Archiv – Dietzenbach

Von Robotern zu Morsezeichen

Von Robotern zu Morsezeichen

Dietzenbach - Eine Woche lang haben 21 Schüler in der Heinrich-Mann-Schule programmiert. In der elften Ausgabe der sogenannten Ferienakademie codierten sie Roboter und eigene Leuchtsignale. Von Patrick Eickhoff 
Von Robotern zu Morsezeichen
Mann flüchtet nach Auffahrunfall

Mann flüchtet nach Auffahrunfall

Dietzenbach - Auf der Kreisstraße 174 zwischen Waldacker und Dietzenbach ist es am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine 40-Jährige war mit ihrem grauen Audi A1 unterwegs und musste verkehrsbedingt bremsen.
Mann flüchtet nach Auffahrunfall

Kinder testen neue Bogenschießanlage von Sakubi am Europahaus

Dietzenbach - Die gemeinnützige Gesellschaft Sakubi hat an ihrem Domizil am Europahaus eine Bogenschießanlage errichtet. Diese haben während ihres Ferienprogramms Albert-Einstein-Schüler aus Langen nun getestet. Von Burghard Wittekopf 
Kinder testen neue Bogenschießanlage von Sakubi am Europahaus

Filmgenuss und Cocktails im Sand

Dietzenbach - Sonne, Strand, Beach-Party – gibt’s nicht in der Kreisstadt? Gibt’s doch! Und dazu noch Freiluftkino unterm Sternenhimmel. Morgen startet das Maingau-Open-Air-Kino mit einer Party nach drei Jahren Pause in die neue Saison.
Filmgenuss und Cocktails im Sand

Public Viewing in der Region zur WM 2018

Offenbach - Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland lockt die Fans vor die TV-Geräte und Leinwände. Und bei sommerlichen Temperaturen gibt es doch nichts besseres als Public Viewing mit Freunden und anderen Fans, oder? Wir geben einen Überblick …
Public Viewing in der Region zur WM 2018

Kreuzungssperrung: Stadtpolizei schickt rund 110 Lkw zurück

Dietzenbach - Der Verkehr rund um die seit Montag eingerichtete Baustelle an der Kreuzung der B 459 (Vélizystraße) mit der L 3001 (Offenbacher Straße) ist trotz ausgiebiger Umleitungen größtenteils reibungslos angelaufen, teilt die Stadt mit.
Kreuzungssperrung: Stadtpolizei schickt rund 110 Lkw zurück

Den Sprung ins Ungewisse gewagt

Dietzenbach - Den Job kündigen und einfach nur Musiker sein, der seine eigenen Songs schreibt: Diesen Sprung hat Moritz Liebig gewagt und nun eine CD herausgebracht. Von Sascha Reichelt
Den Sprung ins Ungewisse gewagt

Rollerfahrer stürzt beim Ausweichen  - Autofahrer flüchtet

Dietzenbach - Nach einer Unfallflucht, bei der ein Rollerfahrer leicht verletzt wurde, sucht die Polizei Zeugen. Der 41-Jährige fuhr auf seinem Zweirad am Dienstag gegen 5.30 Uhr auf dem Theodor-Heuss-Ring in Richtung Spessartviertel.
Rollerfahrer stürzt beim Ausweichen  - Autofahrer flüchtet

Zwei Autos kollidieren auf Kreuzung

Dietzenbach - Auf der Kreuzung Dreieich- und Birkenstraße sind am Montagabend zwei Autos ineinander gefahren, ein 21-Jähriger wurde dabei verletzt. Gegen 19.30 Uhr fuhr ein 56-Jähriger mit seinem VW Bora die Dreieichstraße in Richtung Offenbacher …
Zwei Autos kollidieren auf Kreuzung

Feuerwehr reagiert auf Sperrung der B459

Dietzenbach - Seit Samstagabend ist die B 459 zwischen Waldorfschule und Rathaus-Center-Kreuzung voll gesperrt, die Offenbacher Straße teilweise in beide Richtungen nur einspurig zu befahren ( wir berichteten ).
Feuerwehr reagiert auf Sperrung der B459

„Fest ohne Grenzen“: Kritische Töne gegen Stadt 

Dietzenbach - Das „Fest ohne Grenzen“ gehört seit vier Jahrzehnten unwiderruflich in den Dietzenbacher Veranstaltungskalender. Dieses Jahr allerdings in etwas kleinerer Ausführung. Von Burghard Wittekopf 
„Fest ohne Grenzen“: Kritische Töne gegen Stadt 

Laster rammt Auto: 22-jährige Rödermärkerin verletzt 

Dietzenbach - Nach einem Unfall heute Mittag mussten die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr die Zufahrt zur Elisabeth-Selbert-Straße für rund zwei Stunden absperren.
Laster rammt Auto: 22-jährige Rödermärkerin verletzt 

Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder 2018 aus der Region

Wir zeigen die Abiturienten und Schulabgänger des Jahres 2018. Die Klassenfotos aus dem Kreis und der Stadt Offenbach sowie der Region Hanau und Dieburg.
Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder 2018 aus der Region

Einbrecher stehlen Tresor

Dietzenbach - Bislang Unbekannte sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in das Verwaltungsgebäude des Bauhofs an der Max-Planck-Straße, in dem Mitarbeiter der Städtischen Betriebe und Stadtwerke untergebracht sind, eingestiegen.
Einbrecher stehlen Tresor

Einem Ferrari unter Wasser begegnet

Dietzenbach - Ob Taucher oder Club-Urlauber: Der Dietzenbacher Frank Hilsamer macht nicht nur in diesen beiden Rollen eine komische Figur. Bei seinem Programm „Frank Solo“ hat er die Lacher der Zuschauer sicher. Von Sascha Dreger
Einem Ferrari unter Wasser begegnet

Sperrung der Rathaus-Center-Kreuzung beginnt heute

Dietzenbach - Bis Oktober gibt es Einschränkungen rund um die Kreuzung am Rathaus-Center, an der sich Vélizy- und Offenbacher Straße schneiden. Das rund 1,7 Millionen Euro teure Gemeinschaftsprojekt von Stadt, Stadtwerken und Hessen Mobil wird in …
Sperrung der Rathaus-Center-Kreuzung beginnt heute

Mit Holzstuhl Scheiben eingeschlagen

Dietzenbach - Ein 20-Jähriger hat in der Nacht zum Freitag an einem schwarzen BMW und an der Front des ehemaligen Café Star an der Friedensstraße alle Scheiben eingeschlagen.
Mit Holzstuhl Scheiben eingeschlagen

Täglich neue Schreckensnachrichten

Dietzenbach -  Seit zwei Monaten bestimmen Proteste und Gewalt den Alltag in Nicaragua. Auch in Dietzenbachs Partnerstadt Masaya ist die Lage angespannt. Der hiesige Verein für Internationale Beziehungen will auf die Krise aufmerksam machen und …
Täglich neue Schreckensnachrichten

Schulentwicklungsplan verabschiedet: „Zahlen alt, Perspektive fehlt“

Dietzenbach - Perspektivlosigkeit, Missachtung der Kritik der Schulen, zu viele Container, überholte Zahlen. Mit harter Kritik hat die Opposition im Kreistag den neuen Schulentwicklungsplan gestern bedacht. Von Michael Eschenauer
Schulentwicklungsplan verabschiedet: „Zahlen alt, Perspektive fehlt“

Bei Wind und Wetter im Wald

Dietzenbach - Die Kinder des Waldkindergartens Hoppetosse sind bei Wind und Wetter draußen unterwegs. Tag für Tag erkunden sie mit ihren Erziehern den Wald, spielen, basteln und klettern unter freiem Himmel. Von Lena Jochum 
Bei Wind und Wetter im Wald

Bebauungsplan für Innenohr des Spessartviertels nicht aufgehoben

Dietzenbach - Keiner der Lokalpolitiker möchte im sogenannten Innenohr bauen. Allerdings will die Mehrheit den bestehenden Bebauungsplan für die Grünfläche im Spessartviertel aufrecht erhalten. Von Ronny Paul 
Bebauungsplan für Innenohr des Spessartviertels nicht aufgehoben

Kommunion und Konfirmation 2018 in der Region: Bilder

Mit feierlichen Gottesdiensten feiern die katholischen und evangelischen Gemeinden in Stadt und Kreis Offenbach sowie Hanau Erstkommunion und Konfirmation. Wir zeigen die Bilder dazu.
Kommunion und Konfirmation 2018 in der Region: Bilder

Kommentar zum neuen Schulentwicklungsplan

Die Debatte darüber, wie sich der für die Schulbauten zuständige Kreis Offenbach auf die steigenden Schülerzahlen vorbereitet, bleibt wichtig – und ist trotzdem nur das Donnergrollen weit gravierenderer Auseinandersetzungen, die sich am politischen …
Kommentar zum neuen Schulentwicklungsplan

Landrat stellt sich Kritik am Schulentwicklungsplan

Dietzenbach - Vor der mit Spannung erwarteten Generaldebatte des Kreistags zum neuen Schulentwicklungsplan hat Landrat Oliver Quilling (CDU) das Planungswerk gegen die bei mehreren Anhörungen vorgebrachte Kritik verteidigt und Änderungen …
Landrat stellt sich Kritik am Schulentwicklungsplan