Richtfest an der Waldorfschule

Richtfest an der Dietzenbacher Waldorfschule
1 von 8
Die Schulgemeinschaft der Dietzenbacher Waldorfschule feierte am Freitag den Abschluss der Rohbauarbeiten für den mehr als vier Millionen Euro teuren Erweiterungsbau mit einem traditionellen Richtfest.
Richtfest an der Dietzenbacher Waldorfschule
2 von 8
Die Schulgemeinschaft der Dietzenbacher Waldorfschule feierte am Freitag den Abschluss der Rohbauarbeiten für den mehr als vier Millionen Euro teuren Erweiterungsbau mit einem traditionellen Richtfest.
Richtfest an der Dietzenbacher Waldorfschule
3 von 8
Die Schulgemeinschaft der Dietzenbacher Waldorfschule feierte am Freitag den Abschluss der Rohbauarbeiten für den mehr als vier Millionen Euro teuren Erweiterungsbau mit einem traditionellen Richtfest.
Richtfest an der Dietzenbacher Waldorfschule
4 von 8
Die Schulgemeinschaft der Dietzenbacher Waldorfschule feierte am Freitag den Abschluss der Rohbauarbeiten für den mehr als vier Millionen Euro teuren Erweiterungsbau mit einem traditionellen Richtfest.
Richtfest an der Dietzenbacher Waldorfschule
5 von 8
Gebaut werden derzeit eine Zweifelder-Turnhalle, ein großer Theatersaal, eine Schulbibliothek, eine Schulküche samt Mensa, zwei Musik- und zwei Klassenräume.
Richtfest an der Dietzenbacher Waldorfschule
6 von 8
Gebaut werden derzeit eine Zweifelder-Turnhalle, ein großer Theatersaal, eine Schulbibliothek, eine Schulküche samt Mensa, zwei Musik- und zwei Klassenräume.
Richtfest an der Dietzenbacher Waldorfschule
7 von 8
Gebaut werden derzeit eine Zweifelder-Turnhalle, ein großer Theatersaal, eine Schulbibliothek, eine Schulküche samt Mensa, zwei Musik- und zwei Klassenräume.
Richtfest an der Dietzenbacher Waldorfschule
8 von 8
Gebaut werden derzeit eine Zweifelder-Turnhalle, ein großer Theatersaal, eine Schulbibliothek, eine Schulküche samt Mensa, zwei Musik- und zwei Klassenräume.

Die Schulgemeinschaft der Dietzenbacher Waldorfschule feierte am Freitag den Abschluss der Rohbauarbeiten für den mehr als vier Millionen Euro teuren Erweiterungsbau mit einem traditionellen Richtfest.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion