Aufmerksamer Passant greift ein 

Dieb wird erwischt und zeigt Personalausweis 

+
Ein Mann versuchte, ein Fahrrad zu stehlen, wurde dabei aber von einem Passanten angesprochen. (Symbolbild)

Ein Mann versucht, ein Fahrrad zu stehlen, wird dabei aber von einem Passanten angesprochen. Der Täter reagiert unerwartet. 

Darmstadt – Ein aufmerksamer und engagierter Passant hat am Montagnachmittag durch sein Handeln offenbar einen Fahrraddiebstahl vereitelt. Gegen 12.30 Uhr war der Mann in der Mornewegstraße einem Fußgänger begegnet, der augenscheinlich ein hochwertiges, jedoch mit einem Schloss versehenes, Mountainbike auf der Schulter trug. Beherzt sprach der Passant sein Gegenüber auf die Herkunft des Fahrrades an und bat um den Personalausweis. 

Darmstadt: Dieb zeigt Personalausweis 

Diesen zeigte der Verdächtige scheinbar bereitwillig vor, ergriff dann jedoch kurzerhand die Flucht und ließ das Mountainbike zurück. 

Nun hat die Ermittlungsgruppe-City von der Polizei in Darmstadt den Fall übernommen und ein Ermittlungsverfahren gegen den 46 Jahre alten Beschuldigten eingeleitet. In diesem wird er sich wegen des versuchten Diebstahls verantworten müssen.

marv

Lesen Sie Auch: 

Randalierer wirft mit Steinen und droht Mann mit dem Tod

Ein Mann hat in Frankfurt mehrere Autos beschädigt und Personen belästigt. Der Randalierer zeigte sich von der herbeigerufenen Polizei nicht beeindruckt.

Umstrittenes Polizei-Video: Innenminister Beuth äußert sich

Ein umstrittenes Video über einen Polizeieinsatz auf der Zeil in Frankfurt sorgt für ordentlich Diskussionen. Auch Hessens Innenminister Peter Beuth äußert sich dazu.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare