Verkehrsunfall

14-Jähriger schnappt sich Papas BMW und gibt Gas - Jetzt ist er ein Fall für die Polizei

Silberner BWM nach Verkehrsunfall
+
Die Spritztour mit Papas BMW endete für den 14-jährigen Dietzenbacher am Laternenmast. (Symbolbild)

Eine missglückte Spritztour mit dem BMW seines Vaters kommt in Dietzenbach nahe Offenbach nicht nur dem jugendlichen Fahrer teuer zu stehen.

  • Ein 14-Jähriger kommt mit dem BMW seines Vaters von der Fahrbahn ab und flüchtet zunächst.
  • Bei dem Unfall in Dietzenbach nahe Offenbach entsteht ein hoher Sachschaden.
  • Die Polizei ermittelt den Fahrer des BMWs und sucht nach Zeugen des Unfallhergangs.

Dietzenbach – In der Dreieichstraße in Dietzenbach nahe Offenbach ist es am Sonntagnachmittag (11.10.2020) zu einem Unfall mit erheblichem Sachschaden gekommen. Wie die Polizei mitteilt, soll gegen 15.30 Uhr ein 14-Jähriger aus Dietzenbach mit dem grauen BMW seines Vaters in der Straße unterwegs gewesen sein. In Höhe der Hausnummer 3 soll er ersten Erkenntnissen zufolge ins Schleudern geraten und anschließend gegen einen Laternenmast geprallt sein. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 10 000 Euro.

14-jähriger BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall in Dietzenbach bei Offenbach

Wie die Polizei weiter mitteilt, flüchtete der 14-jährige Verdächtige nach dem Unfall in Dietzenbach nahe Offenbach, konnte aber anschließend als mutmaßlicher Fahrer des BMWs ermittelt werden. Gegen den Vater des jungen Dietzenbachers wird nun wegen Verdachts des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich ermittelt.

Unfall in Dietzenbach nahe Offenbach: Polizei sucht Zeugen nach missglückter Spritztour mit BMW

Der genaue Unfallhergang und die Hintergründe des Unfalls mit dem grauen BMW in Dietzenbach nahe Offenbach sind noch nicht abschließend geklärt. Um weitere Zeugenhinweise für den Unfall in Dietzenbach nahe Offenbach bittet die Polizei unter der Rufnummer 06183 91155-0.

Im Sommer kam es in Rodgau im Kreis Offenbach zu einer wilden Verfolgungsjagd, bei der ein BMW-Fahrer auf der B43a vor der Polizei flüchtete.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion