Archiv – Dietzenbach

Schwächen machen menschlich

Schwächen machen menschlich

Dietzenbach - Andreas Grubers Thriller haben sich hunderttausendfach verkauft. Am Donnerstag, 12. April, liest er ab 20 Uhr im Bürgerhaus am Europaplatz.
Schwächen machen menschlich
Immer weniger Orte für gemütliche Tasse Kaffee

Immer weniger Orte für gemütliche Tasse Kaffee

Dietzenbach - Ganz vorbei ist es mit dem Thesa 2. 0 noch nicht. Dennoch muss Reiner Wagner den Aufwand deutlich reduzieren. Es wäre nicht das erste Café, das die Kreisstadt verliert. Von Christian Wachter
Immer weniger Orte für gemütliche Tasse Kaffee

Autofahrer fährt Zehnjährigem über den Fuß

Dietzenbach - Ein Mann ist gestern Abend auf der Kronberger Straße in Dietzenbach unterwegs. Als er wendet, fährt er einem zehnjährigen Jungen über den Fuß.
Autofahrer fährt Zehnjährigem über den Fuß

Trübung des Wassers unbedenklich

Dietzenbach - Bei den abschnittsweisen Sanierungsarbeiten an der Fernwasserleitung zwischen Dietzenbach und Götzenhain ist festgestellt worden, dass für einen kurzen Zeitraum auch andere Leitungen in die Maßnahme einbezogen werden müssen.
Trübung des Wassers unbedenklich

Laureus-Fußballcamp des FC Dietzenbach sehr gefragt

Dietzenbach - Etwas kürzer als sonst, dafür gratis bietet der FC Dietzenbach derzeit ein Fußballcamp für Mädchen an. Hilfe gibt es von der Laureus-Stiftung, der Stadt und den Stadtwerken. Der Verein hofft, durch die Aktion bald eine Jugendmannschaft …
Laureus-Fußballcamp des FC Dietzenbach sehr gefragt

Bruch nach zwei Bündnisjahren

Dietzenbach - 26 von 43 möglichen Stimmen in der Stadtverordnetenversammlung haben eine komfortable Mehrheit für die Koalition (CDU/SPD/WIR-BfD) bedeutet. Die ist nun Vergangenheit. Der kleinste Bündnispartner, WIR-BfD, hat die Zusammenarbeit …
Bruch nach zwei Bündnisjahren

Raumnot im Kreishaus: Teile des Job-Centers Pro Arbeit ausgelagert

Dreieich/Dietzenbach - Das kreiseigene Job-Center Pro Arbeit bleibt in Dietzenbach. Nachdem Teile der Einrichtung Mitte März nach Sprendlingen ausgelagert wurden, plant der Kreis Offenbach binnen der kommenden fünf Jahre eine Rückführung und …
Raumnot im Kreishaus: Teile des Job-Centers Pro Arbeit ausgelagert

Bündnis in Dietzenbach geplatzt

Dietzenbach - Die Koalition in der Kreisstadt ist Geschichte. Die WIR-BfD, kleinster Partner des Dreierbündnisses, kündigte am Montagabend der CDU und SPD wegen unterschiedlicher Auffassungen zu wichtigen Themen nach zwei Jahren die Zusammenarbeit.
Bündnis in Dietzenbach geplatzt

Kreis testet Katwarn mit Probealarm

Dietzenbach - Am Mittwoch, 4. April, um Punkt 10 Uhr wird im Kreis Offenbach die Übermittlung amtlicher Warnungen mittels Katwarn getestet. Die 30.000 Nutzer erhalten dann auf ihrem Smartphone oder Handy eine Probewarnung.
Kreis testet Katwarn mit Probealarm

Schnuppertag und keiner kommt

Dietzenbach - Ein Schnuppertag ist für die Freiwillige Feuerwehr ein wichtiges Werkzeug, um neue Mitglieder zu locken. Dennoch ist am Wochenende niemand auf der Wache erschienen. Dabei ist der Bedarf an Nachwuchs groß. Von Sascha Dreger 
Schnuppertag und keiner kommt

Dieb am Rathaus-Center schlägt Mann ins Gesicht

Dietzenbach - Die Polizei hofft, dass Besucher des Rathaus-Centers am Freitagabend die Verfolgung von zwei flüchtenden Ladendieben gesehen haben, bei der ein Angestellter geschlagen wurde.
Dieb am Rathaus-Center schlägt Mann ins Gesicht

Gräben zwischen Bürgern und Stadtverordneten in der Kreisstadt 

Dietzenbach - Vier Tagesordnungspunkte bringen den Stadtverordnetensitzungssaal im Rathaus an die Grenzen: In der jüngsten Sitzung geht es unter anderem um die Zukunft der Museen, den Neubau der Kita II, Fernwärme und die städtebauliche …
Gräben zwischen Bürgern und Stadtverordneten in der Kreisstadt 

Drei Millionen Kubikmeter

Dietzenbach - Sauberes Wasser aus dem Hahn gehört im Alltag zu den Selbstverständlichkeiten in der Kreisstadt. Doch wie das Abwasser aus Toiletten, Dusche oder Spül- und Waschmaschine wieder sauber wird, sodass es in den Naturkreislauf zurückfließen …
Drei Millionen Kubikmeter

Bürgerservice hat deutlich weniger Personal als früher

Dietzenbach - Der Bürgerservice ist ein städtisches Aushängeschild. Die Arbeit an den Schaltern dort bringt zahlreiche Herausforderungen mit sich – und das nicht nur wegen der Personalsituation. Von Christian Wachter 
Bürgerservice hat deutlich weniger Personal als früher

Bürgerwut auf „die da oben“

Dietzenbach - Die Ausgleichsbeträge, die einige Bürger zum Abschluss der städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme zahlen sollen, sind weiter Thema in der Kreisstadt. Von Ronny Paul und Christian Wachter 
Bürgerwut auf „die da oben“

Gratis im Bus surfen

Dietzenbach - Das bietet noch nicht einmal die Bahn in ihren Regio-Zügen: Seit gestern fährt auf der Linie OF-99 ein neuer Personenbus mit kostenloser Internetverbindung und großer digitaler Bildschirmanzeige durch den Kreis Offenbach.
Gratis im Bus surfen

Im Suff zugestochen

Dietzenbach - Mit einer milden Strafe von 15 Monaten Haft auf Bewährung endete vor dem Offenbacher Schöffengericht der Prozess gegen einen 52-Jährigen, der gestanden hatte, in Dietzenbach einem Arbeitskollegen mit einem Küchenmesser in den Bauch …
Im Suff zugestochen

Mehr Plätze zum „Rumhängen“

Dietzenbach - Mehr als hundert Menschen sind zur Demokratiekonferenz ins Rathaus gekommen. Dabei ging es diesmal um die Teilnahme von Jugendlichen an demokratischen Prozessen. Von Burghard Wittekopf 
Mehr Plätze zum „Rumhängen“

Wegen Glätte gegen einen Baum geprallt

Dietzenbach - Feuerwehr und Polizei sind heute Morgen zu einem Unfall auf der Bundesstraße 459 ausgerückt. Zunächst habe es geheißen, ein brennendes Auto stehe zwischen der Waldstraße und dem Ortsausgang Richtung Waldacker.
Wegen Glätte gegen einen Baum geprallt

Kein Ende der Grundsatzfragen

Dietzenbach - Es gibt sicher zugänglichere Themen auf den politischen Tagesordnungen als die Entwicklungsmaßnahme. Wie hoch der Gesprächsbedarf nach wie vor ist, hat der jüngste Finanzausschuss gezeigt, bei dem auch Lutz Horn, Anwalt der Stadt, …
Kein Ende der Grundsatzfragen

„ARTig“ lockt zahlreiche Besucher ins Bürgerhaus

Dietzenbach - Kunst aus verschiedenen Richtungen gab es am Wochenende im Bürgerhaus zu entdecken. Dort lockte die „ARTig“ nicht nur 27 Kreative, sondern auch zahlreiche Gäste. Von Sascha Dreger 
„ARTig“ lockt zahlreiche Besucher ins Bürgerhaus

Pilotprojekte für Bus und Bahn

Dietzenbach - Die Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach koordiniert für die rund 340.000 Menschen im Kreis den öffentlichen Personennahverkehr. Für die Zukunft hat sich der RMV-Partner mit Sitz am Masayaplatz einiges vorgenommen. Von Christian …
Pilotprojekte für Bus und Bahn

SG-Handballer: Der Traum von der Bundesliga

Dietzenbach - Vor einem halben Jahrhundert war Dietzenbach noch eine kleine Gemeinde mit rund 10 300 Einwohnern. In dieser Zeit wurden die Weichen gestellt für die rasante Entwicklung des Ortes. Von Barbara Scholze
SG-Handballer: Der Traum von der Bundesliga

Der Teufel im Satzungsdetail

Dietzenbach - Weil der Heimat- und Geschichtsverein künftig Miete für das Museum bezahlen soll, sieht er seine Existenz gefährdet. Bei der SPD wiederum interpretiert man es als Affront, dass er deshalb einen Mitgliederstopp verhängte. Von Christian …
Der Teufel im Satzungsdetail

Ditib geht auf Distanz zu Propagandavideo

Dietzenbach - Die Dietzenbacher Ditib-Gemeinde hat sich von dem auf ihrer Facebook-Seite aufgetauchten Propagandavideo zur türkischen Militäroffensive in Nordsyrien distanziert.
Ditib geht auf Distanz zu Propagandavideo

Durchsuchungen bei Rockergruppe „Osmanen Germania“

Offenbach/Essen - Mit Durchsuchungen ist die Polizei in mehreren Bundesländern gegen die türkisch-nationalistische Rockergruppe "Osmanen Germania" vorgegangen. Nach Angaben des Bundesinnenministeriums besteht der dringende Verdacht, dass Zweck und …
Durchsuchungen bei Rockergruppe „Osmanen Germania“

Abgehörte Gespräche: Haschisch-Platte oder Smartphone

Dietzenbach - Die Oberstaatsanwältin wirft vor dem Schöffengericht in Offenbach einem Angeklagten aus Dietzenbach bandenmäßigen Drogenhandel vor. Die mutmaßlichen Taten liegen vier Jahre zurück. Von Stefan Mangold 
Abgehörte Gespräche: Haschisch-Platte oder Smartphone

Arbeit und Spaß „auf Augenhöhe“

Dietzenbach - Der Verein für Internationale Beziehungen Dietzenbach hat vor einigen Jahren das sogenannte Weltwärts-Programm in die Städtepartnerschaft zwischen der Kreisstadt und dem nicaraguanischen Masaya aufgenommen. Niklas Klein hat es …
Arbeit und Spaß „auf Augenhöhe“

„Eine Bereicherung für die Stadt“

Dietzenbach - Seit sechs Jahren gibt es die Ehrenamtsbörse der Kreisstadt. Bis zu 70 Engagierte vermittelt Karin Winkler-Deneberger jährlich an Vereine und Einrichtungen. 2018 war sie bislang besonders erfolgreich. Von Patrick Eickhoff 
„Eine Bereicherung für die Stadt“

Das „Öl der Götter“ für sich entdeckt

Dietzenbach - Christos Mitroudis hat sich vor rund einem Jahr selbstständig gemacht und den Ein-Mann-Betrieb Minoa Foods eröffnet. Seitdem verkauft er biodynamische Lebensmittel von kretanischen Bauern in Deutschland. Von Ronny Paul
Das „Öl der Götter“ für sich entdeckt

Carsten Tag ist im zehnten Jahr Dekan des Dekanats Rodgau

Dietzenbach - Seit zehn Jahren ist Carsten Tag Dekan des Dekanats Rodgau, das mit 16 Gemeinden eines der größeren in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau ist. Zu seinen Aufgaben gehört die Personalverwaltung, explizit für die 25 bis 30 …
Carsten Tag ist im zehnten Jahr Dekan des Dekanats Rodgau

Mehrere Tausend Euro Schaden nach Brand auf dem Hexenberg

Dietzenbach - Bei einem Brand auf dem Hexenberg verhinderte die Feuerwehr Schlimmeres und bewahrte Gasflaschen vor dem Explodieren. Den entstandenen Schaden beziffert die Polizei auf mehrere Tausend Euro.
Mehrere Tausend Euro Schaden nach Brand auf dem Hexenberg

Schönste Frühlings- und Osterbilder unserer Leser gesucht

Offenbach - Der meteorologische Frühling hat schon begonnen, Ostern steht ebenfalls vor der Tür. Wir suchen deshalb die schönsten, spektakulärsten oder witzigsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück tolle …
Schönste Frühlings- und Osterbilder unserer Leser gesucht

Abiplakate 2018 an der Heinrich-Mann-Schule: Bilder

„ABITUR IS COMING“, „Die letzte Hürde“ oder „Weite Welt“ steht etwa auf den unzähligen und kreativen Abiplakaten, die derzeit im Foyer der Heinrich-Mann-Schule in Dietzenbach hängen.
Abiplakate 2018 an der Heinrich-Mann-Schule: Bilder

Auch Dietzenbacher Ditib-Gemeinde soll Kriegspropaganda verbreitet haben

Wiesbaden/Dietzenbach - Die Moscheegemeinde Ditib steht wegen ihrer Nähe zum türkischen Staat weiter unter Beobachtung. Bis Ende des Jahres müssen bestimmte Auflagen erfüllt werden, sonst endet die Zusammenarbeit mit dem Land beim islamischen …
Auch Dietzenbacher Ditib-Gemeinde soll Kriegspropaganda verbreitet haben

Fernwärme: Forderung nach mehr Unterstützung 

Dietzenbach - Mit einem Vorstoß, die EVD in eine Anstalt öffentlichen Rechts umzuwandeln, möchte die Koalition die Wogen mit den Fernwärmekunden glätten. Von Ronny Paul 
Fernwärme: Forderung nach mehr Unterstützung 

Besorgnis in Hessen über Ditib-Videos

Wiesbaden - Der umstrittene Moscheeverband Ditib sorgt mit unterstützenden Videos für die türkische Militäroffensive in Nordsyrien für Besorgnis bei Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU).
Besorgnis in Hessen über Ditib-Videos

Kreis Offenbach zahlt für Nutzung der Schulsporthallen

Dietzenbach - Der Kreis Offenbach hat eine seit Langem beklagte Schieflage austariert. Künftig erhalten fünf Kommunen Geld für die Nutzung ihrer Hallen zu Schulsportzwecken – aus der Schulumlage, in die alle 13 Kommunen einzahlen. Von Markus …
Kreis Offenbach zahlt für Nutzung der Schulsporthallen

Gespräch über eine mögliche Fusion

Dietzenbach - Mangel an Ehrenamtlern und teils sinkende Mitgliederzahlen bereiten den Sportvereinen in der Kreisstadt Kopfzerbrechen. Von Ronny Paul 
Gespräch über eine mögliche Fusion

Erinnerungsreicher Abschied

Dietzenbach - Die Christus-Gemeinde hat sich nun endgültig vom Gemeindesaal verabschiedet. Zuvor schwelgten die Dietzenbacher noch einmal in Erinnerungen. Von Burghard Wittekopf 
Erinnerungsreicher Abschied

Auto steht in Flammen

Dietzenbach - Viel zu tun hatte die Freiwillige Feuerwehr in den vergangenen Tagen. Ganze sieben Einsätze zählen die Brandschützer seit vergangenem Mittwoch, als sie zunächst zum Steinberger Einkaufszentrum ausrückten mussten.
Auto steht in Flammen

Städtisches Projekt „Colour Stage“ feiert Premiere

Dietzenbach - „Colour Stage“ heißt das neue Jugendprojekt in der Kreisstadt. Künstler aller Altersklassen können dort das Rampenlicht genießen und ihr Talent zeigen. Allerdings ohne – wie heutzutage vielerorts üblich – von einer Jury bewertet zu …
Städtisches Projekt „Colour Stage“ feiert Premiere

Wagen absichtlich gerammt? Autofahrer freigesprochen

Dietzenbach - Ein fingierter Unfall ganz ohne Kaskoversicherung? An der Sinnhaftigkeit hatte auch ein Richter am Offenbacher Amtsgericht Zweifel. Ein Angeklagter aus der Kreisstadt, der mit seinem Auto absichtlich ein anderes gerammt haben soll, …
Wagen absichtlich gerammt? Autofahrer freigesprochen

Mit dem interaktiven Liniennetzplan durch den Kreis

Offenbach - Welche Linie hält halt an der nächsten Bushaltestelle? Wo finde ich das Rathaus? Wie fährt mein Bus bei einer Umleitung? Diese Fragen beantwortet ab sofort der interaktive Liniennetzplan für den Kreis Offenbach.
Mit dem interaktiven Liniennetzplan durch den Kreis