Chaosfahrt

Auto schleudert auf Frau zu – sie kann nicht rechtzeitig fliehen

+
Der Autofahrer rast über einen Kreisverkehr und schleudert auf einen Frau zu. 

Chaosfahrt durch Darmstadt mit bösem Ende: Ein Auto schleudert auf eine Frau zu. Sie kann nicht rechtzeitig fliehen.

Darmstadt - Eine Streife des 2. Polizeireviers hat am frühen Freitagmorgen (24.05.) einen 75-Jährigen in Darmstadt vorläufig festgenommen. Der Mann muss sich unter anderem wegen des Verdachts der Unfallflucht strafrechtlich verantworten, berichtet die Polizei. 

Dabei wurde eine Frau verletzt. Gegen 6.30 Uhr alarmierten Anwohner aus der Hochstraße die Polizei und meldeten den Darmstädter, der mit seinem Fahrzeug gegen ein dortiges Carport gefahren war. Die Polizeistreife konnte bei der Überprüfung des Fahrers feststellen, dass dieser deutlich unter Alkoholeinfluss stand.

Chaosfahrt durch Darmstadt: Alkohol im Spiel

Ein Vortest ergab einen Wert von zwei Promille. Der 75-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zur Blutentnahme auf die Wache gebracht. Ermittlungen der Beamten ergaben, dass er auch für zwei Unfallfluchten verantwortlich sein dürfte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll er gegen 21 Uhr am Vorabend im Kreuzungsbereich der Kasino- mit der Landwehrstraße eine Verkehrsinsel überfahren und anschließend die Kontrolle über sein Auto verloren haben.

Unfall in Darmstadt: Polizei erstattet Anzeige

Laut Zeugenaussagen schleuderte er daraufhin nach rechts und kollidierte mit einem geparkten Auto sowie einer 37-jährigen Frau, die gerade in den Wagen einsteigen wollte. Sie wurde verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei hat mehrere Strafanzeigen erstattet und nimmt weitere Zeugenaussagen in diesem Zusammenhang unter der Rufnummer 06151/969-3710 entgegen. (chw)

Lesen Sie auch bei bei op-online.de*:

Schwerer Unfall: Opel Astra prallt gegen Lkw - Frau eingeklemmt

Schwerer Unfall in Neu-Isenburg: Ein Frau prallt mit ihrem Opel Astra gegen einen Laster und wird in ihrem Wagen eingeklemmt.

Schwerer Unfall: Frau muss verletzt ins Krankenhaus – Verursacherin flieht

Schwerer Unfall in Dieburg: Nach einem Zusammenstoß muss eine Frau schwer verletzt ins Krankenhaus. Die mutmaßliche Unfallverursacherin flieht.

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare