Archiv – Dietzenbach

Vom ersten Bild zur Trilogie

Vom ersten Bild zur Trilogie

Dietzenbach -  Ein Jugendbuch zu schreiben, das ist doch kein Hexenwerk! Eine Äußerung, die der Steinberger Jungautorin Eva Maria Höreth nur ein müdes Lächeln abnötigen dürfte. Sie weiß es eben besser, hat sie doch ein solches Kunststück vollbracht. …
Vom ersten Bild zur Trilogie
Wohnungen und Spielhallen kontrolliert

Wohnungen und Spielhallen kontrolliert

Dietzenbach - Insgesamt 50 Mitarbeiter von Polizei und Stadt haben am Donnerstagabend erneut Wohnungen und Gaststätten in der Kreisstadt kontrolliert.
Wohnungen und Spielhallen kontrolliert

Hoffen auf Fördermittel vom Land

Dietzenbach -  Das Sommerwetter meinte es diesmal ausgesprochen gut mit dem Freiluftkino. Und so zählte es insgesamt 2569 Zuschauer, die zu den 24 Vorführungen kamen. Im Schnitt waren das 107 Kinogänger pro Film, 2012 waren es 103. Von Nina Beck
Hoffen auf Fördermittel vom Land

Mit Helga der hektischen Welt entfliehn

Dietzenbach - Manche fahren Autos, andere Oldtimer. Historische Benzinkutschen verfügen zwar nicht über den neuesten technischen Schnickschnack, sie erzählen aber Geschichten aus vergangenen Zeiten und gelten offiziell als „kraftfahrzeugtechnisches …
Mit Helga der hektischen Welt entfliehn

Zeitgemäße Schnittstelle

Dietzenbach -  Stadt setzt bei der Verwaltung ihrer Immobilien auf externe Hilfe. Entgeltordnung für Vereine im Oktober. Von Christoph Zöllner
Zeitgemäße Schnittstelle

Verbunden im Glauben

Dietzenbach - Die Kinder von Kudum, einem Dorf nahe der der Stadt Jos auf dem nigerianischen Jos-Plateau, hatten anfangs Angst vor ihr, sagt Melanie Kappel. Sie hatten bislang noch keine weiße Frau gesehen. Von Nina Beck
Verbunden im Glauben

Zu Besuch in Nigeria

Gebetspartnerschaft zwischen der evangelischen Martin-Luther-Gemeinde Steinberg und der „Church of Christ in Nigeria“ in dem Dorf Kudum: Als erstes Dietzenbacher Gemeindemitglied war nun Melanie Kappel (25) für drei Wochen in Nigeria.
Zu Besuch in Nigeria

Schulanfänger 2013 in Dietzenbach

Sie sind die neuen Abc-Schützen: die Schulanfänger in Dietzenbach.
Schulanfänger 2013 in Dietzenbach

Warten auf die schönen Stunden

Dietzenbach - Die Gemeinschaft „Sonnenuhr“ will im Neubaugebiet Häuser für mehrere Generationen bauen lassen. Von Christoph Zöllner
Warten auf die schönen Stunden

Baucontainer am Ortseingang

Dietzenbach - Die Firma Budau will Baustellenzentrale nach Dietzenbach verlegen. Politiker fordern mehr Infos.  Von Nina Beck
Baucontainer am Ortseingang

Steinberger Firma zieht’s ans EKZ

Dietzenbach -   Die Firma Rahlfs Immobilien GmbH, die das neue Einkaufszentrum (EKZ) Steinberg entwickelt hat, verkauft das Bürohaus auf dem Areal an die Firma Kiesling Maschinentechnik. Von Nina Beck
Steinberger Firma zieht’s ans EKZ

Spielautomaten geknackt

Dietzenbach - Bei einem Einbruch in eine Pizzeria an der Justus-von-Liebig-Straße haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag drei Spielautomaten aufgebrochen und die Geldkassetten entleert.
Spielautomaten geknackt

Großes Manko ist die Ausbildung

Dietzenbach - Mit der Arbeitslosigkeit in Dietzenbach beschäftigte sich ein Vortrag von Boris Alexander Berner, Leiter des kommunalen Jobcenters „Pro Arbeit“, im jüngsten Sozialausschuss. Dabei beleuchtete er die Besonderheiten in der Kreisstadt. …
Großes Manko ist die Ausbildung

Sauberhafte Dokumentation

Dietzenbach -  Unsere Stadt soll schöner werden! Frei nach diesem Motto streifen seit Monatsbeginn jeweils zwei sogenannte Rundgänger dienstags und donnerstags durch ausgewählte Gebiete, um dort nach Schmutz und Abfall zu fahnden. Von Christoph …
Sauberhafte Dokumentation

Schüler angefahren, Fahrerin flüchtet

Dietzenbach - Die Fahrerin bemerkte noch, wie sie einen 15-jährigen Schüler anfuhr. Sie hielt kurz an, dann fuhr sie aber weiter, ohne zu helfen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. 
Schüler angefahren, Fahrerin flüchtet

Sicherheit im Vordergrund

Dietzenbach - Blaue Tracht, weiße Mützen, strenge Haltung: An der Rodgaustraße wachen Einsatzkräfte der Schutz- und der Stadtpolizei mit ihrem Lasergerät über den Verkehr. Wie schon in den vergangenen Jahren nehmen die Beamten zum Schulanfang …
Sicherheit im Vordergrund

Feste unter die Lupe genommen

Dietzenbach - Das Jahr ist bald vorbei, die Zeit der vorläufigen Haushaltsführung wohl auch. Wenn sich die Stadtverordneten am Freitag, 30. August, zu ihrer nächsten Sitzung treffen, soll der städtische Haushalt für 2013 beschlossen werden. Von …
Feste unter die Lupe genommen

Die Nutzer mit ins Boot holen

Dietzenbach - Umfrage in Dietzenbach: Braucht die Stadt noch mehr Angebote für Jugendliche?  
Die Nutzer mit ins Boot holen

Kerzenschein zaubert Stimmung

Dietzenbach - Die „Nacht der Lichter“ kommt auch dank prachtvollem Wetter auch bei Neulingen gut an. Von Daniel Kolb
Kerzenschein zaubert Stimmung

„Nacht der Lichter“ kommt gut an

Die „Nacht der Lichter“ in Dietzenbach kommt dank prachtvollem Wetter auch bei Neulingen gut an.
„Nacht der Lichter“ kommt gut an

Austoben und erholen

Dietzenbach -  Der Charme der grünen Oase auf dem Wingertsberg erschließt sich dem fremden Besucher vielleicht erst auf den zweiten Blick: Bunte Blumenrabatten, Stauden und Salatbeete sucht man vergeblich. Von Simone Weil
Austoben und erholen

Schwimmbad schließt früher

Dietzenbach - Die letzten Tage war es schon deutlich zu spüren: Abends wird es wieder früher dunkel und die Temperaturen frischer. Deshalb beginnt in der nächsten Woche auch schon die Nachsaison im Schwimmbad.
Schwimmbad schließt früher

Berufsperspektive Tagesmutter

Dietzenbach - Qualifizierung ist zunehmend auch für Migrantinnen interessant. Der Verein Tageszwerge berät. Von Barbara Scholze
Berufsperspektive Tagesmutter

Jeder hat eine Chance verdient

Dietzenbach -  Zwischen Werbepostern für Boxkämpfe kleben drei weiße DIN-A4-Blätter auf den Scheiben neben dem Eingang zum Dietzenbacher Boxclub. Ein Papier für jedes Wort: „Hart aber fair“ steht darauf. Und dieses Motto steckt auch drin. Von …
Jeder hat eine Chance verdient