700 Quadratmeter Gras und Gestrüpp

Waldstück an A67 in Flammen

Büttelborn - Ein Waldbrand an der A67 bei Büttelborn (Groß-Gerau) in Fahrtrichtung Darmstadt lässt die Feuerwehr am Sonntag ausrücken.

Wie die Hessenschau berichtet, standen 700 Quadratmeter Gras und Gestrüpp in Flammen. 120 Einsatzkräfte waren damit beschäftigt, den Brand an der A67 in Fahrtrichtung Darmstadt zu löschen. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Die Brandursache muss noch geklärt werden. (tas)

Polizisten nach Musikfestival angegriffen

Quelle: DA-imNetz.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion