Sexueller Übergriff

Fahndung: Mann grapscht 17-Jähriger beim Vorbeilaufen an die Brust

In Darmstadt ist eine junge Frau Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. (Symbolbild)
+
In Darmstadt ist eine junge Frau Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. (Symbolbild)

In Darmstadt ist eine Jugendliche Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Auf der Kasinostraße attackierte sie ein Unbekannter. Die Polizei sucht nach ihm.

  • Sexueller Übergriff auf Minderjährige in Darmstadt
  • Täter flüchtet nach Schreien der 17-Jährigen
  • Polizei sucht nach Hinweisen 

Darmstadt - In der Nähe der Innenstadt von Darmstadt ist es am Montagnachmittag (16.03.2020) zu einem sexuellen Übergriff auf eine 17-jährige Fußgängerin gekommen. Kurz nach 13 Uhr waren sich Täter und Opfer als Passanten in der Kasinostraße in Darmstadt (Hessen) begegnet. 

In Höhe eines Schnellimbisses soll der Unbekannte zügig zu der Jugendlichen aufgeschlossen haben. Daraufhin habe er sie, nach Polizeiinformationen, unvermittelt an die Brust gefasst. Das laute Schreien des Opfers veranlasste den Mann, in Richtung Frankfurter Straße wegzurennen. 

Darmstadt: Sexueller Übergriff auf 17-Jährige – Polizei fahndet

Jetzt sucht die Polizei mit einer Personenbeschreibung nach demjenigen, der die junge Frau in Darmstadt begrapscht hat. Laut den Ermittlern sah der Mann wie folgt aus: 

  • Der Tatverdächtige soll dunkelhäutig gewesen sein. 
  • Er habe einen Bart und kurz rasierte Haare gehabt. 
  • Zur Tatzeit soll der Mann eine rote Lederjacke und darunter einen grauen Kapuzenpullover, eine Bluejeans und schwarz-rote „Nike“-Schuhe getragen haben. 

Darmstadt: Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Zeugen, die den Vorfall in Darmstadt beobachten konnten oder Hinweise zu dem Flüchtenden geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei (2.Revier), unter der Rufnummer 06151/9693610, in Verbindung zu setzen. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen sexueller Belästigung eingeleitet.

Sexueller Übergriff in Darmstadt: Laut Polizei kein Einzelfall

Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombilds nach einem unbekannten Täter, der eine Frau in Darmstadt sexuell belästigt haben soll. 

Von Luisa Ebbrecht

Lesen Sie auch: Ein unbekannter Mann hat eine junge Frau in einer Tram sexuell belästigt. Die Polizei Darmstadt hat Ermittlungen aufgenommen.

Redaktioneller Hinweis: Insgesamt ist die Kriminalität in Hessen rückläufig. Sie sank im Jahr 2018 erneut, wie aus der Kriminalstatistik der hessischen Polizei hervorgeht. Mit rund 373.000 Straftaten wurden knapp 1 Prozent weniger gezählt als im Vorjahr 2017. Zehn Jahre zuvor, im Jahr 2008, waren noch mehr als 407.000 Straftaten registriert worden. Damit ist der Wert von 2018 laut hessischem Innenministerium der niedrigste seit 1980.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion