Blaulicht

Mann ist spurlos verschwunden - er hat ein besonderes Merkmal

Nicolaj Iskam aus Darmstadt wird vermisst. Die Polizei sucht Hinweisgeber.
+
Nicolaj Iskam aus Darmstadt wird vermisst. Die Polizei sucht Hinweisgeber.

Ein Mann aus Darmstadt wird seit einem Monat vermisst. Die Suchmaßnahmen der Polizei verlaufen bislang ohne Erfolg. Nun wendet sie sich an die Bevölkerung.

  • Ein Mann aus Darmstadt wird vermisst.
  • Der 36-Jährige verschwindet vor einem Monat.
  • Er hat ein lahmes rechtes Bein.

Darmstadt - Der 36-jährige Nicolaj Iskam wird seit Freitag (16.10.2020) von seiner Familie vermisst. Das berichtet das Polizeipräsidium Südhessen. Der Mann wurde an diesem Tag letztmalig in seiner Wohnung im Fritz-Dächert-Weg in Darmstadt gesehen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur.

Vermisster aus Darmstadt: Suchmaßnahmen bislang ohne Erfolg

Weil die nach Bekanntwerden des Verschwindens von der Polizei eingeleiteten Suchmaßnahmen bislang ohne Erfolg verliefen, wenden sich die Beamten nun mit einem Bild und einer Personenbeschreibung des Mannes, der vermisst wird, an die Öffentlichkeit:

  • Nicolaj Iskam ist 1,80 Meter groß und von schmaler Statur.
  • Er hat kurze dunkelblonde Haare.
  • Als auffälliges Merkmal gilt sein lahmes rechtes Bein.
  • Mutmaßlich trug der Mann beim Zeitpunkt des Verschwindes keine Schuhe.
  • Wie der Vermisste bekliedet ist, ist nicht bekannt.

Zeugen, die den vermissten Mann aus Darmstadt gesehen haben oder Hinweise zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich mit dem Kommissariat 10 unter der Rufnummer (06151) 9690, in Verbindung zu setzen.

Bereits vor gut einer Woche wurde ein weitere Person aus Griesheim nahe Darmstadt als vermisst gemeldet. Die Frau kehrte nicht von einem Spaziergang zurück. Wenige Tage später wurde sie tot aufgefunden. (tob)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion