Einbruch in Verwaltungsgebäude

Einbrecher stehlen Tresor

Dietzenbach - Bislang Unbekannte sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in das Verwaltungsgebäude des Bauhofs an der Max-Planck-Straße, in dem Mitarbeiter der Städtischen Betriebe und Stadtwerke untergebracht sind, eingestiegen.

Zwischen Freitag, 14 Uhr, und Samstag, 6 Uhr, brachen die Eindringlinge ein Kellerfenster auf und verschafften sich so Zugang zum Gebäude. In den Räumen durchsuchten sie laut Polizeiangaben „Behältnisse auf verwertbare Sachen“. Letztendlich entwendete die Einbrecher einen Tresor aus dem Gebäude, der anschließend in einem Waldstück am Rand der Kreisstadt gewaltsam geöffnet aufgefunden wurde. Aus dem Tresor erbeuteten die Täter mehrere hundert Euro Bargeld. Zeugenhinweise nimmt die Dietzenbacher Wache unter Tel.: 06074/8370 entgegen. (ron)

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion