wohnung - die Möbel sind bereits blutverschmiert. Zwei der Täter rasten völlig aus und richten ihre Aggressionen …
Polizei bespuckt, beleidigt, getreten

Betonmischer-Unfall: Zweiter Mann verstorben

Darmstadt - Auf dem Gelände eines Betonwerks in der Gräfenhäuser Straße hat sich gestern gegen 8 Uhr ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein 62-jähriger Mann wurde tödlich verletzt, zwei weitere schwer. Einer davon verstarb später im Krankenhaus
Betonmischer-Unfall: Zweiter Mann verstorben

Diebstahl und versuchter Raub: Polizei fahndet nach diesem Mann

Darmstadt - Die Polizei sucht per Phantombild nach einem Mann, der am Montag, 25. Juli, in Darmstadt zunächst Ware in einem Supermarkt gestohlen und anschließend wiederholt versucht haben soll, Autos zu klauen.
Diebstahl und versuchter Raub: Polizei fahndet nach diesem Mann

Auffangstation Daktari für in Not geratene Tiere eröffnet

Gundernhausen/Dieburg - Ähnlich wie in der gleichnamigen Fernsehserie aus den 1970er Jahren ist die Idee einer neuen Tierauffangstation mit aktivem Tierschutz in der wilden Natur des Landkreises Wirklichkeit geworden. Nach mehr als einem Jahr Arbeit …
Auffangstation Daktari für in Not geratene Tiere eröffnet

Geisterfahrer gesteht und entschuldigt sich

Darmstadt - Am ersten Weihnachtsfeiertag fährt ein junger Mann absichtlich mit einem Wagen gegen ein entgegenkommendes Auto. Ein 76-Jähriger wird schwer verletzt. Grund für den Unfall sei eine Krankheit, urteilt das zuständige Landgericht. Der …
Geisterfahrer gesteht und entschuldigt sich

Kritik an Beschaffenheit und Verfügbarkeit der Gelben Säcke

Darmstadt/Dieburg - Vorbildlich! So lautet regelmäßig das Kompliment für die Bewohner des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Geht es um die Trennung von Müll, gehören sie zu den Spitzenreitern in Hessen. Doch mittlerweile sind viele vom Gelben Sack …
Kritik an Beschaffenheit und Verfügbarkeit der Gelben Säcke