20-Jährige unverletzt

Auto geht plötzlich in Flammen auf

1 von 1

Reinheim - Gestern Abend ist eine 20-jährige Frau auf der B426 aus ihrem Wagen gestiegen. Kurz darauf steht das Auto in Flammen.

Die junge Frau war kurz nach 21 Uhr zwischen Reinheim und Lengfeld auf der Bundesstraße 426 unterwegs, als sie einen plötzlichen Leistungsabfall an ihrem Pkw bemerkte und darauf am Fahrbahnrand anhielt.

Als sie den Wagen verlässt, steigt bereits Rauch aus dem Motorraum auf. Kurze Zeit später steht das Auto in Flammen. Die herbeigerufene Feuerwehr aus Reinheim löschte den Brand. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten war die Bundesstraße im Bereich des Brandortes gesperrt.

Wo Autofahrer am längsten im Stau stehen

Wo Autofahrer am längsten im Stau stehen

ron

Quelle: DA-imNetz.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion