Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren

Kinder werfen Steine von Brücke auf Lastwagen

Dietzenbach - Gefährliche Situation an einer Brücke über die Velizystraße: Drei Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren sollen Steine auf einen Laster geworfen haben.

Das ist sicherlich kein „Dummer-Jungen-Streich“ mehr: Wie die Polizei heute berichtet, sollen drei Kinder bereits am Dienstagnachmittag gegen 15.15 Uhr Steine von einer Brücke auf die Velizystraße geworfen und dabei einen Lastwagen getroffen haben. Der 49 Jahre alte Fahrer gab gegenüber der Polizei an, einen lauten Knall gehört zu haben, als er unter der Fußgängerbrücke hindurchfuhr. Ein Zeuge sah wenig später drei Kinder im Alter zwischen fünf und acht Jahren wegrennen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, gleichwohl entstand an dem Fahrzeug ein Schaden an der Windschutzscheibe, der auf rund 1.800 Euro geschätzt wird. Die Polizei stellte am Straßenrand mehrere etwa drei bis vier Zentimeter große Steine sicher. Nun bitten die Beamten Zeugen um Hinweise unter 06074/837-0.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dani

Rubriklistenbild: © Archiv- und Symbolbild: Polizei

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion