Einbrecher drohen mit Pfefferspray

+
Eine Dose Pfefferspray

Dietzenbach - Mit dem Einsatz von Pfefferspray haben am gestern Abend Einbrecher einer jungen Frau gedroht. Die Polizei sucht noch nach den Tätern.

Die Dietzenbacherin hatte kurz vor 21 Uhr gerade das in der Lehrstraße gelegene Wohnhaus erreicht, als sie die beiden Männer auf dem Balkon der Erdgeschosswohnung bemerkte. Die Einbrecher hatten bereits den Rollladen demoliert und wollten offenbar gerade die Tür aufknacken, als sich die Bewohnerin von der Straße her bemerkbar machte. Als sie mit Pfefferspray bedroht wurde, flüchtete sie in den Hauseingang; gleichzeitig flüchteten die beiden Männer.

Die Einbrecher werden wie folgt beschrieben: beide etwa 1,75 Meter groß, schlank und dunkel gekleidet. Der Wortführer sprach akzentfreies Deutsch. Wer das Duo auf der Flucht gesehen hat, sollte seine Beobachtungen bei der Polizeiwache in Dietzenbach (06074/8370) oder bei der Offenbacher Kripo (069/8098-1234) melden.

So schützen Sie sich vor Einbrechern

So schützen Sie sich vor Einbrechern

cz

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion