Großeinsatz der Feuerwehr

Flächenbrand vor Anpfiff

+

Dietzenbach - Die Feuerwehr in Dietzenbach konnte gestern Abend kein Fußball schauen. Kurz vor dem Anpfiff kam es zu einem Flächenbrand zwischen dem Gustav-Heinemann-Ring und der Vélizystraße.

Während die Nation gestern Abend den Deutschen bei der Fußball-WM in Brasilien die Daumen drückte, mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr in Dietzenbach zu einem Flächenbrand ausrücken.

Kurz vor dem Anpfiff um 18 Uhr war zwischen dem Gustav-Heinemann-Ring und der Vélizystraße (B 459) ein etwa 1000 Quadratmeter großes Areal in Brand geraten. Etwa 20 Helfer waren vor Ort und bekämpften das Feuer mit vier C-Rohren, teilt Feuerwehr-Sprecher Marc Schreiner mit. Am Ende sollen die Feuerwehrleute einen klaren Sieg gefeiert haben. Weitere Details zum Einsatz folgen noch. 

Brand auf Hexenberg (Archiv)

Brand auf dem Hexenberg in Dietzenbach

cz

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion