Cityring

Straßenbahn stößt in Darmstadt mit Auto zusammen und entgleist

In Darmstadt kommt es zu einem Unfall mit einer Straßenbahn. (Symbolfoto)
+
In Darmstadt kommt es zu einem Unfall mit einer Straßenbahn. (Symbolfoto)

Ein Mann in Darmstadt übersieht die fahrende Straßenbahn. Kurze Zeit später kollidiert sie mit seinem Auto. 

Darmstadt – In der Holzstraße in Darmstadt (Cityring) kam es am Mittwoch (28.07.2021) zu einem Unfall. Ein Pkw und eine Straßenbahn stießen zusammen. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr ein 19 Jahre alter Mann aus Darmstadt mit seinem Pkw auf dem Cityring und blieb auf dem Gleiskörper der Straßenbahn stehen, berichtet die Polizei. Dabei übersah er offenbar die parallel fahrende Straßenbahn – kurze Zeit später kam es zur Kollision.

Der 36-jährige Straßenbahnfahrer aus Darmstadt konnte eine Kollision trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern. Die beiden Fahrzeuge verkeilten sich ineinander und die Straßenbahn entgleiste leicht. Die Straßenbahn konnte nur mithilfe der Darmstädter Feuerwehr wieder in die Gleise gehoben werden. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden vorläufig auf ca. 11.000EUR. Verletzt wurde niemand. (marv)

Erst kürzlich kollidierte in Darmstadt ein Rettungswagen mit einem Pkw. Mehrere Personen werden verletzt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion