Polizei sucht Zeugen

Junge Frau im Bus unsittlich berührt und verfolgt

Darmstadt - Nach einer sexuellen Belästigung sucht die Polizei in Darmstadt dringend Zeugen. Ein Unbekannter begrapscht und verfolgt eine 19-Jährige.

Eine 19 Jahre alte Frau, die am Dienstag gegen 20.30 Uhr im F-Bus vom Luisenplatz in Richtung Haasstraße unterwegs war, wurde während der Fahrt von einem Unbekannten unsittlich berührt. Zudem verfolgte der Mann die Frau anschließend bis in das Haus eines Bekannten ging. Der etwa 30 bis 40 Jahre alte Mann flüchtete laut Polizei daraufhin in unbekannte Richtung. Er war etwa 1,80 Meter groß, von normaler Statur und hatte eine dunkle Hautfarbe. Der Tatverdächtige trug einen schwarzen Mantel und eine dunkle Hose. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Diese melden sich bitte unter der Telefonnummer 06151/969-0. (dr)

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Quelle: DA-imNetz.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion