Angriff auf Luisenplatz

Mann attackiert drei Passanten

Darmstadt - Ein 31-Jähriger greift am Dienstagabend drei Personen an. Die Polizei nimmt den Darmstädter fest.

Aus bislang nicht bekannten Gründen attackierte der 31-Jährige drei Personen. Offenbar kannten sich die Kontrahenten untereinander. Die Polizei nahm den Angreifer fest. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden zwei Frauen sowie ein Mann bei der Auseinandersetzung verletzt und trugen zum Teil Bisswunden davon. Die Verletzten wurden medizinisch versorgt. Der festgenommene Darmstädter musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen der Tat laufen noch. (yfi)

Gefahrgut-Lastwagen kommt von Autobahn ab

Quelle: DA-imNetz.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion