Kelterfest

Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
1 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.
Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
2 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.
Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
3 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.
Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
4 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.
Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
5 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.
Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
6 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.
Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
7 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.
Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
8 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.
Kelterfest in Dietzenbach im Hof des Heimatmuseums
9 von 19
Bei der Apfelsaft-Herstellung schauten die kleinen und großen Besucher den Experten an den verschiedenen Standorten über die Schulter.

Auf dem Hof des Heimatmuseums hatte der Heimatverein wieder seine öfffentliche Apfelkelterei eingerichtet. Am Kelterfest beteiligten sich auch das Wirtshaus „Zur Linde“, die Gaststätte Harmonie, die Sportgaststätte der SG Dietzenbach, das Galao Parkcafe und das „Dietzebäscher Märktsche 2.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.