Bauarbeiten auf Parkplatz

Corona-Pandemie: Kreis baut Testzentrum in Dietzenbach

Bau eines Corona-Testzentrums in Dietzenbach.
+
Die Arbeiten für den Bau eines Corona-Testzentrums in Dietzenbach sind in vollem Gange.

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie lässt der Kreis Offenbach in Dietzenbach ein Testzentrum errichten. Tests auf Covid-19 sollen dort schon bald möglich sein.

  • In Dietzenbach lässt der Kreis Offenbach ein Corona-Testzentrum bauen.
  • Standort ist am Waldschwimmbad.
  • Schon bald sollen dort Menschen auf Covid-19 getestet werden.

Dietzenbach - Auf dem Parkplatz des Waldschwimmbads an der Offenthaler Straße 85 lässt der Kreis Offenbach derzeit ein Corona-Testzentrum mit eigenem Labor errichten. Die Bauarbeiten sind bereits in vollem Gange, heute Nachmittag wurden Kühlaggregate, Tische und weiteres Mobiliar installiert. Den Aufbau und Betrieb des neuen Covid-19-Testzentrum übernimmt nach Auskunft des Kreises Offenbach die Firma „InVitaGo“.

Ein ausführlicher Bericht mit weiteren Informationen zu den Tests und den organisatorischen Abläufen im Testzentrum folgt in Kürze. Wie berichtet, hat der Kreis auch ein eigenes Impfzentrum erbaut, dieses befindet sich in Heusenstamm. (nb)

Corona in Hessen: Kliniken an der Belastungsgrenze - Einblick in den Corona-Alltag

Corona-Bußgelder: Offenbach mit den meisten Verstößen im Vergleich

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare