Archiv – Dietzenbach

Künstler Harro Erhart sortiert sein Lebenswerk und arbeitet an einer Skulptur für den Friedhof in Dietzenbach

Künstler Harro Erhart sortiert sein Lebenswerk und arbeitet an einer Skulptur für den Friedhof in Dietzenbach

Ein Leben für die Kunst. Anders kann der Werdegang von Harro Erhart gar nicht überschrieben sein. Doch Kunst bedeutet für den ehemaligen Städel-Meisterschüler nicht bloß die Freude, die er Menschen mit seinen Werken machen möchte. Kunst, seine …
Künstler Harro Erhart sortiert sein Lebenswerk und arbeitet an einer Skulptur für den Friedhof in Dietzenbach
Beratungszentrum Mitte in Dietzenbach verzeichnet für 2019 steigende Fallzahlen

Beratungszentrum Mitte in Dietzenbach verzeichnet für 2019 steigende Fallzahlen

Es ist die erste Anlaufstelle für diejenigen, die einen Schritt in Richtung Problemlösung wagen. Das in der Kreisstadt Dietzenbach angesiedelte Beratungszentrum Mitte des Diakonischen Werks Offenbach-Dreieich-Rodgau bietet Unterstützung für …
Beratungszentrum Mitte in Dietzenbach verzeichnet für 2019 steigende Fallzahlen

Süchtiger bestreitet Drogenhandel vehement – dann belastet er einen Polizisten 

Vehement hat ein Mann aus Dietzenbach bestritten, mit Drogen gehandelt zu haben. Stattdessen belastete er einen Polizisten.
Süchtiger bestreitet Drogenhandel vehement – dann belastet er einen Polizisten 

Winzer und Besucher sind dankbar für Alternativ-Veranstaltung im Capitol

Die Corona-Pandemie schränkt das kulturelle Leben weiterhin ein. Viele Veranstaltungen sind aufgrund der strengen Auflagen derzeit nicht umsetzbar, erst recht nicht ein großes Fest wie das beliebte Dietzenbacher Weinfest.
Winzer und Besucher sind dankbar für Alternativ-Veranstaltung im Capitol

Dietzenbach: Auf der „RuDi“-Tour warten interessante Fakten und ländliche Idyllen

Zusammen mit Ersten Stadtrat Dieter Lang begibt sich eine Gruppe Radfahrer auf die „RuDi“-Tour. Diese führt sich durch und um die Kreisstadt herum. Bei mehreren Stopps erhalten die Teilnehmer Hintergrundinformationen zur Geschichte und Natur …
Dietzenbach: Auf der „RuDi“-Tour warten interessante Fakten und ländliche Idyllen

Dietzenbacher Künstlerin Uschi Heusel über Themenfindung und Ratten-Fans

Mit ganzen 100 Geschichten aus dem Leben der Ratte Ludwig begleitete uns Künstlerin Uschi Heusel durch die vergangenen Monate. Während ihre Cartoons normalerweise immer samstags in unserer Zeitung erscheinen, gab es seit Beginn des Corona-Lockdowns …
Dietzenbacher Künstlerin Uschi Heusel über Themenfindung und Ratten-Fans

Umwelt-Projekt: Jugendliche pflanzen Bäume am Dietzenbacher Bildungshaus

Umweltschutz ist auch bei Dietzenbacher Jugendlichen ein großes Thema. Daher hat sich die Umweltgruppe, ein Projekt der städtischen Jugendbeteiligung, entschieden, vor dem Eingang und im Garten des Bildungshauses (Rodgaustraße 9) Bäume zu pflanzen. …
Umwelt-Projekt: Jugendliche pflanzen Bäume am Dietzenbacher Bildungshaus

Spessartviertel in Dietzenbach: Wie ein Prestigeobjekt zum sozialen Brennpunkt wird

Fünf Hochhäuser prägen das Stadtbild in Dietzenbach. Das Quartier steht seit seiner Entstehung immer wieder in den Schlagzeilen. Ein Blick auf seine Geschichte.
Spessartviertel in Dietzenbach: Wie ein Prestigeobjekt zum sozialen Brennpunkt wird

Nach Drogenhandel im Spessartviertel: Dietzenbacher zu Haftstrafe verurteilt

Letztlich ist ein Video dem Mann aus Dietzenbach zum Verhängnis geworden. Das Schöffengericht verurteilte ihn in Offenbach wegen Drogenhandels im Spessartviertel zu einer Haftstrafe von 32 Monaten.
Nach Drogenhandel im Spessartviertel: Dietzenbacher zu Haftstrafe verurteilt

Uwe Matejovsky neuer Vorsitzender der Seniorenhilfe Dietzenbach – Mitgliedsbeitrag steigt

Mehr als ein Jahr hat Uwe Matejovsky das Amt des Vorsitzenden kommissarisch innegehabt, nun haben ihn die Mitglieder der Seniorenhilfe Dietzenbach (SHD) offiziell zum Vereinsoberen gewählt.
Uwe Matejovsky neuer Vorsitzender der Seniorenhilfe Dietzenbach – Mitgliedsbeitrag steigt

Mit Malle-Urlaubern und Zombies im Waldschwimmbad in Dietzenbach

Zur dritten Runde in der Veranstaltungsreihe „Kultur im Liegestuhl“ hatten die Verantwortlichen des Capitols zusammen mit Frank Hilsamer die Comedybühne ins Open-Air-Kino auf dem Waldschwimmbad-Gelände in Dietzenbach gebracht.
Mit Malle-Urlaubern und Zombies im Waldschwimmbad in Dietzenbach

Offenbachs Landrat Oliver Quilling: „Digitale Infrastruktur ist Pflicht“

Das neue Schuljahr wird unter Coronabedingungen beginnen, Landrat Oliver Quilling kündigt bereits an: „Einschulungsfeiern in der gewohnten Weise wird es zum neuen Schuljahr nicht geben können.“ Im Interview äußert er sich zum Investitionsbedarf an …
Offenbachs Landrat Oliver Quilling: „Digitale Infrastruktur ist Pflicht“

Trotz Corona kommt der Montessori-Verein bei der Gestaltung des Geländes gut voran

Mittlerweile ist auf dem Montessori-Campus am Gustav-Heinemann-Ring Ruhe eingekehrt. Die Sommerferien haben begonnen. In den Wochen davor gab es auf dem großen Außengelände noch einiges zu tun.
Trotz Corona kommt der Montessori-Verein bei der Gestaltung des Geländes gut voran

Endlich darf das Stück „Die Sascha-Falle“ auf die Thesa-Bühne

Arno und Ben sind seit 21 Jahren ein Paar. Genauer gesagt seit sieben mal drei, denn schwule Beziehung rechnet man besser in Hundejahren, weil sie so kurzlebig sind.
Endlich darf das Stück „Die Sascha-Falle“ auf die Thesa-Bühne

Wegen Corona: Dietzenbach feiert ein Weinfest „light“

Rebensaft und Dietzenbach gehören zusammen. Das dokumentieren nicht nur das Stadtwappen oder etwa Deutschlands kleinste eingetragene Weinlage auf dem Wingertsberg, sondern auch das jährliche Menschenmeer auf dem Europaplatz, wenn das Weinfest ruft.
Wegen Corona: Dietzenbach feiert ein Weinfest „light“

Tagesmütter berichten von den Herausforderungen während der Corona-Krise

Rebecca Sochor und Janine Keranovic haben nervenaufreibende Monate hinter sich. Die beiden Frauen arbeiten als Tagesmütter. Die Corona-Pandemie hat ihnen schwer zu schaffen gemacht. Und das tut sie weiterhin.
Tagesmütter berichten von den Herausforderungen während der Corona-Krise

Basteln statt Schwimmen: Ferienspiele im Waldstadion starten

Für Ferienspielzeiten ist es eigentlich zu ruhig im Waldstadion in Dietzenbach. Das liegt aber nicht an der Stimmung. Die ist erkennbar gut, die Stimmungsträger jedoch sind weitläufig auf dem gesamten Gelände verteilt. 
Basteln statt Schwimmen: Ferienspiele im Waldstadion starten

Großbrand durch Terrassendach – Flammen drohen auf Wohnhaus überzugreifen

In Dietzenbach kommt es aktuell zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Der Brand der Überdachung einer Terrasse droht auf ein Wohnhaus überzugreifen.
Großbrand durch Terrassendach – Flammen drohen auf Wohnhaus überzugreifen

Projekt „Ökoprofit“: Stadt will Ressourcen schonen und Kosten senken

Mit dem Projekt „Ökoprofit“ will die Stadt Ressourcen schonen. Nicht nur die Stadt Dieztenbach ist mit an Bord.
Projekt „Ökoprofit“: Stadt will Ressourcen schonen und Kosten senken

Vereine überlegen, 800-Jahr-Feier nachzuholen

800 Jahre Dietzenbach – das will gefeiert werden. Doch wegen Corona fallen die Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr gedämpft aus. Doch nicht nur die Vereine planen schon zukünftigen Festen.
Vereine überlegen, 800-Jahr-Feier nachzuholen

Im Netz regt sich Ärger über das geschlossene Waldschwimmbad

Das Waldschwimmbad bleibt diese Saison zu. Wut und Enttäuschung darüber hallen vor allem im Netz nach.
Im Netz regt sich Ärger über das geschlossene Waldschwimmbad

Dietzenbach: Werben für bessere Pflege-Angebot

Wegen Corona ist die turnusgemäße Neuwahl des Seniorenbeirats ausgefallen. Dennoch haben die Mitglieder einen ausgiebigen Tätigkeitsbericht vorgelegt.
Dietzenbach: Werben für bessere Pflege-Angebot

Karin Fiedel ist die neue Fachberaterin für die Kitas 

Seit März dürfen sich die Kitas in Dietzenbach über zusätzliche pädagogische Expertise freuen: Karin Fiedel hat sich schnell eingelebt. 
Karin Fiedel ist die neue Fachberaterin für die Kitas