Archiv – Dietzenbach

Klein aber fein rund um den Brunnen

Klein aber fein rund um den Brunnen

Dietzenbach - Das Dietzenbacher Weinfest ist in diesem Jahr bekanntlich zum 20. Mal über die Bühne gegangen, das Trinkbornfest als traditionelle Veranstaltung der örtlichen Vereine feiert sogar schon sein 30-jähriges Bestehen – und zwar am kommenden …
Klein aber fein rund um den Brunnen
Dank „Katwarn“ sofort informiert

Dank „Katwarn“ sofort informiert

Dietzenbach - Vorstellbar sind viele Szenarien: ein Bombenblindgänger etwa, wie kürzlich auf der A3, ein Großbrand oder Industrieunfall, Trinkwasserverunreinigung oder Smog, extremes Unwetter und ähnliches mehr.
Dank „Katwarn“ sofort informiert

Wetter verhagelt die Bilanz

Dietzenbach - Die Sommerferien sind fast vorbei, da scheint sich der Sommer doch noch einmal ein wenig hervorzuwagen. Von Nina Beck 
Wetter verhagelt die Bilanz

„Ich lebe doch so gerne“

Dietzenbach - Vor drei Jahren wurde der Dietzenbacher Frank Abels mit der Diagnose Amyotrophe Lateralsklerose konfrontiert. Der 46-Jährige ist fast ganz gelähmt. Er weiß, dass seine Zeit begrenzt ist.  Von Barbara Scholze
„Ich lebe doch so gerne“

„Toydokk“ für die Kitas

Dietzenbach - Im Hobbykeller von Rüdiger Frenk ist so einiges an ramponierter Kita-Ausstattung vom Spielzeug über Möbel bis zum Fahrzeugpark zu entdecken.  Von Nina Beck 
„Toydokk“ für die Kitas

Rodgauer entblößt sich vor Frau aus Dietzenbach

Dietzenbach - Ein 54-jähriger Mann aus Rodgau soll sich vor einer Frau aus Dietzenbach entblößt haben. Er flüchtete, konnte aber von der Polizei geschnappt werden.
Rodgauer entblößt sich vor Frau aus Dietzenbach

Hexenberg: Den Leerstand weiter aufheben

Dietzenbach - Ein Nahversorger kommt nicht auf den Hexenberg. Dennoch wird die Ladenzeile belebt.  Von Barbara Scholze 
Hexenberg: Den Leerstand weiter aufheben

Das Geschäft mit den Altkleidern

Dietzenbach  - Gefühlt stehen sie an jeder Ecke: Altkleidercontainer. Auch in der Kreisstadt. Egal, ob in der Alstadt, am Hexenberg, in Steinberg und allzu oft mitten im Nirgendwo am Feldrand oder auf einer Brachfläche. Von Norman Körtge 
Das Geschäft mit den Altkleidern

Stricknadel statt Computermaus

Dietzenbach - Blaue, gelbe, grüne, pinke und orange Wolle ist auf dem ganzen Tisch verteilt. Stricknadeln in den verschiedensten Stärken klappern in den Händen der Damen, die fleißig Masche an Masche stricken und dabei natürlich auch das „Schwätzen“ …
Stricknadel statt Computermaus

Alles für die tolle Atmosphäre

Dietzenbach - Endspurt ist angesagt im Open-Air-Kino: Heute Abend flimmert mit „Sherlock Holmes“ der letzte Film der Saison über die Überseecontainer-Leinwand am Waldschwimmbad. Von Cansenem Boydak 
Alles für die tolle Atmosphäre

Für die letzte Gewissheit

Dietzenbach - Manchmal sind Lösungen so naheliegend, dass der Problemerkenner einfach nicht darauf kommt – aber irgendwann findet er sie und fragt sich: Warum bin ich da nicht schon früher drauf gekommen? Genau so ist es Sabine Cinner ergangen. Von …
Für die letzte Gewissheit

Blumen und Kuscheltiere statt Unkraut

Dietzenbach -  Sie liegen fast ein bisschen versteckt ganz hinten auf dem alten Teil des Friedhofs: die Ruhestätten von Kindern, die allzu früh aus dem Leben scheiden mussten und deren Tod am schwersten zu ertragen ist. Von Barbara Scholze 
Blumen und Kuscheltiere statt Unkraut

Streifenfrei auch in luftiger Höhe

Dietzenbach - Wie werden Fenster am besten gereinigt? Die Meinungen gehen auseinander, wenn es um eine klare Sicht geht. Die einen schwören auf Markenartikel, andere nennen bestimmte Techniken als ihr Wundermittel. Bei der Firma RGS Seipp sind …
Streifenfrei auch in luftiger Höhe

Ehrenbürgerin in spe klärt auf

Dietzenbach - Als Dörte Siedentopf Mitte Juni Post aus Weißrussland in der Hand hielt, ahnte sie noch nicht, welch überraschende Nachricht sie nach dem Öffnen lesen sollte: „Ich werde Ehrenbürgerin von Kostjukovitschi“, teilt sie im Gespräch fast …
Ehrenbürgerin in spe klärt auf

Altstadt-Romantik schlägt Regen

Dietzenbach -  Ein Halbkreis voller Zuschauer mit Regenschirmen schart sich gegen zehn Uhr abends am Stadtbrunnen um zwei Feuershowkünstler der Gruppe „Firedancer“ aus Dreieich. Von Daniel Kolb 
Altstadt-Romantik schlägt Regen

„Nacht der Lichter“ in der Altstadt

Die „Nacht der Lichter“ in den Altstadtgassen und -höfen wies auch in diesem Jahr wieder mit vielen kleinen Teelichtern in verschiedenartigen Gläsern den Weg zu den einzelnen Veranstaltungsschauplätzen.
„Nacht der Lichter“ in der Altstadt

Fachwerk übersteht Bombennacht

Dietzenbaach - Viele Dietzenbacher kennen das Eckhaus an der Borngasse 24, gegenüber vom Trinkborn. Die roten Holzbalken des seit etwa 50 Jahren unter Denkmalschutz stehenden Fachwerkhauses machen es besonders einprägsam. Von Kai Wagner 
Fachwerk übersteht Bombennacht

Feuer gibt Gerüchten neuen Zunder

Dietzenbach - „Andauernd ist irgendetwas los dort drüben“, erzählt eine Anwohnerin, die ihren Namen nicht in der Zeitung lesen möchte, und berichtet von ihrem Unbehagen: „Es ist schon ein komisches Gefühl, weil man nicht weiß, was täglich in dem …
Feuer gibt Gerüchten neuen Zunder

Frau aus Dietzenbach seit Dienstag vermisst

Dietzenbach -  Linda Röth aus Dietzenbach wird seit Dienstag vermisst. Die Polizei sucht mit einem Foto nach der 55-Jährigen.
Frau aus Dietzenbach seit Dienstag vermisst

Gemeinsam lernt es sich besser

Dietzenbach - „Viele Vögel fliegen über blühende Hügel“. Wichtig für die Grammatik ist dieser Satz im Sprachunterricht nicht gerade. Ismail, Miloud und Serkalem zitieren ihn dennoch immer wieder eifrig. Von Barbara Scholze 
Gemeinsam lernt es sich besser

Nur über Umwege ans Ziel

Dietzenbach - Plötzlich ist sie da – die Einbahnstraße. Oder die Sackgasse. Obwohl bereits Tage vorher entsprechende Hinweisschilder aufgestellt wurden und die Zeitung darüber berichtete, kommen Baustellen dann für den Autofahrer doch immer …
Nur über Umwege ans Ziel

Feuer auf Firmengelände

Auf dem Gelände einer Recycling-Firma in Dietzenbach bricht ein Feuer aus. Die Rauschschwaden ziehen Richtung Stadt, doch die Feuerwehr gibt Entwarnung. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.
Feuer auf Firmengelände

Brand in Recycling-Firma

Dietzenbach - Ein Brand ist heute am späten Nachmittag bei einer Recyclingfirma im Industriegebiet von Dietzenbach ausgebrochen.
Brand in Recycling-Firma

Straßen für die Häuslebauer

Dietzenbach - Die beiden schwer beladenen Lkw, die am Montagnachmittag entgegen der Fahrtrichtung im absoluten Halteverbot an der Ecke Gustav-Heinemann-Ring / Am Stadtpark standen, waren für Anwohner Friedhelm Zirl der berühmte Tropfen, der das Fass …
Straßen für die Häuslebauer