Mit Lindenstraße-Protagonisten

Alternatives Gesundheitszentrum feiert Eröffnung

+
Jetzt geht’s los: Das Band zur Eröffnung des Gesundheitszentrums Steinberg durchschneiden Heilpraktiker Holger Steinheimer (von links), der Arzt Dietmar Müller, die Schauspieler Jo Bolling und Marie-Luise Marjan sowie die Heilpraktikerinnen Gabriele Willems und Claudia Kloß. 

Dietzenbach - Viele Gäste kamen zur Eröffnung des Gesundheitszentrums Steinberg am Thomas-Mann-Ring vorbei. Nicht inkognito, doch rein privat erschienen auch zwei Gesichter, die Millionen von Fernsehzuschauern kennen: Die Lindenstraße-Protagonisten Marie-Luise Marjan und Jo Bolling. Von Stefan Mangold

Es sei ein Heidenaufwand gewesen, die Räume so zu sanieren, dass sie als medizinische Praxen zugelassen werden können, erklärt Hans-Willi Willems, der Eigentümer und Vermieter des Gesundheitszentrums. Zur Ausstattung gehört etwa die perfekte Schallisolierung. Niemand soll zufällig vor einer Türe stehen und lauschen können, wenn etwa eine Klientin der Heilpraktikerin und Psychotherapeutin Gabriele Willems- von jetzt ab Mieterin ihres Gatten-, von ihrem schlechten oder auch guten Gewissen erzählt, das sie wegen einer außerehelichen Liaison empfindet. Bevor die Eröffnung am Thomas-Mann-Ring offiziell startet, erzählt Hans-Willi Willems, die letzten zwanzig Jahre sei die Fläche an einen Internethändler vermietet gewesen, der dort sein Lager betrieb. Das Thema Gesundheit hält das ehemalige Mitglied im städtischen Magistrat jedoch für zukunftsweisender als den Kleinhandel.

Der Immobilienkaufmann baute einst den ganzen Block, zu dem 49 Wohnungen und acht Gewerbeanteile gehören. Zumindest in einem Punkt unterscheidet sich Willems von vielen Investoren der Baubranche, der 72-jährige hat einen Sinn für architektonische Ästhetik. Statt nur Ecken finden sich an Dachwohnungen und Häuserwänden auch Bögen, was den Komplex von der sonst üblichen Neubaumonotonie unterscheidet.

Die Mieter im Gesundheitszentrum legen ihren Fokus auf das, was landläufig unter „alternative Medizin“ fällt. Drei der vier stehen als „Heilpraktiker“ im Branchenbuch, jeweils mit bestimmten Schwerpunkten. Der Arzt Dietmar Müller versteht sich als Vertreter einer „ganzheitlichen Medizin“.

Zuvor führten die Heilpraktiker Holger Steinheimer und Claudia Kloß eine gemeinsame Praxis an der Offenbacher Straße. Der Schwerpunkt von Kloß liegt auf der Osteopathie. „Irgendwas mit Kochen“, fällt manchen dazu ein. „Claudia Kloß fühlt, was schief ist“, spricht deren Patientin Karin Moran aus Erfahrung. Sie konsultierte einst mit einer klassischen Volkskrankheit die Heilpraktikerin: Rückenschmerzen. Spritzen und Physiotherapien hätten nur kurzfristig geholfen. Drei, vier Termine unter den Händen von Kloß hätten gereicht, um wieder schmerzfrei leben zu können. Die drei Heilpraktiker-Kollegen ziehen sich nach eigenen Aussagen keineswegs einander die Wurst vom Teller. „Wenn ich etwa merke, die Rückenschmerzen sind offensichtlich rein seelisch bedingt, empfehle ich Gabriele Willems“, erklärt Kloß.

Holger Steinheimer berät vor allem in Sachen Ernährung. Darunter fällt auch ein Thema wie die „Darmsanierung“. Steinheimer erklärt, die Ursache für ständige Erkältung liege nicht selten in dem, was ein Mensch zu sich oder eben nicht zu sich nimmt. Am Beginn jeder Therapie steht erst mal eine Blutuntersuchung, anhand der sich unter anderem feststellen lässt, was an wichtigen Vitaminen oder Mineralien fehlt.

Die besten Szenen aus der Lindenstraße

Prominenz ist heute auch vertreten. Marie-Luise Marjan, durch die Fernsehserie Lindenstraße eines der bekanntesten Fernsehgesichter der Republik, erscheint genauso wie ihr Kollege Jo Bolling, der seit 29 Jahren den Taxifahrer Andy Zenker spielt. Als Geschenk zur Eröffnung bringt der auch malende Schauspieler ein Bild von sich vorbei. Bolling wohnt schon seit Jahren in der Nachbarschaft, kennt den Eigentümer Hans-Willi Willems jedoch über Marie-Luise Marjan. Die „Mutter Beimer“ der Nation schaut heute zwar nicht inkognito vorbei, aber ganz privat. Marie-Luise Marjan ist die Cousine von Hans-Willi Willems.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare