Vorfall in Darmstadt

Mann fährt mit Auto auf seine Familie zu – Polizei rätselt über Motiv

Zu sehen ist eine Straße am Ortseingang von Darmstadt. Auf dem gelben Ortseingangsschild steht „Wissenschaftsstadt Darmstadt“.
+
In Darmstadt ist ein Mann mit dem Auto auf mehrere Personen zugefahren. (Symbolbild)

Mit einem Auto fährt ein Mann in Darmstadt auf mehrere Familienmitglieder zu. Nach dem Vorfall wird er festgenommen – aber nur für kurze Zeit

Update vom Sonntag, 25.04.2021, 14.25 Uhr: Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln weiter gegen einen 45-jährigen Mann, der am Samstagnachmittag (24.04.2021) in Darmstadt ein Auto in Richtung seiner Familie gesteuert hat. Wie die Polizei berichtet, erwartet den Mann nach aktuellem Kenntnisstand unter anderem eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.

Der mutmaßliche Täter ist derweil am Sonntagmorgen (25.04.2021) aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden. Es hätten keine hinreichenden Gründe vorgelegen, um den Mann einem Haftrichter vorzuführen, begründet die Polizei das Vorgehen.

Mann fährt mit Auto auf mehrere Menschen zu – Hintergründe unklar

Erstmeldung vom Samstag, 24.04.2021, 18.39 Uhr: Darmstadt – Ein 45 Jahre alter Mann hat am Samstagnachmittag (24.04.2021) seine Familie in unmittelbare Gefahr gebracht. Mit dem Auto fuhr er auf mehrere Angehörige zu. Dies teilte die Polizei mit.

Demnach kam es gegen 15 Uhr zu dem Vorfall in der Hilpertstraße in Darmstadt. Glücklicherweise wurde niemand von dem Auto verletzt oder erfasst. Bei den Angehörigen handelt es sich nach Polizeiangaben um die Ehefrau des 45-Jährigen, dessen Schwägerin sowie drei Kinder im Alter zwischen 5 und 16 Jahren. Sie konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Vorfall in Darmstadt: Mann soll einem Haftrichter vorgeführt werden

Eine gerufene Streife nahm den Mann in Darmstadt fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft soll er einem Haftrichter vorgeführt werden. Weil er unter Alkoholeinwirkung stand, bekam er Blut abgenommen.

Das Motiv der Tat ist derzeit noch völlig unklar. Die genauen Hintergründe sind nun Gegenstand der Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft. Erst am Montag (26.04.2021) ist mit weiteren Details zum Vorfall in Darmstadt zu rechnen.

In Darmstadt hat ein anderer Mann einen Unfall verursacht und ist einfach davongefahren. Die Polizei sucht nach Zeugen. (Tim Vincent Dicke)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion