Archiv – Dietzenbach

Mord am Wertheimer Weg: Falsche Angaben und skurrile Geschichte

Mord am Wertheimer Weg: Falsche Angaben und skurrile Geschichte

Dietzenbach - Im Prozess um den vermeintlichen Mord eines 80-jährigen Afghanen hat am zweiten Verhandlungstag auch der letzte und jüngste Angeklagte eine Aussage gemacht. Von Silke Gelhausen-Schüßler 
Mord am Wertheimer Weg: Falsche Angaben und skurrile Geschichte
Uschi Heusel gestaltet Kreisel für ihre Heimatstadt

Uschi Heusel gestaltet Kreisel für ihre Heimatstadt

Dietzenbach -  Eine Bürgerinitiative möchte die Umgestaltung des „Lego-Kreisels“ verhindern. Künstlerin Uschi Heusel und Bürgermeister Jürgen Rogg können deren Argumente nicht nachvollziehen. Von Ronny Paul 
Uschi Heusel gestaltet Kreisel für ihre Heimatstadt

Hitzige Diskussion um Ratte-Ludwig-Skulptur

Dietzenbach - Unmut wegen einer Ratte: Nun hat sich eine Bürgerinitiative gegen die auf dem Lego-Kreisel geplante Skulptur gebildet. Von Barbara Scholze 
Hitzige Diskussion um Ratte-Ludwig-Skulptur

Umbau der L3001 noch ganz am Anfang

Dietzenbach - Die angedachte teilweise Umgestaltung der L3001 stehe noch ganz am Anfang der Planungen, sagt Sandra Homberg, Leiterin des Fachbereichs Bau- und Immobilienmanagement. „Mehr ist noch nicht passiert“, fügt sie an.
Umbau der L3001 noch ganz am Anfang

Rollstuhlfahrerin wird Handtasche gestohlen

Dietzenbach - Ein jugendlicher Mann hat gestern Abend einer Rollstuhlfahrerin ihre Handtasche gestohlen. Die Polizei bittet nach Hinweisen auf den Täter.
Rollstuhlfahrerin wird Handtasche gestohlen

Vorstand der Tanz- und Turnabteilung geschlossen zurückgetreten

Dietzenbach -  Zwischen Tanz- und Turnabteilung und dem Hauptvorstand der TG Dietzenbach scheint es gekracht zu haben. Der Spartenvorstand ist geschlossen zurückgetreten.
Vorstand der Tanz- und Turnabteilung geschlossen zurückgetreten

SPD-Neujahrsempfang dreht sich um Flüchtlinge und Wahlen

Dietzenbach - Es war einmal mehr die Thematik der Stunde, die derzeit alles andere zu überlagern weiß: Auf dem Neujahrsempfang des SPD-Ortsverbandes im Bürgerhaus-Bistro – in Sichtweite der anstehenden Kommunalwahlen – waren Flüchtlinge und die …
SPD-Neujahrsempfang dreht sich um Flüchtlinge und Wahlen

Kreis-FDP setzt im Wahlkampf auf das Thema Bildung

Dietzenbach - Mit Frontmann René Rock und altgedienten Kräften wie Jutta Schwarz und Michael Schüßler möchte die FDP im Kreis Offenbach bei der Kreistagswahl am 6. März mindestens zwei Sitze mehr als die jetzigen vier gewinnen. Von Barbara Scholze
Kreis-FDP setzt im Wahlkampf auf das Thema Bildung

Geburtstagsparty mit vier Chören

Dietzenbach - Chorleiterin Stephanie Miceli hat am Dienstag ihren 50. Geburtstag gefeiert. Die große Party steigt jedoch am Samstag im Bürgerhaus: „Celebration – Die Chorparty“. Von Ronny Paul 
Geburtstagsparty mit vier Chören

Trinkbornfest steht vor dem Aus

Dietzenbach - Das erste September-Wochenende verbinden alteingesessene Dietzenbacher traditionell mit dem Trinkbornfest. Ob es in diesem Jahr die 32. Auflage geben wird, ist äußert fraglich. Von Norman Körtge 
Trinkbornfest steht vor dem Aus

Baufeld 72: Entscheidung noch vor der Wahl

Dietzenbach - Über die Gestaltung des Baufeldes 72 haben Mitglieder des Bauausschusses in ihrer jüngsten Sitzung erneut diskutiert. Auf eine Empfehlung an die Stadtverordnetenversammlung haben sie sich allerdings noch nicht geeinigt. Von Ronny …
Baufeld 72: Entscheidung noch vor der Wahl

Pfadfinder bauen Zelt für Flüchtlinge am Waldstadion auf

Dietzenbach -  Pfadfinder der Gemeinde St. Martin haben am Waldstadion ein Zelt für die dort in Containern untergebrachten Flüchtlinge aufgestellt. Dies steht ihnen nun für Freizeitaktivitäten zur Verfügung. Von Sonja Drücke 
Pfadfinder bauen Zelt für Flüchtlinge am Waldstadion auf

Noch keine Entscheidung für Kita III

Dietzenbach - Was passiert mit der seit Jahren sanierungsbedürftigen Kindertagesstätte III an der Martinstraße?
Noch keine Entscheidung für Kita III

Beleuchtung in Brunnenstraße seit Wochen defekt

Dietzenbach - Seit Wochen funktioniert in der Brunnenstraße die Straßenbeleuchtung nicht. Das ärgert Anwohner und Fußgänger.
Beleuchtung in Brunnenstraße seit Wochen defekt

Theaterreihe im Bürgerhaus wird eingestellt

Dietzenbach -  Der vorerst letzte Vorhang für die Theaterreihe im Bürgerhaus fällt im April nach dem Stück „Die Marquise von O.“ Ob dafür bald wieder Kinofilme in der Kreisstadt zu sehen sein werden, ist weiterhin völlig unklar. Von Norman Körtge 
Theaterreihe im Bürgerhaus wird eingestellt

Kritik an Auftragsvergabe-Kriterien der Energieversorgung

Dietzenbach - Bei all dem Gegenwind, der momentan in Richtung geändertem Preissystem der Fernwärme-Versorgung weht, gib es eine Familie in der Kreisstadt, die sich nichts sehnlicher wünscht als einen Anschluss an das Netz.
Kritik an Auftragsvergabe-Kriterien der Energieversorgung

Gefesselt, geschlagen und verbrannt

Dietzenbach -  Auf den ersten Blick hat der Brand in der Nacht auf den 16. April vergangenen Jahres in einer Wohnung am Wertheimer Weg wie eine Tragödie gewirkt. Auf den zweiten Blick war es mutmaßlich gemeinschaftlicher Mord. Von Ronny Paul 
Gefesselt, geschlagen und verbrannt

Drei Angeklagte nach tödlichem Raub und Brand vor Gericht

Darmstadt/Dietzenbach - Wegen des Vorwurfs des gemeinschaftlich begangenen Mordes müssen sich drei 18 Jahre alte Angeklagte ab heute vor dem Landgericht Darmstadt verantworten.
Drei Angeklagte nach tödlichem Raub und Brand vor Gericht

Kindertagesstätte Martinstraße: Sanieren nur mit Anbau

Dietzenbach - Auf der ersten Ausschusssitzung dieses Jahres für „Soziales, Kultur und Integration“ galt es, eine Beschlussempfehlung über die drei möglichen Baumaßnahmevarianten für die sanierungsbedürftige Kita III an der Martinstraße zu fassen. …
Kindertagesstätte Martinstraße: Sanieren nur mit Anbau

Kreuzchensetzen kann per E-Mail beantragt werden

Dietzenbach - Die Kommunalwahl am Sonntag, 6. März, wirft ihre Schatten voraus. Bürger bekommen Briefwahlunterlagen zugesendet.
Kreuzchensetzen kann per E-Mail beantragt werden

Masterplan für neue Wirtschaftsförderung

Dietzenbach - Der scharfe Wind der Globalisierung beutelt auch die Region. Um sich international besser als Standort präsentieren zu können und den Service für Unternehmen auszubauen, hat der Kreis mit seinen 13 Kommunen und der IHK ein gemeinsames …
Masterplan für neue Wirtschaftsförderung

Ein Zentrum für Flüchtlinge

Dietzenbach -   Die Stadt kauft im Gewerbegebiet ein Bürohaus, um dort Flüchtlinge unterbringen zu können. Es ist die zweite Gemeinschaftsunterkunft in Dietzenbach, eine dritte ist bereits in Bau. Von Norman Körtge 
Ein Zentrum für Flüchtlinge

Dietzenbacherin unsittlich angefasst

Dietzenbach - Eine Fußgängerin wurde gestern Abend in der Velizystraße von einem etwa 45 Jahre alten Mann unsittlich angefasst.
Dietzenbacherin unsittlich angefasst

Kaufmann bemängelt Aussagen von Bürgermeister Rogg

Dietzenbach - Frank-Peter Kaufmann, Landtagsabgeordneter der Grünen und Dietzenbacher, hat in einem offenen Brief an Bürgermeister Jürgen Rogg dessen Aussagen zur Personalausstattung der Polizei als „sachlich falsch“ bemängelt.
Kaufmann bemängelt Aussagen von Bürgermeister Rogg

Neue Veranstaltungsreihe „Dietzenbacher Musiktage“

Dietzenbach -  Ausnahmepianistin Nami Ejiri und „The Voice of Germany“-Finalistin Isabel Ment gehören zum Aufgebot der von Marcel Jung initiierten „Dietzenbacher Musiktage“. Von Ronny Paul
Neue Veranstaltungsreihe „Dietzenbacher Musiktage“

1. Tanzgarde leitet die heiße Faschingszeit ein

Dietzenbach - Mit ihrer großen Sitzung im Bürgerhaus unter dem Motto „Welcome to the Jungle“ ist die 1. Dietzenbacher Tanzgarde ins neue Jahr gestartet und hat die heiße Phase der Faschingszeit eingeläutet. Von Sascha Dreger 
1. Tanzgarde leitet die heiße Faschingszeit ein

Fastnachtsitzung der 1. Dietzenbacher Tanzgarde: Fotos

Fotos von der Fastnachtsitzung der 1. Dietzenbacher Tanzgarde.
Fastnachtsitzung der 1. Dietzenbacher Tanzgarde: Fotos

Lorenzhof: „Fast täglich neue Interessenten“

Dietzenbach - Bald schon sollen die Bagger rollen, auf dem ehemaligen Lorenzhof. Im Spätsommer 2014 stimmte die Stadtverordnetenversammlung dem Verkauf des etwa 2270 Quadratmeter großen Geländes an der Ecke Siedlerstraße/Geschwister-Scholl-Straße zu.
Lorenzhof: „Fast täglich neue Interessenten“

Anleinpflicht fürs Frühjahr gefordert

Dietzenbach - Bereits 2014 hatten die Grünen, damals noch als GDL, ein gemeinsames Vorgehen zwischen den Nachbarkommunen bei der Anleinpflicht während der Brut-und Setzzeit gefordert. Nun sieht es so aus, als wäre die leinenzwang-freie Kreisstadt …
Anleinpflicht fürs Frühjahr gefordert

Duschcontainer sollen Abhilfe schaffen

Dietzenbach - Es ist eine Notlösung, die auch die Stadtverwaltung als unglücklich erachtet: Wie es mit dem Container-Camp für Flüchtlinge im Stadion weitergeht, dazu hatte der Fußballclub eine Podiumsdiskussion auf die Beine gestellt. Von Sonja …
Duschcontainer sollen Abhilfe schaffen

Nach Streit: 15 Reihenhäuser am Altstadtrand geplant

Dietzenbach - Auf dem Gelände zwischen dem Parkplatz der Pfarrgemeinde St. Martin und demjenigen der Ernst-Reuter-Schule plant die Firma Werkmann, insgesamt 15 Reihenhäuser zu bauen. Der Verkauf der städtischen Fläche brächte der Stadt rund 270.000 …
Nach Streit: 15 Reihenhäuser am Altstadtrand geplant

Brutaler Tritt ins Gesicht: Opfer leiden unter Angstzuständen

Dietzenbach - Samstag, 27. September 2014, 18 Uhr: Ladenschluss im damaligen Knüller-Restpostengeschäft im Industriegebiet. Die zwei verbliebenen Mitarbeiter verabschieden ihren Kollegen, sperren alle Türen zu, um im kleinen, fensterlosen Büro die …
Brutaler Tritt ins Gesicht: Opfer leiden unter Angstzuständen

Wochenkarte gibt es nur als eTicket

Dietzenbach - Bei einigen Kunden herrscht immer noch Verwirrung: Seit dem Jahreswechsel gibt es auch im Bereich der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach (kvgOF) die Wochen- und Monatskarten für Erwachsene des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) nur …
Wochenkarte gibt es nur als eTicket

Schleichverkehr hat bald ein Ende

Dietzenbach - Im Januar und Februar ist der Grünbabfallsammelplatz samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Nur in dieser Zeit dürfen Autofahrer den Feldweg zwischen Goethestraße und Kreisquerverbindung als Zufahrt nutzen – ausgenommen davon ist …
Schleichverkehr hat bald ein Ende

Flüchtlingsunterbringung: Ohne Ehrenamt nicht möglich

Dietzenbach -  Was die Unterbringung von Flüchtlingen anbelangt, hofft die Kreisstadt, mit ihren Planungen bis zum Ende des ersten Halbjahrs hinzukommen. Voraussichtlich bis zu 400 weitere Plätze werden benötigt. Von Nina Beck 
Flüchtlingsunterbringung: Ohne Ehrenamt nicht möglich

Neujahrsempfang:  Jürgen Rogg hält nachdenkliche Rede

Dietzenbach -  Ernste Worte des Bürgermeisters und gelungene musikalische Unterhaltung prägen den Neujahrsempfang im Bürgerhaus. Von Ronny Paul 
Neujahrsempfang:  Jürgen Rogg hält nachdenkliche Rede

Bilder: Neujahrsempfang in Dietzenbach

Etliche Bilder vom Neujahrsempfang in Dietzenbach.
Bilder: Neujahrsempfang in Dietzenbach

„Die Situation in Nepal ist dramatisch“

Dietzenbach -  Das Land Nepal kommt nicht zur Ruhe. Die Nepalesen sind auf Hilfe angewiesen. Die Dietzenbacherin Dr. Susanne Roost ist ständig mit Menschen dort in Kontakt und sorgt sich vor allem um die Kinder. Auch die Kreisstadt sammelt weiterhin …
„Die Situation in Nepal ist dramatisch“

Sternsinger von St. Martin sammeln für Kinder in Bolivien

Dietzenbach -  Als Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet bringen die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin den Segen Gottes zu den Menschen. Gleichzeitig sammeln sie für hilfsbedürftige Kinder im südamerikanischen Bolivien. Von …
Sternsinger von St. Martin sammeln für Kinder in Bolivien

1. Tanzgarde läutet die Narren-Hochphase ein

Dietzenbach -  Die närrische Jahreszeit nähert sich ihrem Höhepunkt – auch in der Kreisstadt: Etwa mit der Großen Faschingssitzung der Tanzgarde und dem Faschingsumzug. Von Ronny Paul
1. Tanzgarde läutet die Narren-Hochphase ein

Der Jahrgang 1925/26: Vom Krieg bis zu Tanzabenden

Dietzenbach -  Der „harte Kern“ des Jahrgangs 1925/26 trifft sich einmal im Monat zur gemütlichen Kaffeerunde. Dabei plaudern die sechs ehemaligen Klassenkameraden sowohl über aktuelle Themen in der Stadt als auch über vergangene Zeiten. Von …
Der Jahrgang 1925/26: Vom Krieg bis zu Tanzabenden

Winterdienst erst dreimal ausgerückt

Dietzenbach -  Von Winter kann derzeit kaum die Rede sein. Trotzdem steht der Winterdienst der Kreisstadt für den Fall der Fälle bereit. Von Ronny Paul 
Winterdienst erst dreimal ausgerückt

Viele Fragezeichen hinter den Schüssen auf das Job-Center

Dietzenbach - Die Ermittlungen nach den Schüssen auf eine Flüchtlingsunterkunft in Dreieich und denen auf das Job-Center in Dietzenbach laufen auf Hochtouren. Eine Verbindung gibt es wohl nicht.
Viele Fragezeichen hinter den Schüssen auf das Job-Center

Beim Bereitschaftsfahrdienst klemmt es

Dietzenbach - Über die Weihnachtsfeiertage und zwischen den Jahren, wenn viele Arztpraxen geschlossen sind, ist das Patientenaufkommen in der Notdienstzentrale vergleichsweise groß. Von Nina Beck 
Beim Bereitschaftsfahrdienst klemmt es