Archiv – Dietzenbach

Trio attackiert und beraubt 50-Jährigen

Trio attackiert und beraubt 50-Jährigen

Dietezenbach - Einem 50-Jährigen Dietzenbacher wurde am Montagabend gewaltsam die Geldbörse abgenommen. Gegen 22 Uhr war der Mann auf dem Nachhauseweg und lief dabei auf einem dunklen Abschnitt der Velizystraße. Dort wurde er von drei Männern …
Trio attackiert und beraubt 50-Jährigen
Aufmerksamer Bewohner verhindert Trickbetrug

Aufmerksamer Bewohner verhindert Trickbetrug

Dietzenbach - Die Polizei warnt vor einem Trickbetrüger, der sich als Handwerker ausgibt. In der Dietzenbacher Ringelnatzstraße gelingt es dem Unbekannten zwar, sich Zutritt zu einer Wohnung zu verschaffen, er bleibt aber letztendlich ohne Beute.
Aufmerksamer Bewohner verhindert Trickbetrug

Bewohnerin ertappt Einbrecher

Dietzenbach - Ein Einbrecher hat durch Geräusche am  Samstagabend eine Bewohnerin geweckt. Der Eindringling hatte zuvor die Terrassentür aufgehebelt und ist so in ein Einfamilienhaus am Gustav-Heinemann-Ring gelangt.
Bewohnerin ertappt Einbrecher

Schüsse auf Polizisten: Mann vor Gericht

Dietzenbach - Wegen versuchten Mordes muss sich am Dienstag nächster Woche ein 59-jähriger Mann vor dem Landgericht Darmstadt verantworten.
Schüsse auf Polizisten: Mann vor Gericht

Was Schorsch Schnippel alles sieht

Dietzenbach - Die Dietzenbacher Kerb läuft. Es ist ein mächtiger Lockruf in die Altstadt – auch heute und morgen noch. Von Sascha Dreger
Was Schorsch Schnippel alles sieht

Ein Teil des heimischen Waldes

Dietzenbach - Wer etwas über die Tier- und Pflanzenwelt in und um die Kreisstadt herum wissen möchte, hat in Rudolf Keil einen mehr als kompetenten Ansprechpartner. Von Christian Wachter 
Ein Teil des heimischen Waldes

Abschied einer prägenden Gestalt

Dietzenbach - Fast drei Jahrzehnte hat Walter Fontaine das soziale Leben in der Kreisstadt maßgeblich als Fachbereichsleiter Soziale Dienste beeinflusst. Damit ist bald Schluss, Fontaine geht in den Ruhestand. Von Ronny Paul
Abschied einer prägenden Gestalt

Geflüchtete sollen aus Unterkunft am Kindäcker Weg ausziehen

Dietzenbach - Die Flüchtlingshilfe sorgt sich um die Bewohner der Unterkunft am Kindäcker Weg, die in absehbarer Zeit umgesiedelt werden sollen. Die Befürchtung: eine erneute „Entwurzelung“. Von Ronny Paul 
Geflüchtete sollen aus Unterkunft am Kindäcker Weg ausziehen

Zehn Jahre Rathaus-Center: Rundgang hinter den Kulissen

Dietzenbach - Das Rathaus-Center feiert zehnjähriges Bestehen. Auch Haustechniker Hans Schneider hat in diesen Tagen allerhand zu tun. Wir haben ihn 90 Minuten bei der Arbeit begleitet. Von Ronny Paul
Zehn Jahre Rathaus-Center: Rundgang hinter den Kulissen

500 Liter „Freiheit 1517“

Dietzenbach - Gegen Ende des großen Jubel-Lutherjahres noch einmal großes Programm aus dem Kreativtopf zaubern. Von Barbara Scholze 
500 Liter „Freiheit 1517“

Fernwärme: Etappensieg für Verbraucher

Offenbach - Das Landgericht Darmstadt hat die einseitig geänderten Preissysteme der beiden Energierversorger EVO und EVD für unzulässig erklärt. Das betrifft Fernwärmebezieher in Neu-Isenburg, Dietzenbach, Heusenstamm und Offenbach. Von Ronny Paul
Fernwärme: Etappensieg für Verbraucher

Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags

Dietzenbach - In der Nacht zum Sonntag kommt es zwischen zwei Männern zu einem Streit. Einer der Kontrahenten zückt plötzlich ein Messer.
Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags

Doppelt Grund zum Feiern in Dietzenbach

Dietzenbach - Fehlendes Geld im Stadtsäckel auf der einen und eine aufwendige und langwieriege Brandschutzsanierung auf der anderen Seite haben den Betrieb des kommunalen Kinos und des „Green Windows Pub“ im Bürgerhaus stocken lassen ( wir …
Doppelt Grund zum Feiern in Dietzenbach

Dietzenbach feiert Wiedereröffnung von Kino und Pub: Bilder

Kino und Pub sind aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Ab jetzt lockt das am Wochenende neueröffnete „Main Kino D“ wieder Cineasten in das Untergeschoss des Bürgerhauses. Fast Tür an Tür lud zeitgleich das „Green Windows Pub“ mit Irischem Flair und …
Dietzenbach feiert Wiedereröffnung von Kino und Pub: Bilder

Mit der Ur-Oma unter einem Dach

Dietzenbach - Mehrere Generationen, die gemeinsam unter einem Dach wohnen, sich gegenseitig helfen und besuchen: Fabian Wörner treibt das Projekt in Steinberg weiter voran. Von Christian Wachter 
Mit der Ur-Oma unter einem Dach

„Aber bitte nicht anschreien“

Dietzenbach - Ist er’s oder ist er’s nicht? Auf den ersten Blick könnte Hans Joachim Heist auch mit dem verstorbenen Heinz Erhard verwechselt werden. Zumindest wenn er für seinen „Großen Heinz-Erhard-Abend“ in dessen bekanntes Anzug-Krawatten-Outfit …
„Aber bitte nicht anschreien“

Untergrundlabor für Dopingmittel betrieben: Mann verhaftet

Offenbach/Dietzenbach - Bei Durchsuchungen unter anderem in Offenbach und Dietzenbach hat der Zoll tausende illegale Dopingmittel sichergestellt. Ein 31-Jähriger aus Offenbach wurde verhaftet.
Untergrundlabor für Dopingmittel betrieben: Mann verhaftet

Kreis Offenbach und Frankfurter Hochschule besiegeln Kooperation

Dietzenbach - Der Kreis Offenbach und die Frankfurt University of Applied Sciences (UAS) haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Das Ziel ist es, den Unternehmen im Kreis einen Zugang zur Hochschule und damit zur aktuellen Wissenschaft zu …
Kreis Offenbach und Frankfurter Hochschule besiegeln Kooperation

Kicken im Käfig

Dietzenbach - Der erste Ball ist angerollt, mit einem sportlich fairen Mini-Turnier haben sechs Mannschaften mit Nachwuchsfußballern das neue Fußballfeld, den sogenannten Soccer Cage an der Ober-Rodener-Straße eröffnet. Von Barbara Scholze 
Kicken im Käfig

Mit dem Pinsel Kultur ausdrücken

Dietzenbach - Es ist ein Konzept, das mehr bietet als reinen Spracherwerb. Traditionell weitet die Peacock School of English den Blick ihrer Schüler über den Vokabel- oder Grammatikerwerb hinaus und bringt ihnen Land und Leute nahe. Von Barbara …
Mit dem Pinsel Kultur ausdrücken

Kanalbauarbeiten: Wo geht’s jetzt eigentlich lang?

Dietzenbach - Gestern Morgen war am Wappenkreisel den meisten Autofahrern noch nicht so wirklich klar, wo es nun eigentlich genau lang geht.
Kanalbauarbeiten: Wo geht’s jetzt eigentlich lang?

Blinder Dietzenbacher schreibt Theaterstück

Dietzenbach - Wer Rainer Kilian als Ensemblemitglied der Theatergruppe TICK der evangelischen Christusgemeinde auf der Bühne erlebt, kommt nicht auf die Idee, dass er im Grunde blind ist. Von Tamara Kammermeier 
Blinder Dietzenbacher schreibt Theaterstück

Schlägerei und Handyraub vorm Kiosk

Dietzenbach - Mehrere Personen sollen am Sonntag gegen 1.20 Uhr einen Dietzenbacher geschlagen und getreten haben. Anschließend raubten sie auch noch dessen Handy.
Schlägerei und Handyraub vorm Kiosk

Fahrgast beleidigt, bespuckt und schlägt Busfahrerin

Dietzenbach - Eine Busfahrerin ist am Sonntagnachmittag gegen 17.30 Uhr an der Bushaltestelle „Dietzenbach-Schwimmbad“ an der Offenthaler Straße von einem Fahrgast bespuckt, beleidigt und mit der Faust geschlagen worden.
Fahrgast beleidigt, bespuckt und schlägt Busfahrerin