Archiv – Dietzenbach

Von Piñatas und Protesten

Von Piñatas und Protesten

Dietzenbach - In drei Vorträgen berichteten Freiwillige des weltwärts-Programms aus Nicaragua über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten mit der Kreisstadt. Dabei ging es um die Fastnacht, das Essen, aber auch um die gewaltsamen Proteste in …
Von Piñatas und Protesten
Wilde Plakate sollen zahmer werden

Wilde Plakate sollen zahmer werden

Dietzenbach - Wenn Wahlen anstehen, ist das auf Straßen und Plätzen kaum zu übersehen. Das Werben um die Wählergunst dürfte auch Menschen auffallen, deren Interessen fernab der Politik liegen. Von Christian Wachter
Wilde Plakate sollen zahmer werden

Aus der Aula in die Festhalle

Dietzenbach - Für einen Kurs bestehend aus mehreren Klassen der Helen-Keller-Schule steht am Samstag, 5. Mai, ein großer Tag an. Denn seit Wochen bereitet sich der Nachwuchs auf den Auftritt in der Frankfurter Festhalle im Zuge des Projektes …
Aus der Aula in die Festhalle

Lkw drückt zwei Autos in einen Laster

Dietzenbach - Ein spektakulär aussehender Unfall ist heute morgen für alle Beteiligten relativ glimpflich verlaufen. Ein Lkw stoppte an der roten Ortseinfahrtsampel der B459 auf der Velizystraße in Höhe der Waldorfschule.
Lkw drückt zwei Autos in einen Laster

Ärger über parkende Lkw im Stadtgebiet

Dietzenbach - Wer durch Dietzenbach fährt, erblickt vor allem abends und an Wochenenden an den Straßenrändern im Stadtgebiet parkende Lkw. Zum Ärgernis nicht nur der Bürger. Die Stadt versucht, dagegen anzugehen, lässt sich aber auch auf Kompromisse …
Ärger über parkende Lkw im Stadtgebiet

Abstimmen für die WM der E-Jugend

Dietzenbach -  Auf 16 Jungen- und 16 Mädchenmannschaften der E-Jugend wartet vom 15. bis 17. Juni ein spannendes Wochenende ganz im Zeichen der Weltmeisterschaft.
Abstimmen für die WM der E-Jugend

Situation ist „sehr angespannt“

Dietzenbach - Fünf staatliche Grund- und zwei weiterführende Schulen gibt es in der Kreisstadt. Doch die stoßen beim Platzbedarf an ihre Grenzen. Der vom Kreis Offenbach vorgelegte Schulentwicklungsplan offenbart für Dietzenbach noch keine vollends …
Situation ist „sehr angespannt“

Kreis Offenbach ebnet Weg zur Entschuldung

Dietzenbach - Der Kreis Offenbach denkt groß und plant in noch größeren Zeiträumen. Exakt im Jahr 2048 will man den Riesenberg von 522 Millionen Euro an Kassenkrediten abgetragen haben. Gestern machten die Kreistagsabgeordneten den Weg frei für die …
Kreis Offenbach ebnet Weg zur Entschuldung

Wurst, Wein, Wut

Dietzenbach - Auch manch heitere Beschickerseele ist auf die Marktgilde in diesen Tagen wegen einer Preiserhöhung nicht gut zu sprechen. Diese wiederum ist überzeugt, dass die Kosten voll im Rahmen liegen. Von Christian Wachter
Wurst, Wein, Wut

Die Generationen können kommen

Dietzenbach - Mehrere Generationen unter einem Dach – was schon lange in der Theorie festgelegt war, wird nun Stück für Stück Praxis. Für das nicht alltägliche Wohnkonzept ist am Montag der erste Bagger auf das Areal im Baugebiet 70 gefahren. Von …
Die Generationen können kommen

Mann schläft am Tatort ein: Polizei fasst Einbrecher

Dietzenbach - Kurios trifft’s in dem Fall wohl am besten: Die Polizei ist am Samstagvormittag wegen eines Einbruchs zu einem Haus in der Schmidtstraße gerufen worden.
Mann schläft am Tatort ein: Polizei fasst Einbrecher

Schon wieder verwüsten Vandalen Gräber

Dietzenbach/Hainstadt - Unbekannte entwenden Metallgegenstände von mehrere Gräbern in Dietzenbach. In Hainstadt nehmen Diebe Grablaternen mit.
Schon wieder verwüsten Vandalen Gräber

Fotokreis der Volkshochschule eröffnet Ausstellung

Dietzenbach - Der Fotokreis der Volkshochschule präsentiert sein Wirken einmal im Jahr bei einer Ausstellung. Die Besucher in der Heinrich-Mann-Schule bekamen diesmal Exponate zu vielen verschiedenen Themen und die Gewinnerfotos des internen …
Fotokreis der Volkshochschule eröffnet Ausstellung

Abfahrt mit zwei Prozent Sehkraft bei Paralympics

Dietzenbach - Ohne etwas zu sehen einen steilen Abhang hinunter – was wie ein Albtraum klingen mag, ist für Noemi Ristau ein Ansporn. Die ehemalige Waldorf-Schülerin trat bei den Paralympics in Pyeongchang in fünf Ski-Disziplinen an. Von Christian …
Abfahrt mit zwei Prozent Sehkraft bei Paralympics

Kreis Offenbach bringt Studie zu südlicher S-Bahn-Tangente auf den Weg

Dietzenbach - Der Kreis Offenbach stellt die Weichen, damit Fahrgäste per S-Bahn schneller in die Frankfurter Innenstadt und zum Flughafen gelangen.
Kreis Offenbach bringt Studie zu südlicher S-Bahn-Tangente auf den Weg

Bewusstsein für die Kunst stärken

Dietzenbach - Mit insgesamt zwölf neuen Kunst-Haltestellen will die Stadt das Bewusstsein für Kunst im öffentlichen Raum stärken. Gestern hat Bürgermeister Jürgen Rogg sie offiziell eingeweiht und auch auf die erste Kritik am Standort des Schildes …
Bewusstsein für die Kunst stärken

Waldschwimmbad ist bereit für den Ansturm

Dietzenbach - Ein neuer Zaun, Renovierungen sowie Wartungsarbeiten – die Vorbereitungen für die Saisoneröffnung im Waldschwimmbad laufen auf Hochtouren. Von Patrick Eickhoff
Waldschwimmbad ist bereit für den Ansturm

Mit Hochdruck an den Rohrbruch

Dietzenbach - Wenn, dann richtig – so ließe sich eine Reihe von Wasserrohrbrüchen in der Nacht von Montag auf Dienstag beschreiben. Gleich an drei Stellen mussten die Mitarbeiter der Stadtwerke anrücken. An der Frankfurter Straße könnten sich die …
Mit Hochdruck an den Rohrbruch

Neue Untermieter für Wackersteine

Dietzenbach - Bevor die Eichler-Kammerer GmbH und Co. KG an der Waldstraße mit dem Bau der größten zusammenhängenden Unternehmensansiedlung in der Geschichte der Kreisstadt beginnen kann, steht der Artenschutz. Darüber, wie das von der Firma …
Neue Untermieter für Wackersteine

Schätze vom Dachboden

Dietzenbach - Der erste von sieben Flohmärkten auf dem Europaplatz in diesem Jahr hat seine Feuertaufe bestanden. Bei gutem Wetter stand Quatschen, Stöbern und Feilschen bei den Besuchern hoch im Kurs. Von Lisa Schmedemann 
Schätze vom Dachboden

In der Stadt des Frühlings

Dietzenbach - Unzählige Eindrücke haben die Dietzenbacher auf der ersten Bürgerreise in die Freundschaftsstadt Kunming gesammelt. Nicht nur die Ausstellung von Uschi Heusel und die Sehenswürdigkeiten, auch die Gastfreundschaft bleibt den Teilnehmern …
In der Stadt des Frühlings

Heinrich-Mann-Schule: Acht Klassen obendrauf

Dietzenbach - Kein An-, kein Neubau, sondern einfach ein Stockwerk obendrauf hat die Heinrich-Mann-Schule bekommen. Dies war nötig, um die beengte Raumsituation zu entzerren. Von Ronny Paul
Heinrich-Mann-Schule: Acht Klassen obendrauf

Neubau der Kita II: Jetzt protestieren die Anwohner

Dietzenbach - Nach der Grünen-Fraktion wollen nun auch die Anwohner rund um die Kita II den Bau einer „Mammutkita“ mit 180 Plätzen verhindern. Sie haben sich zu einer Bürgerinitiative zusammengeschlossen. Von Burghard Wittekopf 
Neubau der Kita II: Jetzt protestieren die Anwohner

Streik auch in der Kreisstadt

Dietzenbach - Die aktuellen Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst werden von Arbeitskampfmaßnahmen begleitet. Die Gewerkschaft Verdi hat auch zu Warnstreiks im Kreis Offenbach aufgerufen.
Streik auch in der Kreisstadt

Räder in Reih und Glied

Dietzenbach - Ob hinter kleinen Ladentheken in der Altstadt oder in großen Hallen im Gewerbegebiet: Die Dietzenbacher Unternehmenswelt hat einiges zu bieten. In loser Reihenfolge werfen wir einen Blick hinter die Kulissen. Von Christian Wachter 
Räder in Reih und Glied

Neubau der Kita II: Widerstand wird größer

Dietzenbach - Es war einer der letzten Beschlüsse der nun zerbrochenen Koalition (CDU/SPD/WIR-BfD), die in die Jahre gekommene Kita II, Brunnenstraße, an gleicher Stelle zweigeschossig neu zu bauen und Platz für 180 Kinder (aktuell 118) zu …
Neubau der Kita II: Widerstand wird größer

Sechsjährige Ailina leidet unter dem Rett-Syndrom

Dietzenbach - Die sechsjährige Ailina hat das sogenannte Rett-Syndrom – eine tief greifende Entwicklungsstörung. Hoffnung macht ihrer Familie das Schwimmen mit Delfinen. Von Lisa Schmedemann
Sechsjährige Ailina leidet unter dem Rett-Syndrom

Frühlingsbilder und Ostermotive unserer Leser

Wir suchen die schönsten, spektakulärsten oder witzigsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen. Die Fotos unserer Leser zum Durchklicken in der Galerie. Hier ist Teil zwei der …
Frühlingsbilder und Ostermotive unserer Leser

Taxifahrer erhält Faustschlag statt Bezahlung

Dietzenbach - Ein Taxifahrer bekommt im Bereich Groß-Umstädter Weg/Lohrer Weg nach seiner Fahrt kein Geld sondern einen Faustschlag. Den Vorfall hat laut Polizei wohl eine Passantin beobachtet, die gerade mit ihrem Hund spazieren ist.
Taxifahrer erhält Faustschlag statt Bezahlung

Engagement trifft Kreisverkehr

Dietzenbach - Seit seiner Entstehung kurz vor dem Hessentag 2001 hat der Kreisel zwischen Babenhäuser, Offenbacher, Frankfurter und Lindenstraße nicht nur verkehrstechnisch einiges erlebt. Von Sascha Dreger 
Engagement trifft Kreisverkehr

„Schweinerei“ auf dem Friedhofsparkplatz

Dietzenbach - Seit mehreren Wochen entsorgen Unbekannte Nachts auf dem Parkplatz am Friedhof (Offenthaler Straße) besonders ekligen Müll, teilt die Stadt mit: „Etwa zwei bis vier benutzte Windeln, von der Größe her eindeutig Erwachsenen zuzuordnen, …
„Schweinerei“ auf dem Friedhofsparkplatz

177 Millionen Euro für Gesundheit im Kreis Offenbach

Dietzenbach - Jeder Mensch sollte Gesundheitsleistungen in Anspruch nehmen können – unabhängig von Ort und Zeit, ohne dabei in eine finanzielle Notlage zu geraten.
177 Millionen Euro für Gesundheit im Kreis Offenbach

Kita-II-Neubau könnte Verkehrssituation verschärfen

Dietzenbach - Der Beschluss der Stadtverordneten, die Kita II an der Brunnenstraße neu und für bis zu 180 Kinder zu bauen, hat wenig Beifall bekommen. Eltern und Magistrat sind keine Befürworter einer Mammutkita in der Altstadtperipherie. Von Ronny …
Kita-II-Neubau könnte Verkehrssituation verschärfen

Junge Frauen demolieren Autos mit Metallstange

Dietzenbach - Dank einer aufmerksamen Zeugin haben Polizisten am Mittwochabend gegen 20.40 Uhr zwei junge Frauen vorläufig festgenommen. Die 16- und 18-Jährigen müssen sich nun einem Strafverfahren stellen, teilt die Polizei mit.
Junge Frauen demolieren Autos mit Metallstange

Arbeiten im Internationalen Postzentrum am Flughafen

Dietzenbach/Frankfurt - Das Internationale Postzentrum am Frankfurter Flughafen ist Deutschlands postalisches Tor zur Welt. Rund 1500 Mitarbeiter kümmern sich dort um Briefe, Pakete und Einsendungen aus aller Welt. Darunter ist seit Kurzem auch die …
Arbeiten im Internationalen Postzentrum am Flughafen

„Top-Wert“: Präventionsarbeit zeigt Wirkung

Dietzenbach - Nach Neu-Isenburg weist Dietzenbach für das Jahr 2017 die zweitmeisten Straftaten der 13 Kreiskommunen auf. Kein Grund zur Freude. Allerdings ist die Aufklärungsquote historisch hoch. Von Ronny Paul
„Top-Wert“: Präventionsarbeit zeigt Wirkung

Feuerwehr löscht brennenden Bus

Dietzenbach - Die Freiwillige Feuerwehr ist am Montagabend auf ein Betriebsgelände an der Assar-Gabrielson-Straße ausgerückt, gemeldet war ein brennender Bus. Dort angekommen, stellte die Feuerwehr fest, dass ein Gelenk-Bus bereits vollständig in …
Feuerwehr löscht brennenden Bus

Eigene Festung unter Bäumen

Dietzenbach - Baumfällen, Vögel beobachten, Tipis bauen – das und noch mehr haben Kinder und Jugendliche bei der Awo-Waldwoche erlebt. Dabei stand die Natur im Mittelpunkt. Von Sonja Drücke 
Eigene Festung unter Bäumen